filmora go
FilmoraGo

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen

10 geheime Tipps zur besseren Nutzung des Canva Photo Editors

Jeder fotografiert gerne, sei es für kommerzielle Zwecke oder für den persönlichen Gebrauch. Außerdem können Sie sich für die Fotografie als Beruf entscheiden und unbegrenzt Geld verdienen. Die Fotografie beschränkt sich jedoch nicht nur auf die Aufnahme von Bildern, sondern umfasst auch die Bearbeitungsphase. Es gibt zahlreiche Foto-Editoren auf dem Markt, um Fotos zu bearbeiten, aber Nicht-Profis wissen nicht genug, um solche Tools zu verwenden.

Dieser Artikel enthält einige wertvolle Tipps, die Sie mit Hilfe eines professionellen Editors anwenden können: Canvaphotoeditor online. Lassen Sie uns ins Detail gehen, um mehr über die Fotobearbeitung zu erfahren.

Teil 1: 10 hilfreiche Tipps zur Verwendung von Canva Photo Editor

Wenn Sie ein Foto angeklickt haben, das nicht künstlerisch, kreativ oder makellos aussieht, können Sie die Qualität Ihres Fotos immer noch durch eine außergewöhnliche Fotobearbeitung verbessern. Nutzen Sie die besonderen Funktionen und Tools des Canva Bildbearbeitungsprogramms und wenden Sie die folgenden Tipps an, um Ihre Bilder mühelos zu verbessern. Das sollten Sie sich ansehen!

1. Hintergrund entfernen

Der Hintergrund Ihres Bildes ist ein wesentlicher Bestandteil des Porträts, denn er erleichtert es, die Aufmerksamkeit des Betrachters zu gewinnen. Bei der Aufnahme eines Bildes kann es vorkommen, dass sich unnötige Objekte oder Personen im Bild befinden. Oder in manchen Fällen sieht der Hintergrund langweilig aus und ruiniert das ganze Bild. Canva hat einen Background Remover eingeführt, mit dem Sie den Hintergrund Ihres Bildes schnell löschen können.

Außerdem können Sie mit diesem Tool vorgefertigte Hintergrundvorlagen entwerfen oder auswählen, um einen lebendigen und kreativen Hintergrund hinzuzufügen. So kann ein auffälliger Hintergrund auf Ihren Bildern einen guten Eindruck von Ihnen machen. Ist das nicht großartig?

canva ai background remover Funktion

2. Filter durch Schnellsuche anwenden

Jedes Fotobearbeitungsprogramm besteht aus Filtern und Effekten, um gewöhnliche Fotos attraktiv zu gestalten. Genau wie andere Bildbearbeitungsprogramme verfügt auch Canva über exklusive Filter mit verschiedenen Optionen wie Summer Glow, Natural Tint und viele mehr. Sie können die Intensität von Filtern mit Ihren Fingern einstellen und deren Helligkeit, Sättigung, Kontrast und Tönungseffekte verwalten.

Weitere interessante Effekte sind BadTV, mit dem Sie Ihren Fotos cineastische und Vintage-Effekte hinzufügen können, indem Sie verschiedene Optionen ausprobieren. Verbessern und verschönern Sie also Ihre Fotos mit ein paar Wischbewegungen und Sie können sie getrost auf den Plattformen der sozialen Medien posten. Probieren Sie es aus!

Suchen und Filter anwenden

3. Text zu Bildern hinzufügen

Posten Sie gerne Instagram- oder Facebook-Stories mit eingängigen Bildunterschriften? Der Online-Fotoeditor von Canva bietet Ihnen umfangreiche und vielfältige Möglichkeiten, Text mit ausgefallenen Stilen und Farben in die Bilder einzufügen. Sie können einen ausgerichteten Text hinzufügen, indem Sie ihn in verschiedenen Winkeln wie rechts, links oder mittig ausrichten. Anschließend können Sie die Schriftart, die Farbe und den Stil des hinzugefügten Textes durch Streichen mit dem Finger auswählen.

Sie können auch die Größe Ihres Textes verwalten, damit er angemessen und passend zu Ihrem Bild aussieht. Sie können die Textbilder also verwenden, um sie als Geschichten auf Konten in sozialen Medien zu posten oder sie für kommerzielle Zwecke zu nutzen. Das ist sicher gut!

