filmorago
FilmoraGo

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen
Wondershare Filmora
Einfache und dennoch leistungsfähige Videobearbeitungssoftware für Windows und Mac
  • Benutzerfreundliche Schnittstelle ermöglicht einfache Videobearbeitung. Keine langwierige Einarbeitung erfordern.
  • Erstellt coole Videos mit neu hinzugefügten erweiterten Funktionen wie Bewegungsverfolgung, Keyframing, Farbanpassung usw.
  • Verschiedene Effekte oder Effekte-Paket stehen hier in diesem Schnittprogramm zur Verfügung.
  • Videos mit Green-Screen, Split-Screen, Bild-in-Bild, AI Porträt, AR Sticker und andere Videoeffekten einfach bearbeiten.

Ein langes Video in kleinen Teilen aufteilen – so einfach geht's

Jan 14, 2022• Bewährte Lösungen

- Wie solle ich ein Video in mehrere kleinere Teile aufteilen?

Bei der Videobearbeitung möchten Sie vielleicht ein langes Video splitten und auf neu zusammenfügen. Dazu ist ein leicht zu bedienende hilfreich. Wonderhare Filmora X ist ein einfach zu bedienende Videobearbeitungssoftware, mit der Sie ein Video auf einfache Weise schneiden und mit Effekten bearbeiten können. Das Schnittprogramm bietet Ihnen 2 einfache Methoden. Lesen Sie bitte weiter, um ein Video mit Leichtigkeit aufzuteilen.

Filmora Logo
Filmora

Einfaches Videoschnittprogramm für Anfänger und Profis

  • Keyframing, Bewegungsverfolgung, automatische Farbanpassung werden ein Video attraktiver und kreativer machen.
  • 4K-Videos direkt auf YouTube und Vimeo oder andere Plattformen teilen.
  • 30+ dynamische Split-Screen-Effekte zur Verfügung stellen.
  • Fügt Beat-Marker zum Audiomaterial von Video-Clips automatisch hinzu.
Kostenlos testen
für Win11/Win10/Win8/Win7 (SE 64bit)
Kostenlos testen
für macOS X 10.11 oder höher

Methode 1: Videos manuell mit Filmora X in mehrere Teile aufteilen

Nachdem Sie Filmora X heruntergeladen haben,können Sie Ihr Video mit folgenden drei Schritten aufteilen.

  • Schritt 1. Wählen Sie im Startbildschirm Neues Projekt aus. Wenn sich die Benutzeroberfläche des Videoeditors öffnet, klicken Sie auf Importieren und wählen anschließend Mediendateien importieren aus, um ein Video hinzuzufügen. Alternativ können Sie Ihr Video auch einfach in das Programm ziehen. Filmora X unterstützt alle gängigen Videoformate in Auflösungen von bis zu 4k.
  • Schritt 2. Ziehen Sie das hinzugefügte Video auf eine der Videospuren der Zeitleiste, die sich im unteren Teil der Benutzeroberfläche befindet. Nun können Sie sich daranmachen, Ihr Video zu schneiden. Bewegen Sie dafür den Abspielkopf (rote Linie) an die Stelle an der Sie es teilen möchten und wählen Sie das Video aus, indem Sie darauf klicken. Nun können Sie auf das Scheren-Symbol in der Werkzeugleiste über der Zeitleiste klicken, um das Video an der ausgewählten Stelle zu trennen. Wiederholen Sie den Vorgang, um einen Teil vom Rest des Videos zu trennen. Jetzt können Sie die nicht benötigten Teile des Videos loswerden, indem Sie sie in der Zeitleiste auswählen und auf das Papierkorb-Symbol in der Werkzeugleiste klicken, oder die Entf-Taste auf Ihrer Tastatur drücken.

videos aufteilen

Tipps: Nachdem Sie ein langes Video aufgeteilt haben, können Sie Videos mit Effekte bearbeiten, um das Video zu verschönen. Diesen Artikel unten werden Ihnen dabei zu helfen, Videos einfach zu schneiden und bearbeiten.
1. Erstellen Sie ganz einfach ein Bild im Bild-effekt
2. Wie spulen Sie ein Video schnell vor und zurück
3. Wie kann man eigene Videowand-Effekte erstellen?

youtube Mehr Lernvideos hier>>


Methode 2: Video automatisch mit Szenenerkennung von Filmora X aufteilen

Anstatt Ihr Video manuell in mehrere Teile zu schneiden, können Sie auch Filmora X die Arbeit überlassen und das Video automatisch in einzelne Szenen aufteilen lassen. Um die Szenenerkennungsfunktion des Videoeditors zu verwenden, gehen Sie wie folgt vor:

  • Schritt 1. Öffnen Sie Filmora X und erstellen Sie ein Neues Projekt. Klicken Sie anschließend auf Importieren und wählen anschließend Mediendateien importieren aus, um Ihr Video hinzuzufügen.
  • Schritt 2. Im nächsten Schritt klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das zur Medienbibliothek hinzugefügte Video und wählen im Kontextmenü Szenenerkennung aus. Im Fenster, das sich nun öffnet, klicken Sie auf Erkennen und Filmora X wird Ihr Video nach Szenenwechsel durchsuchen. Wenn die Analyse des Videos abgeschlossen ist, klicken Sie auf Zur Zeitleiste hinzufügen. Nun wird Ihr Video in einzelne Teile geschnitten zur Zeitleiste hinzugefügt, in der Sie nicht benötigte Teile löschen können, indem Sie sie auswählen und auf das Papierkorb-Symbol in der Werkzeugleiste klicken oder die Entf-Taste drücken.

szenenerkennung

  • Schritt 3. Im letzten Schritt speichern Sie Ihr Projekt, indem Sie in der oberen Menüleiste auf Datei und Projekt speichern als klicken. Um Ihr Video zu rendern, klicken Sie auf den EXPORTIEREN Button. Passen Sie die Einstellungen an Ihre Präferenzen an und bestätigen Sie die Eingaben per Klick auf EXPORT in der unteren rechten Ecke des Fensters.

videoclips exportieren

Mit Filmora X können Sie weit mehr Bearbeitungen als nur das Aufteilen von Videos vornehmen. So können Sie über 800 Videoeffekte in Form von Filtern, Overlays, Übergängen, Grafiken und Audio über Ihr Video auf Filmstock legen, um beeindruckende Videos zu erstellen. Laden Sie jetzt die Testversion des Videoeditors für Windows & Mac herunter, um Filmora X kostenlos und unverbindlich auszuprobieren!


Kostenlos testen
Für Win11/10/8.1/8/7 (64bit)
Kostenlos testen
Für Mac OS X 10.11 oder höher
Sicherer DownloadSicherer Download

Oder FilmoraGo -Video Editor für Mobile Geräte ausprobieren

Kaufen Sie Filmora auf Ihrem Smartphone und erhalten Sie einen exklusiven Rabatt!
15% Rabatt auf Win 15% Rabatt auf Mac

*Produkt- und Rechnungsinformationen werden Ihnen nach dem Kauf via Email zugesendet.