FilmoraGo

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen
Wondershare Filmora
Einfache und dennoch leistungsfähige Videobearbeitungssoftware für Windows und Mac
  • Benutzerfreundliche Schnittstelle ermöglicht einfache Videobearbeitung. Keine langwierige Einarbeitung erfordern.
  • Erstellt coole Videos mit neu hinzugefügten erweiterten Funktionen wie Bewegungsverfolgung, Keyframing, Farbanpassung usw.
  • Verschiedene Effekte oder Effekte-Paket stehen hier in diesem Schnittprogramm zur Verfügung.
  • Videos mit Green-Screen, Split-Screen, Bild-in-Bild, AI Porträt, AR Sticker und andere Videoeffekten einfach bearbeiten.

YouTube-View-Bots und andere einfache Hacks zur Steigerung der Views

Aug 30, 2021• Bewährte Lösungen

YouTube-View-Bots verstoßen gegen die Regeln von YouTube, was sie gefährlich für deinen Kanal macht. Wir empfehlen, dass du deine Followerschaft organisch aufbaust, aber wir haben diese Informationen bereitgestellt, falls du denkst, dass das Risiko es wert ist.

Um organischen Traffic für deine YouTube-Videos zu gewinnen, brauchst du eine gute YouTube-Videobearbeitungssoftware , die dir hilft, deine Ideen auszudrücken und den YouTube-Kanal wachsen zu lassen. Wir empfehlen dir, Filmora X auszuprobieren, ein einfach zu bedienendes und dennoch leistungsstarkes Programm, um Videos mit verschiedenen Vorlagen und Videoeffekten aufzubessern. Lade Wondershare Filmora X Video Editor herunter und probiere es aus Teile deine Erfahrungen in den Kommentaren unten mit uns.

youtube Mehr Lernvideos hier>>


Kostenlos testen
Für Win10/8.1/8/7 (64bit)
Kostenlos testen
Für Mac OS X 10.11 oder höher
Sicherer DownloadSicherer Download

Oder FilmoraGo -Video Editor für Mobile Geräte ausprobieren

Kaufen Sie Filmora auf Ihrem Smartphone und erhalten Sie einen exklusiven Rabatt!
15% Rabatt auf Win 15% Rabatt auf Mac

*Produkt- und Rechnungsinformationen werden Ihnen nach dem Kauf via Email zugesendet.


Eines der größten Probleme, vor dem viele YouTuber stehen, ist viele Views zu generieren. Es gibt eine Menge Leute auf YouTube, die deine Inhalte wahrscheinlich lieben würden, aber all diese Views gehen an Kanäle, die bereits beliebt sind. Als kleiner Kanal ist es schwer, die Top-Suchmaschinen-Rankings zu knacken.

Viele YouTuber suchen nach alternativen Wegen, um Views für ihre Videos zu bekommen, nicht um organische Views zu ersetzen, sondern um ihre Videos besser zu positionieren, damit sie von echten Zuschauern gesehen werden. Views zu kaufen oder sich bei einer View-Exchange-Plattform anzumelden sind zwei Methoden, die einige YouTuber in Betracht ziehen. Eine weitere Möglichkeit ist die Verwendung von Bots.

Warnung: Sei dir darüber im Klaren, dass das Erhöhen der Anzahl deiner Views durch einen Bot gegen die Nutzungsbedingungen von YouTube verstößt und dass dein Video entfernt wird, wenn du erwischt wirst. View-Exchange-Plattform sind zwar erlaubt und der Kauf von Ansichten ist eine Grauzone, aber Bots verstoßen gegen die Regeln. Wenn du dennoch mehr über Bots erfahren möchtest, lies weiter. Wenn du dich für sicherere Optionen interessierst, scrolle runter zu 'Alternativen zu Bots'.

Was ist ein Youtube-View-Bot?

Warum ein Youtube-View-Bot?

Was kann ein YouTube-View-Bot noch tun?

Gibt es Risiken bei der Verwendung von YouTube-View-Bots?

Alternativen zu YouTube-View-Bots.

Was ist ein Youtube-View-Bot?

Bots arbeiten automatisiert so wie Software und können im Hintergrund laufen. Bots erhöhen die Views deiner Videos automatisch.

Das Einrichten eines Bots kann genauso einfach sein wie das Verwenden anderer Software und es gibt viele kostenlose Tutorials auf YouTube für View-Bots.

Warum ein Youtube-View-Bot?

Bots werden eingesetzt, um den Eindruck zu erwecken, dass ein Video bereits populär ist, um echte Zuschauer anzuziehen, die wiederum die bestehende Anzahl der Aufrufe als Beweis für die Qualität des Videos ansehen. Es gibt neben Bots auch andere Möglichkeiten, dies zu erreichen, aber wenn ein YouTuber auf einen Bot zurückgreift, bedeutet das wahrscheinlich, dass er nicht das Geld hat, um echte menschliche Views zu kaufen oder die Zeit, um eine View-Exchange-Plattform zu benutzen. Der Hauptvorteil eines Bots ist, dass er schnell, einfach und meist kostenlos ist.

Bots können auch genutzt werden, um Kommentare und Likes für Videos zu generieren.

Was kann ein YouTube-View-Bot noch tun?

Die effektivsten Bots verfügen über mehr Funktionen als nur das Umgehen von Captchas und das Generieren von Views.