Texte zu Fotos hinzufügen

4. Rahmen zum Bild hinzufügen

Wussten Sie, dass das Hinzufügen eines einzigen Rahmens zu Ihrem Foto die ganze Dynamik verändern kann? Das Canvas Bildbearbeitungsprogramm bietet eine riesige Auswahl an Rahmen wie Polaroid Schwarz, Polaroid Weiß, Film 1, Film 2 und viele mehr. Sie können Ihren Fotos durch Polaroidrahmen einen künstlerischen Touch verleihen, ohne sie mit Polaroidkameras aufzunehmen.

Andererseits sind Rahmen wie Film 1 und Film 2 extrem trendy und viele Influencer in den sozialen Medien verwenden sie für ihre Fotos. Sie können auch andere klassische Rahmen nach Ihrer Wahl verwenden, um Ihren Lieblingsfotos einen neuen Look zu verleihen. Ist das nicht gut?

verschiedene Canva-Fotorahmen verwenden

5. YouTube Thumbnails erstellen

Der Fotoeditor von Canva ist nicht nur für den persönlichen Gebrauch gedacht, denn auch viele YouTube-Nutzer nutzen diese Plattform. YouTube Thumbnails ziehen sofort die Aufmerksamkeit des Publikums auf sich und dienen als Click Bait. Sie können diese Plattform nutzen, um trendige und ansprechende YouTube Thumbnails zu erstellen, um mehr Aufrufe für Ihre Videos zu erhalten.

Um ein auffälliges YouTube Thumbnail zu erstellen, verwenden Sie den "Highlight-Effekt" aus diesem Tool. Entfernen Sie dazu den vorhandenen Hintergrund aus Ihrem Bild und wenden Sie den Duotone-Effekt auf das Bild an. Passen Sie dann die Lichter und Schatten an und wählen Sie eine beliebige Farbe für den Hintergrund. So können Sie mit diesem Editor ganz einfach ein kreatives YouTube Thumbnail erstellen.

attraktive youtube Thumbnails

6. Verschiedene Elemente hinzufügen

Eine weitere erstaunliche Funktion des Canva Bildeditors ist das mühelose Hinzufügen zahlreicher Elemente zu den Fotos. Sie können Sticker, GIFs und Grafiken hinzufügen, um ein eindrucksvolles Foto zu erstellen. Dieses Tool hebt sich beim Hinzufügen von Elementen zu Bildern hervor, da es aus mehr als 90 Millionen Grafiken und Stickern besteht. Mithilfe der vorgefertigten Vorlagen und der integrierten Bibliothek können Sie sich kreative Ideen für die Gestaltung Ihres Bildes holen.

Entdecken Sie also die verschiedenen Sticker und Grafiken auf dieser Plattform und wenden Sie sie sofort auf Ihre Fotos an, um einen flippigen und lebendigen Look zu erhalten. Sehen Sie sich das an!

 verschiedene Canva-Elemente hinzufügen

7. Fotocollage erstellen

Die Fotocollage fasst alle unsere Lieblingsfotos in einem einzigen Rahmen zusammen und die Betrachter können alle kombinierten Fotos an einem einzigen Ort sehen. Mit dem Online-Fotoeditor von Canva können die Benutzer Fotocollagen erstellen, indem sie ihre Fotos mit einem einzigen Klick zusammenfügen. Sie können den Bildern verschiedene Rahmen hinzufügen und Filter, Effekte, Sticker und Typografie anwenden. Fassen Sie also alle Ihre schönsten Erinnerungen in einem einzigen Rahmen zusammen und teilen Sie ihn mit Ihren Freunden und Familienmitgliedern.

Fotocollage in Canva erstellen

8. Mockups entwerfen

Wenn Sie Bilder für ein Produktshooting, eine Bekleidungsmarke oder ein anderes Projekt bearbeiten, können Sie mit dem Fotoeditor von Canva ein Mockup für Ihre Marke entwerfen. Die Funktion ist als "Smartmockups" bekannt, mit der Sie Ihr Markenlogo, Ihren Produktnamen oder andere Dinge auf ein reales Objekt drucken können. Es ist eine außergewöhnliche Funktion, mit der Sie Ihre Bilder sofort auf realitätsnahe Dinge drucken können. So können Sie Ihrem Produkt- oder Markenlogo mit diesem fantastischen Bildbearbeitungsprogramm Leben einhauchen.

