filmora go
Filmora for mobile

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen

Wie man einen Teil eines Bildes auf dem PC/Mobilgerät verwischt

Hochqualitative Videos erstellen - Wondershare Filmora

Ein einfacher und leistungsstarker YouTube-Video-Editor

Zahlreiche Video- und Audioeffekte zur Auswahl

Ausführliche Anleitungen auf dem offiziellen Kanal

Möchten Sie das Gesicht einer Person oder andere Details auf Ihrem Bild aus Gründen der Zensur verbergen? Oder möchten Sie einen weichen künstlerischen Effekt auf Ihr Foto anwenden, um das Hauptobjekt hervorzuheben? Die einfachste Lösung in diesen beiden Fällen ist das Hinzufügen eines Foto-Weichzeichners. In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie bestimmte Teile eines Bildes auf Ihrem PC und Ihrem Mobilgerät unscharf machen können.

Wie man einen Teil eines Bildes auf dem PC verwischt

Es gibt verschiedene Methoden, um einen Teil eines Bildes auf Ihrem PC unscharf zu machen. Sie umfassen:

1. Einen Teil des Bildes mit Photoshop verwischen

Photoshop wird von Adobe Inc. entwickelt und veröffentlicht und ist mit Computern kompatibel, die unter macOS und Windows laufen. Mit diesem Tool für die Fotobearbeitung können Sie mit wenigen Klicks bestimmte Teile eines Bildes unscharf machen.

Möchten Sie lernen, wie Sie mit Photoshop auf Ihrem PC etwas in einem Foto unscharf machen können? Folgen Sie den nachstehenden Schritten.

  1. Laden Sie Photoshop herunter und installieren Sie es auf Ihrem PC.
  2. Suchen Sie das Programm auf Ihrem Desktop und starten Sie es.
  3. Importieren Sie das Bild, das Sie bearbeiten möchten, in Photoshop. Sie können das Foto von Ihrem Desktop oder aus dem Explorer auf die Oberfläche von Photoshop ziehen. Alternativ können Sie auch auf das Datei Menü klicken und dann Öffnen wählen.
Wie man einen Teil des Bildes verwischt
  1. Suchen Sie nun die Datei, die Sie bearbeiten möchten und doppelklicken Sie darauf.
  2. Wählen Sie das Marquee Tool, mit dem Sie eine Photoshop-Ebene in verschiedenen Formen auswählen können, darunter Kreis, Quadrat, horizontale Linie, Rechteck und vieles mehr. Mit diesem Tool wird standardmäßig eine rechteckige Auswahl getroffen.
Wie man einen Teil des Bildes mit Photoshop verwischt
  1. Zeichnen Sie mit dem Marquee Tool eine Auswahl an der Stelle, an der Sie den Weichzeichnungseffekt anwenden möchten.
  2. Gehen Sie zur Menüleiste und wählen Sie die Filter Option. Suchen Sie den Weichnzeichner in der Liste und klicken Sie sie an. Wählen Sie nun den Gaußschen Weichzeichner unter Weichzeichnen und das Menü "Gaußscher Weichzeichner" wird angezeigt.
Einen Teil des Bildes mit Photoshop weichzeichnen
  1. Verringern Sie den Radius, bis der Bereich unscharf ist. Je höher der Radius, desto weniger sichtbar ist der ausgewählte Teil des Bildes, den Sie verwischen.
  2. Klicken Sie auf OK, um den Weichzeichnungseffekt anzuwenden.
  3. Wählen Sie Datei und dann "Speichern unter". Es wird ein Dialogfenster angezeigt. Hier können Sie den gewünschten Dateinamen eingeben und den Ort wählen, an dem Sie das bearbeitete Bild speichern möchten.

2. Einen Teil eines Bildes mit Powerpoint unscharf machen

PowerPoint ist ein großartiges Tool, mit dem Sie Präsentationen für private und berufliche Zwecke erstellen können. Dieses Tool verfügt auch über eine Funktion, mit der Sie einen Teil eines Fotos verwischen können. Folgen Sie diesen Schritten, um zu lernen, wie Sie mit Microsoft Powerpoint einen Teil eines Bildes weichzeichnen können.

