Wie Sie Audio für YouTube-Videos bearbeiten können

YouTube-Videos die klingen, als ob sie in einem Mülleimer aufgenommen worden, müssen nicht sein. Man muss kein Tontechniker sein, um wohlklingende Videos zu produzieren. Wir zeigen Ihnen wie.

Teil 1: Wie Sie Audio mit dem YouTube-Video-Editor bearbeiten können

Leider bietet der YouTube-eigene Video Editor keine Möglichkeit, Audiodateien wie MP3, WAV, usw. hochzuladen. Sie können nur Audio-Dateien verwenden, die von YouTube in der eigenen Audio-Bibliothek angeboten werden. Wir zeigen Ihnen wie Sie mit dem YouTube-Video-Editor Audio bearbeiten und hinzufügen können.

  • Schritt 1: Melden Sie mit Ihrem Konto bei YouTube an
  • Schritt 2: Wechseln Sie in den YouTube Video-Editor, indem Sie direkt auf diesen Link klicken: https://www.youtube.com/editor
  • Schritt 3: Jetzt haben Sie die Möglickeit, eine Audio-Option zu wählen. In der Audio-Bibliothek finden Sie verschiedene Songs und Audio-Dateien, mit denen Sie Ihr Video unterlegen können. Ziehen Sie die gewünschte Audio-Datei in die Audiospur. Jetzt können Sie die Lautstärke, den Bass und die Höhen des Audio-Clips ganz einfach bearbeiten.
  • how to edit youtube audio

Teil 2: Fügen Sie Ihre eigenen Audio-Dateien zu YouTube-Videos hinzu

1. Tools, die Sie benötigen werden

Der YouTube-Video-Editor ist leider vollkommen ungeeignet für die erweiterte Audio-Bearbeitung. Zum Glück gibt es Alternativen, um Audio für YouTube-Videos zu bearbeiten. Es gibt viele Video-Editoren auf dem Markt, die es Ihnen ermöglichen, Ihre eigene Musik oder Audio-Dateien zu Videos hinzuzufügen.

Windows Movie Maker, iMovie, Adobe Premiere, WeVideo und Magisto sind nur einige der Video-Editoren, die Sie für dens Zweck der Audio-Bearbeitung verwenden könnnen. In diesem Artikel beschränken wir uns darauf, Ihnen Wondershare Filmora vorzustellen.

Warum Wondershare Filmora?

Wondershare Filmora ist ein Videobearbeitungsprogramm, mit dem Sie auch Audio einfach und komfortabel bearbeiten können. Mit dem Video Editor haben Sie Zugriff auf diverse Funktionen, mit denen Sie die Audio-Qualität Ihrer Videos steigern können:

  • Trennen Sie mit einem Klick die Audiospur vom Video, um Sie zu bearbeiten oder zu ersetzen
  • Automatikfunktion zum Reduzieren von Hintergrundrauschen
  • Eingebauter Equalizer, um die Audiospur an Ihre Bedürfnisse anzupassen
  • Bibliothek mit zahlreichen lizenzfreien für YouTube geeigneten Musiktiteln und Soundeffekten
  • Voice-over-Funktion für das einfache Aufnehmen der eigenen Stimme

Downloaden Sie Win Version von Mosaik Software Downloaden Sie Mac Version von Mosaik Software

2.So fügen Sie Audio-Dateien zu YouTube-Videos mit Wondershare Filmora hinzu

  • Schritt 1: Importieren von Videoclips in Filmora
  • Öffnen Sie Filmora im erweiterten Bearbeitungsmodus und importieren Ihre Video-Clips in die Medienbibliothek und ziehen den importieren Clip anschließend zur Bearbeitung in die Zeitleiste.

  • Schritt 2: Audio von Video trennen
  • Wenn Sie den Ton Ihres Videos bearbeiten möchten, sollten Sie ihn zunächst vom Video trennen. Dafür klicken Sie in der Zeitleiste mit der rechten Maustaste auf den Videoclip und wählen im Kontextmenü „Audio extrahieren“ aus. Der Ton wird jetzt als separate Audiospur in der Zeitleiste angezeigt und kann bearbeitet werden.

    detach youtube audio

    Hinweis: Wenn Sie die den Ton Ihres Videos ersetzen möchten, können Sie die existierende Audiospur einfach löschen.

    trim youtube audio


  • Schritt 3: Hinzufügen von Audiodateien
  • Wondershare Filmora bietet Ihnen eine Auswahl an lizenzfreien Soundeffekten und Musik in der eingebauten Audio-Bibliothek. Sie können aber auch Ihre eigene Musik oder Audio-Dateien von Ihrem Computer oder iTunes importieren. Natürlich sollten Sie die Rechte für diese besitzen, oder auf lizenzfreie Audio-Dateien setzen.

  • Schritt 4: Audio bearbeiten
  • Mit Filmora haben Sie Zugriff auf diverse Audio-Bearbeitungsfunktionen. Klicken Sie dafür einfach doppelt auf die Audiospur oder rechtsklicken Sie darauf und wählen Sie „Bearbeiten“ aus. Sie sehen jetzt ein Menü mit diversen Audio-Einstelleungen. Sie können die Geschwindigkeit, die Tonhöhe, die Lautstärke, Geräuschunterdrückung, sowie Fade-in und Fade-out einstellen. Sie haben zudem Zugriff auf einen Equalizer mit diversen Audio-Profilen wie z.B. „Tiefer Bass“, oder Sie mischen mit einem Klick auf „Anpassen“ Ihr eigenes Sound-Profil zusammen. Mehr über Audiobearbeitung finden Sie in diesem Artikel: Wie Sie die Klangqualität von aufgenommenen Videos verbessern.

  • Schritt 5: Speichern Sie Ihre Arbeit und laden Sie Ihr Video auf YouTube hoch
  • upload video to YouTube

    Wenn Sie mit dem Ton Ihres Videos zufrieden sind und Sie wünschen, es zu veröffentlichen, dann können Sie es direkt mit Filmora bei YouTube hochladen. Dafür gehen Sie einfach im oberen Menü auf „Hochladen auf YouTube“ und folgen den Anweisungen.

    Publish on YouTube

    Falls Sie wünschen, den Ton von einem bereits veröffentlichten Video zu bearbeiten, müssen Sie zuerst das Video herunterladen. Um ein YouTube-Video schnell und komfortabel herunterzuladen, empfehlen wir den Wondershare Video Converter. Dieses hilfreiche Tool ermöglicht es Ihnen, alle YouTube-Videos Ihrer Wahl herunterladen, indem Sie den Video-Link in das Programm eingeben. Danach können Sie das Video nach Ihren Wünschen bearbeiten und anschließend wieder auf YouTube hochladen.

Jan 04,2018 10:21 am
Kommentieren

Sie haben produktbezogene Fragen? Dann wenden Sie sich bitte direkt an unseren Kundenservice >>