Mockups mit Canva entwerfen

9. Autofokus und Unschärfe verwenden

Professionelle Fotografen verwenden Funktionen wie Autofokus und Unschärfe, um den Bildern Tiefe oder eine geringe Schärfentiefe zu verleihen. Der Canva-Fotoeditor verfügt über die "Autofokus" Option, mit der Sie den Fokus Ihres Fotos automatisch anpassen können, damit es in hoher Qualität scharf aussieht. Andererseits können Sie mit der Option "Unschärfe" in diesem Editor bestimmte Teile des Bildes unscharf machen, z.B. den Hintergrund oder die Motive des Bildes.

Wenn Sie diese beiden Funktionen kombinieren, können Sie mit wenigen Retuschen eine professionelle Illustration Ihrer Bilder erstellen. Das ist großartig!

Automatischer Unschärfe-Effekt angewendet

10. Mischen Sie die Farben

Was macht die Fotos noch fesselnder? Es ist eine einfache Regel, mit den Farben in den Grafiken und Stickern zu spielen, die Sie auf die Bilder anwenden möchten. Mit dem Fotoeditor von Canva haben Sie bei der Bearbeitung Ihrer Fotos freie Hand, um kreativ und originell zu sein. Sie können zum Beispiel ein Thema für Ihr Bild entwerfen, indem Sie Grafiken und Sticker in der gleichen Farbe hinzufügen.

Außerdem können Sie Filter und Farbpaletten verwenden, die gut zu Ihrem Thema passen. Außerdem können Sie mit diesem außergewöhnlichen Tool das Bild für ein Zeitschriftencover stilisieren, indem Sie Farbbereiche und Ebenen mischen. Das klingt perfekt!

mit Bildfarben spielen canva

Fazit

Jeder kann Fotobearbeitungsfähigkeiten erlernen, wenn er genaue Anleitungen erhält. Lernen Sie in diesem gut geschriebenen Artikel hilfreiche Tipps kennen, um Fotos wie ein Profi mit dem Canva photo editor online zu bearbeiten. Mit ein paar Klicks können Sie ganz einfach ein langweiliges Foto ansprechend und ausgefallen gestalten. Probieren Sie das unbedingt aus!

Diese könnten Ihnen auch gefallen

Die 12 besten GIF-Editoren

Wenn Sie sich für GIFs interessieren und viele Informationen darüber haben möchten, dann haben wir in diesem Artikel alles für Sie vorbereitet. Hier ist, was wir bisher darüber erfahren haben.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-09-02 17:59:26
10 Tipps und Tricks zur besseren Nutzung des Pixlr-Editors

Pixlr ist einer der besten Fotoeditoren, der auch technisch nicht versierten Personen hilft, ihren Bildern einen professionellen Touch zu verleihen. Lesen Sie diesen Artikel, um mehr über die Verwendung des Pixlr Photo Editor zu erfahren.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-09-02 17:59:19
Die 22 besten kostenlosen Videobearbeitungsprogramme

Die Notwendigkeit, Videoinhalte für soziale Medien zu erstellen, hat dazu geführt, dass viele Bearbeitungssoftwares auf den Markt gekommen ist. Einige davon haben wir in diesem Artikel kostenlos für Sie getestet.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-09-02 18:02:46
Top 15 der Videoschnittprogramme für Windows 11

Die 15 besten Video-Editoren für Windows 11, die du kennen solltest! Großer Experten-Vergleich für Gratis- und Premium-Tools - Jetzt entdecken!

Geschrieben vonFelix Schmidt|2022-09-02 17:49:20
Die 5 besten empfohlenen AVI-Editoren für Mac OS X

AVi-Videoclips mit die 5 besten empfohlenen AVI-Editoren auf dem Mac-Computer bearbeiten.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-08-18 17:07:11
Worauf Sie bei einer Audio-Editor-Software für Mac OS X achten sollten

Wählen Sie die beste Audio-Editor-Software für Mac entsprechend Ihren Anforderungen.

Geschrieben vonLeon Ackermann|2022-08-18 17:07:11