  1. Starten Sie Powerpoint und navigieren Sie zu Datei und klicken Sie dann auf Einfügen, um Ihr Bild auf einer Folie einzufügen. Alternativ können Sie das Bild auch per Drag & Drop auf die Folie ziehen.
Einen Teil eines Bildes mit Powerpoint weichzeichnen
  1. Um einen bestimmten Bereich eines Bildes zu verwischen, müssen Sie diesen Teil mit einer Form abdecken. Sie können eine Form auswählen, indem Sie auf Einfügen und dann auf Formen klicken. Wählen Sie die gewünschte Form aus der angezeigten Liste aus.
  2. Sobald Sie eine Form Ihrer Wahl ausgewählt haben, zeichnen Sie sie auf den Bereich des Bildes, den Sie weichzeichnen möchten. Setzen Sie Ihre Maus auf eine beliebige Seite des Fotos, halten Sie die linke Maustaste gedrückt und ziehen Sie die Form auf die andere Seite.
Einen Teil des Bildes unscharf machen - Powerpoint
  1. Die von Ihnen gezeichnete Form wird blau sein, was bedeutet, dass auch die unscharfe Form diese Farbe haben wird. Um diese Farbe zu ändern, navigieren Sie zu Format und klicken Sie dann auf die Option der Formfüllung. Wählen Sie das Pipette-Tool.
Schritt zum Weichzeichnen eines Bildes mit Powerpoint
  1. Klicken Sie irgendwo auf die Folie, um eine Farbe Ihrer Wahl auszuwählen.
  2. Klicken Sie unter der Registerkarte Format auf Formeffekte und wählen Sie die Option "Weiche Kanten". Setzen Sie den Mauszeiger auf eine der Optionen, die Sie unter Weiche Kanten sehen und Powerpoint zeigt eine Vorschau der verschwommenen Form an.
Wie man einen Teil des Bildes unscharf macht
  1. Halten Sie die Strg-Taste auf Ihrer Tastatur gedrückt und wählen Sie dann das Bild und die unscharfe Form aus. Navigieren Sie zu Format, klicken Sie dann auf Gruppe und wählen Sie die Gruppe Option.
Wie man einen Teil des Bildes mit Photoshop verwischt
  1. Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf das Bild und dann auf "Als Bild speichern". Benennen Sie Ihr Bild und speichern Sie es auf Ihrem PC.

3. Eingebautes Paint Tool verwenden

Microsoft Paint ist ein Editor für Rastergrafiken, der in allen verfügbaren Versionen von Microsoft Windows enthalten ist. Dieses einfache Programm kann Dateien im einseitigen TIFF-, PNG-, GIF-, JPEG- und Windows-Bitmap-Format (BMP) öffnen und speichern. MS Paint bietet keine direkte Möglichkeit, Unschärfeeffekte in Bildern zu erzeugen. Sie können jedoch einige grundlegende Techniken anwenden, um den Unschärfeeffekt zu erzielen. Denken Sie daran: Wenn Sie Ihr Foto mit dem Unschärfe-Effekt gespeichert haben, kann es schwierig sein, ihn wieder aus dem Bild zu entfernen. Daher sollten Sie bei Bedarf eine Sicherungskopie Ihrer Fotos erstellen.

  1. Starten Sie MS Paint über das Startmenü.
  2. Klicken Sie auf Datei und wählen Sie dann die Öffnen Option. Suchen Sie nach dem Bild, das Sie unscharf machen möchten und klicken Sie darauf. Klicken Sie auf die Öffnen Schaltfläche, um das Bild in Microsoft Paint zu importieren.
  3. Klicken Sie unter Formen auf das Rechteck-Tool und klicken Sie einmal auf den Bereich, den Sie weichzeichnen möchten. Ziehen Sie nun das Rechteck um diesen Bereich.
Bild mit dem Paint Tool verwischen
  1. Wählen Sie die Farbe Ihrer Wahl für den Fleck. Navigieren Sie zur Registerkarte Farbe 2 und wählen Sie die gewünschte Farbe aus dem Farben Menü.
  2. Klicken Sie dann auf die Ausfüllen Schaltfläche neben dem Feld mit den Formen. Wählen Sie eine der folgenden Optionen für den Unschärfeeffekt: Aquarell, Naturbleistift, Öl, Marker oder Buntstift.
Teil des Bildes mit dem Paint Tool verwischen
  1. Klicken Sie auf Speichern, um den Unschärfeeffekt in Ihrem Bild zu speichern.
Teil des Bildes mit dem Paint Tool verwischen

Wie man einen Teil des Bildes auf dem Handy verwischt

Manchmal möchten Sie vielleicht sensible Details in einem Bild verbergen, bevor Sie es mit Ihren Familienmitgliedern und Freunden oder in sozialen Medien teilen. Das Zuschneiden des Fotos ist in diesen Fällen nicht die beste Lösung. Deshalb sollten Sie lernen, wie Sie einen Teil eines Bildes unscharf machen können. Im Folgenden finden Sie zwei Möglichkeiten, wie Sie einen Teil eines Bildes auf Ihrem mobilen Gerät unscharf machen können.

