FilmoraGo

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen
Wondershare Filmora
Beste Alternative zu GoPro Quik auf dem Mac
  • Schneide, beschneide und füge Gopro-Videos schnell zusammen.
  • Tonnenweise tolle Videoeffekte, Filter und Übergänge.
  • Verfolge bewegte Objekte in einem Video ganz einfach.

GoPro Quik für MacBook: So bearbeiten Sie Ihre GoPro-Videos ganz einfach

Sep 23, 2021• Bewährte Lösungen

Wenn Sie eine GoPro haben, dann wissen Sie vielleicht schon, wie leicht man mit diesem praktischen Gerät Videos aufnehmen kann. Während die Aufnahme von Videos mit der GoPro extrem einfach ist, haben viele Benutzer Schwierigkeiten bei der Übertragung oder Bearbeitung ihrer Videos auf dem Mac. Sie können jedoch jederzeit die Hilfe von GoPro Quik auf dem MacBook in Anspruch nehmen, um Ihre Videos zu verwalten und zu bearbeiten - alles an einem Ort. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie das Beste aus der Desktop-Lösung von GoPro Quik herausholen können und ich werde auch die beste Alternative auflisten.

 Banner von GoPro Quik fürs MacBook

 

Teil 1: Was können Sie mit GoPro Quik auf dem Mac tun?


GoPro bietet Lösungen für Desktop- und Mobilgeräte an, die uns beim Importieren unserer aufgenommenen Videos, beim Bearbeiten und sogar beim Teilen auf zahlreichen Plattformen helfen. Das Beste an GoPro Quik für MacBook ist, dass es kostenlos ist und direkt von der offiziellen Website heruntergeladen werden kann. Danach können Sie GoPro Quik auf Ihrem Mac wie folgt verwenden:

  • Importieren und Verwalten von Videos

Wenn Sie möchten, können Sie die GoPro direkt an Ihren Mac anschließen und die Anwendung zum Importieren Ihrer Videos verwenden. Sie können aber auch Ihre Videos verwalten und sogar direkt auf Ihre GoPro-Cloud hochladen.

  • Videobearbeitung

GoPro Quik für MacBook bietet außerdem zahlreiche Funktionen zum Trimmen, Schneiden und Bearbeiten Ihrer Videos. Sie können Effekte auf Ihre Videos anwenden, Tonspuren einfügen und Ihre Videos sogar problemlos synchronisieren.

  • Sofortiges Teilen

Ihre GoPro-Quik-Anwendung kann sofort mit beliebten Social-Media-Plattformen wie YouTube und Facebook verbunden werden. Auf diese Weise können Sie Ihr GoPro-Video sofort auf Ihren sozialen Netzwerken teilen.

  • Was gibt sonst noch zu beachten?

Darüber hinaus bietet GoPro Quik auf dem MacBook besondere Funktionen für die Erstellung von Zeitraffervideos. Sie können auch Videos in Zeitlupe oder im Zeitraffer erstellen und sogar Highlights für beliebiges Filmmaterial zuschneiden.

Läuft unter: Mac OS 10.9 oder neueren Versionen

Benutzeroberfäche von GoPro Quik fürs MacBook

 

Teil 2: Wie holt man das Beste aus GoPro Quik auf dem MacBook heraus?


Nachdem Sie nun die wichtigsten Funktionen der GoPro-Quik-Anwendung kennen, erfahren Sie nun, wie Sie sie verwenden können. Idealerweise kann GoPro Quik fürs MacBook Ihnen nicht nur dabei helfen, Ihre Videos in Ihr System zu importieren, sondern sie auch auf verschiedene Weisen zu bearbeiten.

Importieren von Videos auf Ihren Mac mit GoPro Quik

Sollten Sie GoPro-Videos auf Ihrem Mac verwalten wollen, können Sie dazu die Desktop-Anwendung von Quik nutzen.

Schritt 1: Schließen Sie Ihre GoPro an und starten Sie Quik

Zunächst können Sie Ihre GoPro-Kamera einfach an Ihren Mac anschließen und in der Suchleiste nach GoPro Quik suchen. Sie können es auch unter Programme finden und es von dort auf Ihrem Mac starten.

Öffnen Sie GoPro Quik auf dem Mac

Schritt 2: Importieren Sie Ihre Videos von der GoPro auf den Mac

Sobald die App GoPro Quik auf Ihrem MacBook gestartet ist, können Sie den Schnappschuss des verbundenen Geräts (mit seinem Namen) anzeigen. Von hier aus können Sie einfach auf die Schaltfläche „Dateien importieren" klicken und abwarten, bis Ihre Videos auf die Festplatte Ihres Macs gespeichert wurden.

GoPro Quik verbinden

Es gibt auch die Möglichkeit der manuellen Auswahl eines Speicherorts auf Ihrem Mac, an dem Ihre GoPro-Videos gespeichert werden sollen.

Bearbeiten Sie Ihre Videos mit GoPro Quik auf dem MacBook

In GoPro Quik für MacBook finden Sie verschiedene Möglichkeiten zur Verwaltung und Bearbeitung Ihrer Videos. Da es allerdings nur rudimentäre Bearbeitungslösungen bietet, wird es Ihren professionellen Anforderungen nicht gerecht. Dennoch wollen wir uns einmal ansehen, wie wir mit der GoPro Quik ein Video aufnehmen können.

