Film Bearbeitungsprogramm: Anleitung zum Bearbeiten von online heruntergeladenen

Wondershare Editor Von Mar 24,2016 16:37 pm

Videobearbeitung wird immer beliebter, denn die meisten Menschen finden diese Aufgabe immer interessanter und unterhaltsamer. Zum Glück muss sie nicht kompliziert und schwierig sein, sie erfordert nur das richtige Werkzeug. Starten Sie mit dieser umfassenden Anleitung mit Werkzeugen für den Filmschnitt, die Sie online heruntergeladen haben.

Teil 1: Wie Sie online heruntergeladene Filme bearbeiten:

Es gibt eine ganze Menge Video-Seiten, von denen Sie klassische Filmclips herunterladen oder auf die Sie Ihre selbstgemachten Filme hochladen können, um sie online zu teilen. Diese Seiten helfen Ihnen dabei, die Aufmerksamkeit vieler Menschen rund um die Welt auf sich zu ziehen.

  • DailyMotion. Dies ist eine der größten Online-Video-Seiten der Welt. Diese Seite ermöglicht es Ihnen, kostenlose Videoclips einfach auf einer eindrucksvollen und gut organisierten Video-Seite zu finden. Die meisten kostenlosen Videoclips hier sind nicht länger als 4 Minuten. DailyMotion lässt sich sehr einfach bedienen und wenn Sie sich als Benutzer registrieren, können Sie Videoclips mit bis zu einer Stunde Länge in High Definition hochladen.
  • Metacafe. Genau wie andere Online-Video-Seiten hat sich auch diese Seite auf die beliebtesten Videos und kurzen Video-Clips spezialisiert. Es gibt dort weniger Videos, doch diese sind gut organisiert. Auf diese Weise können Sie Videoclips aus verschiedenen Genres wie TV, Sport und Musik finden. Metacafe hat einen Bereich, in dem die trendigsten viralen Videoclips des Tages gesammelt und betreut werden. Es ist eine tolle Seite, um schnell das eine trendige Video zu finden, von dem Sie gehört haben.
  • Vimeo. Diese Online-Video-Seite ist auf HD spezialisiert. Es ist eine der größten Amateur-Video-Seiten, bei der Sie ausschließlich Amateur-Videos finden. Die meisten kostenlosen Videoclips hier werden von Benutzern hochgeladen. Auch auf dieser Seite können Sie Videoclips hochladen.
  • Mehrere Online Video Webseiten zum Herunterladen von Filme

Oft müssen wir zuvor online heruntergeladene Filmclips bearbeiten, um sie in unsere Projekte einzufügen oder sie mit Familie und Freunden zu teilen. Die am häufigsten für diesen Zweck empfohlene Software ist Wondershare Filmora. Damit können Sie Musik oder Soundeffekte aus Filmclips extrahieren oder Videoclips schneiden/zusammenführen/trimmen etc. Es ist mit fast allen Video- und Audioformaten kompatibel und zweifellos das perfekte Werkzeug, um fast jeden Film zu bearbeiten. Eine kostenlose Testversion können Sie hier herunterladen:

Downloaden Sie Win Version vom Film Bearbeitungsprogramm Downloaden Sie Mac Version vom Film Bearbeitungsprogramm

Sehen Sie sich ein kurzes Video an, um mehr über die aufregenden Features zu erfahren, die Filmora zu bieten hat:

Vielleicht haben Sie jedoch ein enges Budget und wollen nicht viel Geld für ein Werkzeug zur Bearbeitung von Filmen ausgeben. Hier finden Sie eine Liste von kostenlosen einfachen Videobearbeitungsprogrammen, die Sie nutzen können, um Filmclips zu trimmen, aufzuteilen, zu schneiden und zusammenzufügen:

  • VirtualDub. Dies ist ein Werkzeug zum Aufzeichnen und Bearbeiten von Videos auf 64bit- und 32bit-Windows-Plattformen. Es bringt eine Reihe leistungsstarker Bearbeitungsfähigkeiten für die Berarbeitung vieler Videodateien mit und lässt sich mit Videofiltern von Drittanbietern erweitern.
  • Windows Movie Maker. Diese Software läuft sowohl unter Windows 7 als auch Windows Vista. Fortgeschrittenere Video-Nutzer verwenden dieses Programm seiner umfangreichen Features und der ausgezeichneten Optionen für überdurchschnittlich erfahrene Benutzer wegen. Es wird heute als eines der besten kostenlosen und dabei einfachen Videobearbeitungsprogramme angesehen.
  • Light Works. Dies ist ein leistungsstarkes Filmbearbeitungsprogramm, mit dem Sie einen richtigen Film erstellen können. Dieses Programm wird oft für das Erstellen umfangreicher Filme genutzt.

Teil 2: Wie Sie selbst aufgenommene Videoclips bearbeiten

Die drei wichtigsten Schritte, um Filmclips zu bearbeiten:

Schritt 1: Vorbereiten des Materials: unbearbeitete Videoclips, Fotos, Hintergrundmusik.

Bevor Sie damit beginnen, Ihre Videoclips zu bearbeiten, stellen Sie sicher, dass alle dieser erwähnten Materialien bereitliegen, um Probleme zu vermeiden. Wenn Sie erfolgreich beim Bearbeiten Ihrer Videos sein wollen, müssen Sie zunächst diesen ersten Schritt meistern, damit Ihr Video hervorsticht und alle Blicke auf sich zieht.

Schritt 2: Erstellen Sie einen Film: Wählen Sie eine passende Titelmelodie für Ihr Video, entfernen Sie unerwünschte Teile durch Trimmen, fügen Sie Hintergrundmusik ein, fügen Sie mehrere Clips zusammen, fügen Sie ein Logo ein, fügen Sie einen Vor- und Abspann hinzu.

Eine interessante Titelmelodie für Ihren Film kann Ihnen dabei helfen, viele Zuschauer anzuziehen. Stellen Sie sicher, dass es korrekt geschnitten ist und zu den verschiedenen Teilen Ihres Films passt, fügen Sie außerdem Hintergrundmusik ein, die Ihren Film noch interessanter macht.

Schritt 3: Optimieren Sie Ihren Film und bringen Sie ihn auf Hochglanz: Fügen Sie ein paar Videoeffekte wie Filter, Übergangseffekte, Soundeffekte und animierte Titel hinzu.

Das Hinzufügen dieser Elemente zu Ihrem Film kann Ihnen dabei helfen, das Interesse von Menschen auf sich zu ziehen. Effekte wie diese erwecken Ihren Film zum Leben und lassen Gefühle entstehen. Ihre Zuschauer verlieren auch dann nicht das Interesse, wenn sie ihn immer wieder sehen.

Wenn Sie noch ein Anfänger beim Bearbeiten Ihres eigenen Films sind, können Ihnen die obigen Informationen dabei helfen, es erfolgreich zu meistern.

Downloaden Sie Win Version vom Film Bearbeitungsprogramm Downloaden Sie Mac Version vom Film Bearbeitungsprogramm

Starten Sie jetzt Ihr Videoprojekt dadurch,
Filmora zu kaufen oder die Testversion kostenlos herunterzuladen.

• Tipps für Film-Bearbeitung
1. Film Bearbeitungsprogramm
2. Film auf iPad
3. Film erstellen
4. Untertitel zu Film hinzufügen
5. Film selbst machen