filmora go
Filmora for mobile

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen

3 einfache Methoden zum Aufhellen eines Videos auf dem iPhone

Hochqualitative Videos erstellen - Wondershare Filmora

Ein einfacher und leistungsstarker YouTube-Video-Editor

Zahlreiche Video- und Audioeffekte zur Auswahl

Ausführliche Anleitungen auf dem offiziellen Kanal

Haben Sie schon einmal ein Video auf Ihrem iPhone angesehen und gedacht, dass es nicht so toll aussieht? Die Farben waren unscharf, das Bild verschwommen und der Weißabgleich war verwaschen. Wenn Sie ein iPhone oder iPad besitzen, wissen Sie, wovon ich spreche. Sie haben ein Video, das Sie mit Ihrem iPhone aufgenommen haben. Es sieht großartig aus, aber was, wenn Sie es etwas "professioneller" machen wollen? Es gibt Momente, in denen Sie dunkles Licht haben oder Ihnen die Sonne ins Gesicht scheint, unabhängig davon, was die Ursache für die schwache Beleuchtung ist.

Wenn ein Bild mehr sagt als tausend Worte, dann sind Videos mehr wert als gesprochene Sprache. Der Trend geht heute zu qualitativ hochwertigen Videos auf sozialen Medienplattformen und Ihr Video sollte perfekt sein. Aber manchmal haben wir Probleme mit unserem Video. Nicht jedes Video, das Sie aufnehmen, hat die richtige Belichtung oder Helligkeit. Das Video kann eine falsche Farbbalance haben, aber mit ein paar Tricks lässt sich die Helligkeit von iPhone-Videos innerhalb weniger Minuten verbessern.

Wie wirkt sich die Helligkeit auf Ihr Video aus?

Die Helligkeit ist einer der wichtigsten Faktoren bei der Bestimmung der Bildqualität. Immer wenn jemand über Farbe spricht, erwähnt er auch Helligkeit. Die Helligkeit eines Systems kann helle und dunkle Details in einem Bild anzeigen. Die Möglichkeit, die Helligkeit anzuzeigen, wirkt sich erheblich auf die Videoqualität aus, da die Videokamera viel hellere oder dunklere Bilder aufnimmt, als die Standard-Videosignale verarbeiten können. Die Helligkeit kann als wichtiger Kontrollfaktor für Videoeffekte verwendet werden (z.B. um einen realistischen Effekt zu erzielen oder eine Aufnahme dramatischer zu gestalten). Wenn die Helligkeit jedoch nicht gut gesteuert wird, kann sich auch der gewünschte Effekt der Szene dramatisch verändern und diese Veränderungen werden für den Betrachter sichtbar.

Die Helligkeit bzw. deren Fehlen hat einen erheblichen Einfluss darauf, wie Ihr Video auf den Betrachter wirkt. Wie Sie wissen, wirken sich Helligkeit und Kontrast darauf aus, wie viele Informationen in einem Bild enthalten sind. Es hängt von der Helligkeitsstufe ab, um das Video mit einem präzisen Weißabgleich anzuzeigen und so die Bildqualität des Videos zu optimieren. Die Helligkeits-/Kontrasteinstellungen sollten bei der Bearbeitung und dem Mastering Ihrer Videos immer sorgfältig angepasst werden, um Farben und Schattierungen korrekt darzustellen.

3 einfache Methoden zum Aufhellen eines Videos auf dem iPhone

In diesem Artikel lernen Sie drei Methoden kennen, mit denen Sie Ihre Videos auf Ihrem iPhone aufhellen können, wenn Sie eine schlechte Videoqualität haben.

Methode 1: Aufhellen eines Videos auf dem iPhone mit iMovie

Eine beliebte Videobearbeitungs-App für iPhones (und iPads, iPod Touches und Macs) ist iMovie, entwickelt von Apple Inc. Mit der neuesten Version von iMovie können Sie nicht nur Videos bearbeiten, sondern auch die Farbeinstellungen von Videos ändern und verbessern. Sie können zum Beispiel automatische Farbanpassungen vornehmen, das Aussehen eines Clips an einen anderen anpassen, einen verfärbten Clip korrigieren, die Farbe des Clips durch Anpassung des Hauttons anpassen und manuelle Farbanpassungen vornehmen. Mit der iMovie App auf dem iPhone können Sie die Beleuchtung Ihres Videos schnell ändern. Folgen Sie einfach den unten aufgeführten Schritten.