Du kannst einen YouTube-Bot aufsetzen, um tägliche Aufgaben zu erledigen und deinen Workflow zu automatisieren. Zum Beispiel könntest du sicherzustellen, dass jedes Video auf deiner Seite jeden Tag angesehen und kommentiert wird. Du kannst Bots (oder Content-Organisationsplattformen) auch dazu verwenden, um deine Videos automatisch über soziale Medien zu teilen. So kannst du dich auf die Erstellung von Quality-Content konzentrieren.

Einen Bot zu nutzen, um deine Views künstlich zu erhöhen, hat seine Tücken, aber es hat auch das Potenzial, das organische Wachstum deines Kanals anzukurbeln. Sobald du anfängst, echte Zuschauer und Abonnenten anzuziehen, wirst du dich nicht mehr auf einen Bot zurückgreifen müssen.

Gibt es Risiken bei der Verwendung von YouTube-View-Bots?

Ja.

Bots verstoßen gegen die AGB von YouTube, insbesondere für Partner, die AdSense nutzen ( erfahre hier mehr über das YouTube Partnerprogramm ). Wenn du in Verdacht gerätst einen Bot zu benutzen, können deine Videos entfernt werden und du könntest die Möglichkeit verlieren, Inhalte zu monetarisieren (YouTube überprüft Kanäle, bevor sie monetarisiert werden können und es wird leicht zu entdecken sein, ob du einen Bot benutzt hast, um die 10.000 Lifetime-Views zu erreichen, die du für die Monetarisierung brauchst). Wiederholte Verstöße können sogar dazu führen, dass du von YouTube gesperrt wirst, und noch einfacher ist es, den AdSense-Zugang zu verlieren.

Die größte Gefahr ist allerdings nicht, dass YouTube deine Videos runter nimmt. Solange du nach einer Warnung nicht weiter machst, kannst du du dich immer wieder retten. Nein, die wahre Gefahr von Bots ist, dass sie Low-Retention-Views generieren. Die Views, die von einem Bot generiert wurden, sehen für den Youtube-Algorithmus so aus, als ob die Leute deine Videos angeklickt, aber nicht angeschaut hätten. Der Algorithmus interpretiert dies als "den Leuten, die darauf klicken, gefällt das VIdeo nicht. Wir sollten es weiter unten in den Suchergebnissen ranken". Anstatt organische Views zu generieren, können Bots es einem echten Viewer also tatsächlich schwerer machen, deinen Content zu finden.

Wenn du einen Bot verwenden willst, musst du ihn intelligent und sparsam einsetzen, um Schaden für deinen Kanal zu vermeiden.

Alternativen zur Verwendung von View-Bots, um Youtube-Views zu erhöhen

1. Lasse deinen Kanal organisch wachsen

Die Verwendung von Bots oder einem der unten aufgeführten Dienste wird deinen Kanal nicht wirklich schneller wachsen lassen als Taktiken, wie das Posten nach einem Zeitplan und erstellen von klickbaren Thumbnails. Oder es kann einige Vorteile haben, Bots zu benutzen - es lässt sich nicht leugnen, dass manche Leute mit einer Mischung aus Glück und sorgfältiger Strategie durch den Einsatz von Bots profitiert haben - im Allgemeinen ist es aber besser, deine Bemühungen auf deinen Content und starke Youtube-Strategien zu konzentrieren.


2. View2.be

 view2be kostenlose Youtube-Views

View2be ist ein kostenloser YouTube-View-Service, der auch eine Premium-Option anbietet. Das Unternehmen stellt eine Reihe von kostenlosen Abo-Paketen, Engagement-Paketen und View-Paketen zur Verfügung. In den meisten Fällen handelt es sich um einen Traffic-Tausch-Service (d.h. du nimmst Teil, indem du die Videos anderer Leute ansiehst), bis du in den Premium-Service und den Affiliate-Service einsteigst. Dabei können Nutzer für die Dienste von View2be werben, um Zugang zu mehr Views und Abonnements zu erhalten. Die Premium-Dienste entsprchen einer direkten Gebühr für eine Gesamtzahl von Ansichten, Abonnenten oder anderen Elementen.


3. UltraViews

UltraViewers ist ein weiterer Traffic-Tausch-Service, bei dem Leute Traffic tauschen können, um mehr Views auf ihre eigenen Webseiten oder YouTube-Videos zu bekommen. Der Dienst verlangt von dir, den Browser zu öffnen und zu einer gewissen Anzahl von Webseiten zu navigieren. Abhängig von der Anzahl der Webseiten, die du besuchst, wirst du mit neuen Klicks auf deine eigenen Videos entlohnt. Dies ist ein relativ einfaches System. Es gibt auch eine Art Lotterie, bei der du zusätzliche Klicks gewinnen kannst.


4. My Social Following

My Social Following ist eine Quelle für YouTube-Zuschauer, Abonnenten und Likes. Als professioneller Marketingservice ermöglicht das Unternehmen eine Vielzahl von Vorteilen, wie z.B. standortbezogene Dienste, schnelle Lieferungen, Verbesserungen im Ranking und (am wichtigsten) echte Zuschauer, die sich deine YouTube-Videos vollständig ansehen, um deine Bindungsraten und Suchmaschinenrankings zu steigern.

Wenn du es wirklich kostenlose Views haben willst, sind YouTube-View-Bots eine von vielen Optionen, allerdings musst du alle Konsequenzen akzeptieren, die YouTube verhängen könnte.