AMR zu MP4 Konverter: Konvertieren Sie .amr zu .mp4 ganz leicht

Wondershare Editor Von Mar 24,2016 16:18 pm

Es gibt eine Reihe von Gelegenheiten wenn Sie feststellen, dass Sie eine bestimmte Datei eines Formates in eine andere konvertieren müssen. Dies wird notwendig, wenn Sie eine Datei in einem Format, dass nicht von Ihrem Gerät oder Gadget wiedergegeben werden kann, haben. Beispielsweise haben Sie vielleicht eine FVL Datei, aber Sie müssen diese mit einem MP4 Player öffnen. In diesem Fall, um auf die Inhalte dieser Datei zugreifen zu können, wird es unerlässlich sein, dass Sie zuerst diese in eine MP4 konvertieren. In diesem Artikel werden wir untersuchen, wie Sie AMR formatierte Dateien in MP4 formatierte Dateien konvertieren. Ebenfalls enthalten sind sowohl die online als auch die Desktop basierte Lösungen, die für diese Art von Konvertierung verwendet werden können.

AMR Verstehen

AMR ist die Abkürzung für Adaptive Multi-Rate Audio Codec. Es ist ein Audio-Kompressionsformat, das speziell für Sprache optimiert ist. Mit anderen Worten, es wird verwendet, um komprimierte Audiodateien unter Verwendung von Multi-Rate Codecs. Einige Beispiele für solche Rate Codecs enthalten DTX, CNG, ACELP und VAD. Insgesamt gibt es etwa acht Bitrate Werte, welche für AMR genutzt werden können. Dies liegen in erste Linie im Bereich von 4.75kb/s bis 12.2 kb/s.

Die Struktur des Codecs ermöglicht die Erstellung einer Gruppe von 160 zwanzig-Millisekunden langen Proben innerhalb eines gegebenen Rahmens. Dateien in AMR Format können somit in verschiedenen Windows basierten Media Playern abgespielt werden. Sie können auch in mobilen Geräten wie Apple, Android usw. abgespielt werden. Da es eine Reihe von Tracks gibt, die in diesem Format verfügbar sind, bevorzugen es viele Menschen, diese in andere Formate wie FLV, WMA und MP3 zu konvertieren bevor sie speichern oder diese abspielen.

MP4 Format verstehen

MP4 ist eines der Formate für die Arbeit mit Videos und es wurde zum ersten Mal 1998 von der Motions Picture Expert Group ins Leben gerufen – die Stelle, die für die Einstellung des Industriestandards für digitales Audio, als auch für Videos, verantwortlich ist. MP4 ist einfach eine Abkürzung für MPEG – 4 Part 14.

Es ist jedoch wichtig darauf hinzuweisen, dass MP4-Codec sowohl Video- als auch Audio-Sound-Dateien unterstützt. Es kann auch im Wesentlichen als Container beschrieben werden, der verschiedene Funktionen beinhaltet, um verschiedene Arten von Multimedia-Inhalten wie Audio-Streams, 2D und 3D Bildrahmen, wie auch Untertitel unterstützt. MP4 Formatierung wurde auch verwendet, um eine Reihen von Medien Dienste, wie Digitalfernsehen, zu streamen. Eine Sache, die Sie über MP4 formatierte Dateien interessant finden werden, ist die Tatsache, dass sie in der Lage sind, die Übertragungsgeschwindigkeiten für das gegebene Mediasignal zu steuern und dass sie auch in der Lage sind, beschädigte Media-Dateien zu korrigieren. MP4 Formatierung ist durch die relativ geringen Systemanforderungen mittlerweile zu einer der am meisten bevorzugten Dateiarten geworden, um Media zu verteilen.

Online Konvertierung von AMR zu MP4

Die Vielseitigkeit und Robustheit des MP4 macht es zu einer der am meisten genutzten Formate für jemanden, der jegliche Art von Media konvertieren möchte. In Bezug auf die Konvertierung von AMR zu MP4 gibt es einige Lösungswege, mit dennen Sie dies Machen können. Einige dieser Lösungen sind Desktop basierte Software Programme, während andere Online Tools sind, die Sie überall nutzen können. Einer dieser Onlineservices ist unter http://www.coolutils.com/online/AMR-to-MP4 verfügbar.

Konvertieren von AMR zu MP4 unter

Dies ist ein Onlineservice, der es Ihnen erlaubt alle Arten von AMR formartierten Dateien in MP4 Dateien umzuwandeln. Der Vorgang ist recht schnell und benötigt nur die drei folgenden Schritte -:

  • Laden Sie ihre AMR Datei, die Konvertiert werden soll hoch
  • Konvertieren der hochgeladenen Datei zu MP
  • Herunterladen der konvertierten Datei auf Ihren Computer.

Vorteile

Einige der Vorteile dieses Service sind -: es ist vollkommen kostenlos. Sie müssen nichts bezahlen. Es ist online, so dass Sie es von überall nutzen können, solange Sie Zugang zum Internet haben. Es gibt Ihnen die Möglichkeit, auch in andere Formate als MP4 zu konvertieren, wenn Sie dies möchten und es ist sehr schnell.

Nachteile

Da es Internetbasiert ist, kann es nicht wie ein normales Desktop Programm, ohne Internetverbindung genutzt werden.

Kostenlose Desktop Software um von AMR in MP4 zu konvertieren

Als Ersatz zu den Online basierten Services, können Sie auch kostenlose Desktop Software nuzten, um von einem zum anderen Format zu konvertieren, wie zum Beispiel das hier http://www.amr-mp3.net/convert-amr-to-mp4.htm erhältliche.

Wie auch bei den Online Konvertierungen, sind auch die Desktop basierten Konverter recht schnell, so dass eine Konvertierung nur wenige Minuten dauert. Ein weiterer Vorteil einer solchen Software ist, dass sie auch mehrere Dateien gleichzeitig konvertieren können. Die Online Konverter haben diese Möglichkeit leider nicht..

Der Nachteil bei der Nutzung einer solchen Software ist, dass es einen Effekt auf ihre Prozessorgeschwindigkeit hat. Wenn Ihr Computer über wenig Arbeitsspeicher verfügt, kann es passieren, dass andere Prozesse langsamer werden, und ihr Computer ebenfalls. Weiterhin kann es zu einem Komflikt mit anderen installierten Programmen kommen und die Sicherheit des Computers gefärden.

Ihnen könnte auch gefallen

Starten Sie jetzt Ihr Videoprojekt dadurch,
Filmora zu kaufen oder die Testversion kostenlos herunterzuladen.

• Tipps für MP4 Datei
1. MP4 Video bearbeiten
2. MP4 Video drehen
3. MP4 Video schneiden
4. MP4 Video verkleinern
5. Untertitel zu MP4 Video hinzufügen
6. MP4 Videoschnittprogramme
7. MP4 zu MP3 konvertieren
8. MP3 zu MP4 konvertieren
9. MP4 Auflösung ändern
10. AMR zu MP4 Konverter
11. Audio zu MP4 hinzufügen
12. MP4 Videos zusammenfügen