Schritt 1: Wählen Sie ein Video für die Bearbeitung aus

Sobald Sie Ihre Videos importiert haben, können Sie auf der GoPro Quik die Schaltfläche „Medien" aufrufen, um alle gespeicherten Videos anzuzeigen. Von hier aus können Sie mit der rechten Maustaste auf die Miniaturansicht eines beliebigen Videos klicken, um es anzusehen.

Video ansehen in GoPro Quik für Mac

Schritt 2: Wählen Sie das Video zum Schneiden aus

Dadurch wird das Video automatisch auf die Bearbeitungsoberfläche von GoPro Quik geladen. Jetzt können Sie einfach auf das Scherensymbol im unteren Bereich klicken, um den wichtigen Teil des Videos herauszuschneiden.

Ein Video mit GoPro Quik schneiden

Schritt 3: Schneiden und speichern Sie Ihr Video

Nun wird eine blaue Markierung auf dem Bildschirm angezeigt, mit der Sie den Teil des Videos auswählen können, den Sie ausschneiden möchten. Anschließend können Sie eine Vorschau der Ergebnisse anzeigen und unten auf die Schaltfläche „Speichern" klicken.

Videoschnitt mit GoPro Quik für Mac

Ebenso können Sie in GoPro Quik fürs MacBookweitere Optionen zur Erstellung von Zeitraffervideos und anderen Bearbeitungen nutzen.

 

Teil 3: Die besten Alternativen für GoPro Quik für Mac


Wie Sie sehen können, kann GoPro Quik fürs MacBook nur für kleinere Bearbeitungen verwendet werden und erfüllt möglicherweise nicht Ihre gesamten Anforderungen. In diesem Fall können Sie eines der folgenden Tools als Alternative zu GoPro Quik verwenden.

  1. Wondershare Filmora für Mac [die beste Wahl]

Für diejenigen, die auf der Suche nach fortgeschrittenen Bearbeitungsmöglichkeiten für Videos sind, ist Wondershare Filmora für Mac die ideale Wahl. Es ist die beste GoPro Quik-Alternative fürs MacBook, welche eine benutzerfreundliche Oberfläche hat und einige der fortschrittlichsten Bearbeitungsoptionen beinhaltet.

  • Wondershare Filmora verfügt über integrierte Funktionen der künstlichen Intelligenz (im AI-Portrait-Modus), die den Hintergrund eines Videos sofort entfernen können.
  • Es verfügt auch über zahlreiche Optionen, um AR-Sticker in Ihre Videos auf Filmora einzubinden und sie ansprechend zu gestalten.
  • Sie können auch die Funktion „Auto Reframe" in Filmora verwenden, um das Seitenverhältnis Ihrer Videos automatisch für verschiedene Social-Media-Plattformen anzupassen.
  • Filmora bietet außerdem Hunderte von Übergängen, Audioeffekten, Untertiteln, Filtern und vieles mehr. Diese können Sie sofort per Drag-and-Drop anwenden.
  • Weitere fortgeschrittene Funktionen von Filmora sind Bewegungsverfolgung, Keyframing, Audio-Ducking, Schwenken und Zoomen, Greenscreen-Bearbeitungen und vieles mehr.

Download Win Version Download Mac Version

  1. GoPro Studio [eingestellt]

GoPro Studio wurde zwar eingestellt, aber Sie können diese alte Desktop-Anwendung aus Drittanbieterquellen herunterladen. Der einzige Nachteil ist, dass Sie mit GoPro Studio keine Updates oder neue Funktionen mehr erhalten.

  • Sie können GoPro Studio verwenden, um Ihre Videos zu importieren, exportieren oder ihre wichtigsten Teile zu schneiden.
  • Es besteht auch die Möglichkeit, Musik und Text zu Ihren Videos hinzuzufügen, um sie ansprechender zu gestalten.
  • Sie können die Wiedergabegeschwindigkeit von Videos ändern, um auf einfache Weise Zeitlupen- oder Zeitraffervideos zu erstellen.
  • GoPro Studio bietet auch einige andere Einstellmöglichkeiten, um das Aussehen und die Wiedergabe Ihrer Videos anzupassen.
  • Genau wie GoPro Quik kann die Studio-Anwendung auch in Social-Media-Plattformen wie YouTube oder Facebook integriert werden.

GoPro Studio für MacBook

Das könnte Sie auch interessieren: Wie man Videos mit GoPro Studio bearbeitet

 

Zusammenfassung


Ich bin sicher, dass Sie nach dem Lesen dieses Beitrags mehr über GoPro Quik fürs MacBook wissen. Wie Sie sehen, ist es ganz einfach, Ihre Videos von der GoPro mit Hilfe von Quik auf Ihren Mac zu importieren. Darüber hinaus können Sie mit der Desktop-Anwendung auch kleinere Bearbeitungen an Ihren GoPro-Videos vornehmen. Sollten Sie jedoch auf der Suche nach einem besseren Videobearbeitungsprogramm sein, dann ist Wondershare Filmora die ideale Wahl. Filmora bietet eine benutzerfreundliche Oberfläche, zahlreiche hochwertige Bearbeitungsfunktionen und eine kostenlose Testversion für Mac und Windows.

Download Win Version Download Mac Version