Schritt 1:

Öffnen Sie zunächst die iMovie App auf Ihrem iPhone. Eine einfache Oberfläche wird auf Ihrem Bildschirm angezeigt.

Wie man ein Video auf dem iPhone aufhellt

Schritt 2:

Klicken Sie auf das "+" Symbol, um ein neues Projekt zu erstellen und wählen Sie die Film Option.

Aufhellen eines Videos auf dem iphone mit imovie

Schritt 3:

Aus den Medien können Sie nun das gewünschte Video von Ihrem iPhone importieren, dessen Helligkeit Sie verbessern möchten. Wählen Sie einen Videoclip in der Zeitleiste, um den Inspektor zu öffnen, wenn Ihr Projekt geöffnet ist.

Schritt 4:

Tippen Sie auf "Filter", um einen Aufhellungsfilter auf Ihr iPhone-Video anzuwenden. Während Sie den Filter anwenden, wird im Viewer eine Vorschau angezeigt. Sie können die Filter ausschalten, indem Sie auf "Keine" tippen. Es gibt eine Vielzahl von Filtern und Sie können sie ausprobieren, um zu sehen, welcher Ihr Video besser zur Geltung bringt.

Aufhellen eines Videos auf dem iPhone mit imovie

Methode 2: Aufhellen eines Videos auf dem iPhone mit der Bearbeitung des Fotoalbums

Wenn Sie ein iPhone besitzen, können Sie die Helligkeit Ihres Videos ganz einfach mit der Standard-Foto-App verbessern. Schauen wir uns an, wie Sie ein Video, das Sie auf Ihrem iPhone haben, mit der Fotos-App aufhellen können, die standardmäßig auf Ihren Apple-Geräten installiert ist. Folgen Sie einfach den unten angegebenen Schritten.

Schritt 1:

Entsperren Sie zunächst Ihr iPhone und öffnen Sie die Fotos-App. Wählen Sie nun das gewünschte Video, in dem Sie die Helligkeit erhöhen möchten, aus Alben aus, indem Sie darauf tippen.

Ein Video auf dem iphone mit einem Fotoalbum aufwerten

Schritt 2:

Sobald Sie das Video ausgewählt haben, sehen Sie in der oberen rechten Ecke Ihres Bildschirms eine Bearbeitungsoption. Tippen Sie auf das Symbol der Helligkeit in der unteren Menüleiste. Um die Stärke eines Effekts zu ändern, schieben Sie den Regler unten nach links oder rechts.

Aufhellen eines Videos auf dem iPhone mit Fotoalbum - Schieben Sie das Rad, um die Helligkeit anzupassen

Schritt 3:

Tippen Sie auf Fertig in der unteren rechten Ecke, um den Vorgang abzuschließen.

Methode 3: Aufhellen eines Videos mit FilmoraGo

FilmoraGo ist eine Smartphone-Videobearbeitungsanwendung, mit der Benutzer Effekte auf die von ihnen aufgenommenen Videos anwenden können. Sie ist auf iOS verfügbar. Das bedeutet, dass Sie diesen Effekt sofort auf Ihre mit dem Smartphone aufgenommenen Videos anwenden können, indem Sie sie in der FilmoraGo-App bearbeiten. Um ein Video aufzuhellen, gehen Sie folgendermaßen vor:

Schritt 1:

Gehen Sie mit Ihrem iPhone in den Apple Store, installieren Sie FilmoraGo und starten Sie es.

Aufhellen eines Videos auf dem iPhone mit filmorago

Schritt 2:

Gehen Sie zu "Neues Projekt" und wählen Sie dann das Video aus, dessen Helligkeit Sie anpassen möchten.

Ein Video auf dem iPhone mit filmorago aufhellen - neues Projekt anklicken

Schritt 3:

Wenn Sie doppelt auf das Video tippen, werden die Bearbeitungsoptionen angezeigt. Klicken Sie auf die "Anpassen" Schaltfläche, um das Menü für die Videohelligkeit zu öffnen.

Aufhellen eines Videos auf dem iPhone mit filmorago - Klicken Sie auf Anpassen

Schritt 4:

Sie sehen die Helligkeitseinstellungen, nachdem Sie auf die Anpassen Schaltfläche geklickt haben. Mit der Helligkeitsleiste können Sie die Helligkeit des Videos nach Belieben verändern.

Ein Video auf dem iPhone mit filmorago aufhellen - Ergebnis überprüfen

Schritt 5:

Nachdem Sie den Vorgang abgeschlossen haben, speichern Sie Ihr Video auf Ihrem Handy, indem Sie die Option "Video exportieren" wählen.

