FilmoraGo

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen

8 Orte, um einen freiberuflichen Videoproduzenten für Ihr Business-Video zu finden

Dec 18, 2020• Bewährte Lösungen

Die Unternehmen entscheiden sich heutzutage immer mehr für Videomarketing, um für ihre Dienstleistungen, ihr Produkt oder die gesamte Marke zu werben. Wenn Sie ein Geschäftsinhaber sind, wissen Sie bestimmt, wie wertvoll die Videos für Ihre Marken- oder Produktwerbung sind. Fehlt Ihnen zum Erstellen der Videos die nötige Energie und Zeit, können Sie sich überlegen, die Videoproduktion einem freiberuflichen Videoeditor zu überlassen. Ein freiberuflicher Videoproduzent hilft gewöhnlich bei der Erstellung attraktiver Videoinhalte wie z.B. Erklär- oder Produktvideos usw. Stellen Sie sich jetzt die Frage, wo Sie nach den freiberuflichen Videoeditoren suchen können? In diesem Artikel finden Sie 8 Orte, wo man ganz einfach einen freiberuflichen Videoeditor für ein Geschäftsvideo finden kann.

Teil 1: 8 Orte, um einen freiberuflichen Videoeditor zu finden

1. Upwork

Upwork ist die bekannteste Webseite, wo Sie einen freiberuflichen Videoeditor finden können. Sie ist vor fast einem Jahrzehnt aus der Fusion von Elance mit oDesk entstanden. Auf Upwork finden sich Videoeditoren aus aller Welt. Jedes Jahr werden Millionen von Videobearbeitungsaufgaben durch verschiedene Firmen veröffentlicht, denen gegenüber mindestens genauso viele Videoproduzenten stehen, die bereit sind, die Aufgaben zu übernehmen und erfolgreich zu erledigen. Bevor Sie einen Videoeitor einstellen, überprüfen Sie sein Portfolio, die Bewertung und das Feedback von seinen früheren Kunden sowie seine abgeschlossenen Projekte. So lässt sich die Leistung des Videoeditors sicher beurteilen. Upwork berechnet sowohl den Freelancern als auch den Unternehmen eine Gebühr von 20%.

freelance videoeditor webseite

2. PeoplePerHour

PeoplePerHour listet die freiberuflichen Videoeditoren unter der Kategorie Videobearbeitung auf. Schauen Sie sich die Profile einiger Videoeditoren an, überprüfen Sie ihre Fähigkeiten und Feedback von anderen Kunden und senden Sie ihnen eine Einladung, um von ihnen ein Angebot zu Ihrem Projekt nach Ihren Vorgaben zu erhalten. Nach der Veröffentlichung Ihres Projekts erhalten Sie außerdem mehrere Angebote von den freiberuflichen Videoeditoren, die nach Jobs entsprechend Ihrer Fähigkeiten suchen. Auf beide Weisen können Sie den qualifiziertesten Videoeditor, der Ihre Projektanforderungen erfüllt, auswählen.

freelance videoeditor webseite

3. ProductionHUB

Die 1999 gegründete Webseite ProductionHub ist heute wohl die führende Internet-Plattform für die Medienproduktionsjobs. Alle größeren Fernsehsender und Studios haben ihre Crewmitglieder über die ProductionHub-Site gefunden. Die Gebühr für die Basic-Mitgliedschaft auf ProductionHub startet bei $4,99 pro Monat und kann bis zu $119 monatlich betragen. Es ist eine großartige Ressource sowohl für Produktionsfirmen als auch für die Equipment-Anbieter, um Vollzeit-, Teilzeit- und Praktikumsjobs in der Umgebung zu finden.

freelance videoeditor webseite

4.Fiverr

Fiverr lässt Sie erstklassige Anbieter nach Prüfung deren Profile und Fähigkeiten einstellen. Suchen Sie nach freiberuflichen Videoeditoren, die ihre Profile zusammen mit ihren Fähigkeiten bewerben, um Ihre Deadlines, Projektverlauf und Ziele einzuhalten. Überprüfen Sie die Profile und stellen Sie die Freelancer ein, um Ihr Projekt innerhalb eines bestimmten Zeitrahmens abzuschließen. Auf Fiverr finden Sie mehrere Freiberufler, die Videobearbeitungsdienste zu unterschiedlichen Preisen anbieten. Wählen Sie einfach den besten entsprechend Ihrem Budget aus. Haben Sie erstmal eine richtige Stellenbeschreibung veröffentlicht, wird es an den Angeboten von erfahrenen Freelance-Videoproduzenten auf Fiverr nicht mangeln.

freelance videoeditor webseite

5. Viedit

Der Weg zu einem Videoeditor muss nicht unbedingt weit sein. Stöbern Sie einfach von Ihrer Couch aus in Viedit und suchen Sie sich einen freiberuflichen Videoeditor mit den erforderlichen Fähigkeiten für Ihr Projekt aus. Überprüfen Sie die Portfolios der Videoeditoren im Bereich der Videoproduktion und stellen Sie einen oder mehrere davon anhand der vorhandenen Erfahrung ein.