1. App verwenden

Sie können eine mobile App verwenden, um bestimmte Bereiche in Ihren Bildern zu verwischen. YouCam Perfect ist eine der beliebtesten mobilen Anwendungen, die mit iOS- und Android-Geräten kompatibel ist. Möchten Sie wissen, wie Sie mit YouCam Perfect einen Teil eines Bildes auf Ihren mobilen Geräten unscharf machen können? Folgen Sie den nachstehenden Schritten.

  1. Laden Sie die YouCam Perfect App bei Google Play oder im Apple App Store herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Gerät.
Einen Teil des Bildes auf dem Handy unscharf machen
  1. Starten Sie die App auf Ihrem mobilen Gerät. Da Sie diese Anwendung zum ersten Mal verwenden, klicken Sie auf die Überspringen Schaltfläche in der oberen rechten Ecke.
  2. Nachdem Sie die Oberfläche übertragen haben, klicken Sie auf das Pfeilsymbol in der oberen linken Ecke.
  3. Wenn Sie ein Bild in Ihrer Fotogalerie bearbeiten möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche OK, um fortzufahren.
Einen Teil des Bildes auf dem Handy mit Yourcam verwischen
  1. Wählen Sie die Zulassen Option, damit die App auf Ihre Fotogalerie zugreifen kann.
  2. Wischen Sie über den Bildschirm und wählen Sie das Foto aus, das Sie weichzeichnen möchten.
  3. Öffnen Sie die Bearbeiten Registerkarte und navigieren Sie zu Tools. Klicken Sie anschließend auf die Weichzeichnen Option.
  4. Wählen Sie im Unschärfe Effekt die Form der Kontur, die Sie für die Gestaltung des Unschärfeeffekts verwenden möchten. Die Ellipse gibt Ihnen eine lange ovale Form, die ideal für Selfies oder Ganzkörperaufnahmen ist.
Einen Teil des Bildes auf dem Handy unscharf machen
  1. Sobald Sie die Form ausgewählt haben, sehen Sie den Effekt in Aktion. Alles, was sich in der Mitte dieser Form befindet, bleibt unangetastet und scharf abgebildet. Alles, was über die innere Form hinausgeht, wird unmerklich verschwimmen.
  2. Um die Größe der äußeren Kanten des Effekts zu ändern, ziehen Sie die äußere Formkontur.
  3. Wenn Sie die äußere Form größer machen, bleibt mehr von Ihrem Bild im Fokus und die Unschärfe wird reduziert. Sie können die äußeren Ränder anpassen und den Umriss mit Ihren beiden Fingern drehen.

Die App bietet außerdem zusätzliche Effektformen für mehr Anpassungsmöglichkeiten. Sie können die Form des Effekts bearbeiten, von Herz über Stern bis hin zu Kreis und mehr.

2. Integrierte Fotobearbeitung verwenden

Sie können Teile eines Bildes auf Ihrem Android-Telefon unscharf machen, ohne eine Drittanbieter-App zu installieren. Android-Mobilgeräte verfügen über mehrere Möglichkeiten, Teile eines Bildes oder Hintergrunds mit der integrierten App zu verwischen. Sehen wir uns an, wie Sie einen Teil eines Bildes auf Ihrem Samsung Handy unscharf machen können.

  1. Öffnen Sie in der Galerie-App Ihr Bild und drücken Sie auf das Stiftsymbol.
einen Teil des Bildes auf dem Handy mit Fotobearbeitung verwischen
  1. Wählen Sie das Dekorationssymbol.
  2. Wählen Sie die Cover Option mit der Unschärfefunktion.
Einen Teil des Bildes mit Fotobearbeitung verwischen
  1. Ziehen Sie mit dem Finger einen Rahmen über den Teil des Bildes, den Sie weichzeichnen möchten.
  2. Nehmen Sie die erforderlichen Anpassungen vor und tippen Sie dann auf das Bild in der rechten Ecke unten auf dem Bildschirm.
  3. Wenn Sie den von Ihnen bevorzugten Weichzeichnungseffekt angewendet haben, übernehmen Sie die Änderungen und Sie können Ihr bearbeitetes Bild weitergeben.

Fazit:

● Sie können die obige Methode verwenden, um einen Teil des Bildes auf Ihrem PC oder Mobilgerät unscharf zu machen. Sie können bestimmte Bereiche Ihres Bildes unscharf machen, um die gesamte Szenerie hervorzuheben oder etwas zu verbergen, das Ihre Betrachter nicht sehen sollen.

Diese könnten Ihnen auch gefallen

Tipps zur Fotobearbeitung für atemberaubende Fotos

Suchen Sie nach einfachen Möglichkeiten, Ihre Fotos zu verbessern? Mit den hier erwähnten kreativen Tipps und Techniken können Sie im Handumdrehen tolle Fotos erstellen.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-10-26 19:35:42