Passen Sie die Helligkeit Ihrer Videos und mehr mit Filmora auf PC/Mac an

Obwohl Sie die Helligkeit Ihrer Videos auf dem iPhone sehr schnell erhöhen können, haben alle oben genannten Methoden einige Einschränkungen. Wenn Sie professionelle Ergebnisse erzielen und die Helligkeit eines Videos präzise erhöhen möchten, dann empfehlen wir Ihnen die Filmora Video Editor Software auf PC/Mac. Filmora ist eine funktionsreiche und vollwertige Videobearbeitungssoftware, die wahre Wunder vollbringen kann. Mit FilmoraGo können Sie nicht nur die Helligkeit Ihres Videos erhöhen, sondern auch eine professionelle Bearbeitung vornehmen, um Ihre Videos zu verbessern. Um die Helligkeit Ihres Videos mit Filmora zu erhöhen, folgen Sie bitte den unten angegebenen Schritten:

Schritt 1:

Vergewissern Sie sich zunächst, dass Sie die neueste Version von Filmora 11 auf Ihrem PC/Mac installiert haben. Angenommen, Sie haben das Programm bereits von der offiziellen Webseite heruntergeladen und auf Ihrem Computer installiert.

Schritt 2:

Klicken Sie auf die "Importieren" Schaltfläche, wenn Wondershare Filmora läuft und Sie werden die Dateien auf Ihrer Festplatte sehen, nachdem sich das Fenster zum Importieren von Medienelementen geöffnet hat. Wählen Sie das gewünschte Video von Ihrem Computer aus und es erscheint in der Filmora Bibliothek. Ziehen Sie dann das Video aus der Bibliothek und legen Sie es in der Zeitleiste ab.

ein Video auf dem PC mit Filmora aufhellen

Schritt 3:

Doppelklicken Sie auf das Video in der Zeitleiste, um die Editoreinstellungen für dieses Video zu öffnen. Wählen Sie im oberen Menü die Registerkarte Farbe.

Aufhellen eines Videos auf dem PC mit Filmora - Doppelklick auf das Video

Schritt 4:

Der Schieberegler der Helligkeit kann in der Ton Option nach links gezogen werden, um die Helligkeit des Videos zu erhöhen. Sie können das Ergebnis in Echtzeit anzeigen, indem Sie auf die Leertaste klicken. Sie werden ein helleres Video als Ergebnis Ihrer Operation sehen. Wiederholen Sie den vorherigen Schritt, wenn Ihr Video dunkel bleibt. Wenn Sie den Kontrast und die Helligkeit des Videos erhöhen, wird es heller.

Ein Video auf dem PC mit Filmora aufhellen - Helligkeitsleiste

Schritt 5:

Klicken Sie auf "Exportieren", um das Ergebnis zu speichern, wenn Sie damit zufrieden sind. Auf der Registerkarte "Format" sind verschiedene Videoformate verfügbar, darunter AVI, FLV, MKV, MP4, M4V, PSP, 3GP, MOV und mehr. Wählen Sie ein Gerät aus der Liste, wenn Sie das Video auf einem mobilen Gerät wie einem iPhone, iPad oder iPod ansehen möchten. Alternativ können Sie Ihr Video auch direkt auf YouTube oder Vimeo hochladen oder auf DVD brennen.

Kostenlos testen

Für Win 7 oder höher (64-bit)

Kostenlos testen

Für macOS 10.12 oder höher

Fazit:

● Die Helligkeit der iPhone-Kameras kann ziemlich schlecht sein, aber dieses Problem lässt sich leicht beheben, indem Sie die drei einfachen Methoden anwenden, die wir oben beschrieben haben.

● Dies kann den Unterschied in Ihren Videos ausmachen und Ihre Aufnahmen professionell aussehen lassen. Gehen Sie also raus und machen Sie ein paar schöne, hell erleuchtete Aufnahmen, die Sie mit der Welt teilen können! Mit diesen Methoden können Sie ganz einfach ein Video auf Ihrem Telefon aufhellen, ohne es zu bearbeiten: Sie brauchen keine komplizierten Programme oder irgendeine Technologie, nur Ihr iPhone und etwas Kreativität.

Diese könnten Ihnen auch gefallen

Tipps zur Fotobearbeitung für atemberaubende Fotos

Suchen Sie nach einfachen Möglichkeiten, Ihre Fotos zu verbessern? Mit den hier erwähnten kreativen Tipps und Techniken können Sie im Handumdrehen tolle Fotos erstellen.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-10-26 19:35:42