Viedit

6. Behance

Die Künstler nutzen die Online-Community Behance, um ihre kreative Werke zu präsentieren und zu teilen. Melden Sie sich bei Adobe Portfolio an, um Ihre Werke auf Behance zu veröffentlichen und erstellen Sie dort Ihre eigene Online-Präsenz. Behance bietet eine riesige Liste von freiberuflichen Videoeitoren und Videoproduktionsjobs an, verlangt allerdings für die Job-Veröffentlichung eine außergewöhnlich hohe Gebühr von $200.

Behance

7. Videopixie

Wenn Sie nach Videoproduzenten, Videoeditoren oder Animatoren suchen, werden Sie auf Videopixie leicht fündig. Auf dieser Webseite werden Tausende von Videobearbeitungsprofis präsentiert, die Ihrem Budget entsprechen. Wählen Sie den am besten geeigneten freiberuflichen Videoeditor anhand von seinem Portfolio, seinen Produktionskosten und seinem Talent aus.

Videopixie

8. Mandy

Mandy ist eine Online-Datenbank der Stellenausschreibungen und Videoproduktionsdienste und bietet Fernseh- und Filmressourcen sowohl für die USA als auch für das Ausland an. Sie können auf Mandy nach einem freiberuflichen Videoeditor suchen. Mandy spezialisiert sich besonders auf die Fernseh- und Filmproduktion, es ist also ganz leicht, hier einen hochqualifizierten freiberuflichen Videoeditor zu finden.

Mandy

Teil 2: Vorsicht bei der Einstellung eines Freelancers

1. Erstellen Sie einen Vertrag

Es ist sehr wichtig, immer zuerst einen Vertrag zu erstellen, wenn Sie mit der Arbeit an einem Projekt beginnen. Mündliche Vereinbarungen können später zu Missverständnissen führen. Arbeiten Sie wie ein Profi und nicht nur als ein guter Mensch. Wenn Sie ohne Vertrag arbeiten, müssen Sie sich an jedes einzelne Detail des Projekts genau erinnern. Denken Sie, dass es überhaupt möglich ist? Der Bruch eines mündlichen Vertrags führt zu unerfüllten Erwartungen, Missverständnissen und dem Verlust eines Kunden. Hier sind einige Tipps zum Erstellen eines Vertrags.

Um also unangenehme Situationen zu vermeiden, ist es unbedingt notwendig, einen Vertrag zu haben und alle Projektdetails zu klären - Bezahlung, Fristen usw.

2. Machen Sie sich mit den Fähigkeiten eines Freelancers vertraut

Wenn Sie nach einem freiberuflichen Videoproduzenten suchen, ist es wichtig, die benötigten Fähigkeiten der Videoeditoren ausreichend zu kennen, um den richtigen Freiberufler für Ihr Projekt zu finden. Wenn Sie einen Video-Editor ohne einzigartige, zu Ihrem Projekt passende Talente und Fähigkeiten einstellen, werden Sie nur verlieren, da Sie zuerst den falschen Experten bezahlen und dann auch noch die stressvolle Suche nach einem passenden freiberuflichen Videoeditor wiederholen müssen.

Somit verlieren Sie Zeit, Energie und Mühe. Machen Sie sich daher immer mit den Fähigkeiten eines Freelancers gut vertraut, bevor Sie ihn einstellen.

Fazit

Es gibt mehrere Webseiten, auf denen Sie nach dem besten freiberuflichen Videoeditor für Ihre Videoproduktion suchen können. Nachdem Sie nun die besten Webseiten für die Suche nach Videoproduzenten für Ihr Projekt kennengelernt haben, können Sie Ihre Videobearbeitung auslagern und sich stattdessen den wichtigeren Bereichen , die Ihre Aufmerksamkeit erfordern, widmen. Seien Sie vorsichtig, bevor Sie einen freiberuflichen Videoeditor einstellen, da ein falscher Freiberufler Ihnen viel Ärger bereiten kann. Stellen Sie den geeignetsten Videoeditor ein und veröffentlichen Sie online großartige Videos.

Download Win Version Download Win Version