filmora go
Filmora for mobile

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen

Beste Tipps für Bildschirmrecorder

Die Menschen lieben es, Videos anzusehen und ein Video zu erstellen, um ihre Gedanken mitzuteilen; und Bildschirmrecorder machen es ihnen einfach leichter.

Es scheint, dass jeder seinen Bildschirm aufzeichnen muss, z.B. für Online-Lehrveranstaltungen, Werbevideos für Unternehmen, Studentenprojekte und tägliche Vlogs.

In diesem Artikel erklären wir Ihnen jedes Detail über Bildschirmaufnahmen, damit Sie Ihre Ideen besser mitteilen können. In diesem Leitfaden finden Sie Tipps, Recorder-Programme und mehr.

Teil 1: Grundlegende Konzepte der Bildschirmaufzeichnung

Bildschirmrecorder: Die Aufnahme eines Videos von dem, was auf dem Bildschirm Ihres Geräts geschieht, wird als Bildschirmaufnahme bezeichnet. Sie benötigen eine Anwendung zur Bildschirmaufzeichnung, um Ihre Bildschirmaktivitäten aufzuzeichnen. Ein Bildschirmrecorder ist nützlich für die Aufnahme von Spielen und Videos, die auf dem Bildschirm abgespielt werden.

Screencast: Als Screencast wird die Aufzeichnung des Geschehens auf dem Bildschirm eines Geräts zusammen mit einem Audiokommentar bezeichnet. Dies ist nützlich für die Erstellung von Demonstrations- und Schulungsvideos. Sie benötigen eine Screencasting-Software, um Bildschirmaktivitäten mit Ton aufzuzeichnen.

Bildschirmaufnahme: Die Aufnahme eines digitalen Bildes des Bildschirminhalts Ihres Geräts wird als Bildschirmaufnahme bezeichnet. Manche bezeichnen es als Screenshot. Dies ist nützlich, wenn Sie das, was Sie auf Ihrem Bildschirm sehen, sofort über soziale Medien oder per E-Mail an andere weitergeben möchten.

Teil 2: Vorbereitungen für die Bildschirmaufnahme

Hier sind die Dinge, die Sie erledigen müssen, bevor Sie mit der Aufnahme Ihres Bildschirms beginnen.

Schreiben Sie ein Drehbuch oder eine Gliederung: Sie sollten ein komplettes Skript fertig haben, bevor Sie mit der Aufnahme Ihres Bildschirms beginnen. Das Skript sollte alle Schritte enthalten, die Sie nacheinander aufnehmen wollen und was Sie bei der Aufnahme sagen wollen. Wenn Sie etwas Erfahrung haben, können Sie anstelle eines Skripts auch eine Gliederung mit den wichtigsten Themen erstellen, die Sie in dem Video nacheinander behandeln.

Webcam (falls erforderlich): Wenn Sie sowohl Ihren Bildschirm als auch Ihr Video aufnehmen möchten, benötigen Sie eine Webcam. Zum Beispiel können Spieler ihr Gameplay aufzeichnen und ihre Reaktionen per Webcam zeigen. Ähnlich verhält es sich bei der Aufnahme eines Bildschirm-Tutorials, wenn Sie Ihr Video mit Erklärungen für Ihr Publikum aufnehmen möchten.

Mikrofon: Wenn Sie Ihren Bildschirm und nur den Systemton aufnehmen möchten, benötigen Sie kein Mikrofon. Aber in den meisten Fällen werden Sie zu Ihrem Publikum sprechen wollen, während Sie den Bildschirm einfangen. In diesem Fall benötigen Sie ein externes Mikrofon, um Ihre Stimme aufzunehmen. Sie benötigen zum Beispiel ein Mikrofon, wenn Sie Ihren Live-Kommentar aufzeichnen möchten, während Sie Ihr Gameplay festhalten.

Einen Bildschirmrecorder: Zu guter Letzt benötigen Sie einen Bildschirmrecorder, um Ihre Bildschirmaktivitäten aufzuzeichnen. Wenn Sie Ihren Computerbildschirm aufzeichnen möchten, benötigen Sie eine kostenlose oder kostenpflichtige Software zur Bildschirmaufzeichnung. Wenn Sie den Bildschirm Ihres Telefons aufzeichnen möchten, müssen Sie eine App für Bildschirmaufnahmen herunterladen.

Teil 3: Open-Source Bildschirmrecorder

Open-Source Bildschirmrecorder sind kostenlos erhältlich und mit allen Desktop-Betriebssystemen kompatibel. Wenn Sie neu im Bereich der Bildschirmaufzeichnung sind, können Sie mit Open-Source-Bildschirmrecordern beginnen. Hier sind die besten Open-Source Bildschirmrecorder für den PC.

1. OBS Studio

Am besten für: Der beste Bildschirmrecorder für diejenigen, die ihren Bildschirm per Livestream übertragen.

Benutzer-Bewertung: 4.6/5.0

Systemkompatibilität: Windows 11/10/8.1, Mac 10.13+ und Linux

obs screen recorder

OBS Studio ist der beliebteste Open-Source Bildschirmrecorder, den sowohl viele Anfänger als auch erfahrene Videoersteller regelmäßig verwenden. Obwohl die Anwendung völlig kostenlos ist, ist der Funktionsumfang mit den meisten proprietären Bildschirmrecordern vergleichbar. Sie können nicht nur Ihren Bildschirm, sondern auch von fast allen externen Videogeräten aufnehmen. Vor allem aber können Sie Ihren Bildschirm in 4K-Auflösung aufnehmen.

Sie können auch alle verschiedenen Videoparameter einstellen und den Aufnahmebereich individuell anpassen. Sie können mit OBS Studio nahtlos zwischen verschiedenen Szenen wechseln. Außerdem stehen Ihnen ein Audiomixer und Audiofilter zur Verfügung. Sie können Hotkeys für eine schnellere Bedienung verwenden. Die Plattform ist die beste für Live-Streaming auf verschiedenen Online-Plattformen.

Grund zur Wahl:

  • Nehmen Sie den Bildschirm beim Livestreaming in hoher Auflösung auf.
  • Fügen Sie mehrere Videoquellen hinzu und wechseln Sie zwischen Szenen.
  • Leicht konfigurierbare Optionen und anpassbare Videoparameter.
  • Fügen Sie verschiedene Audio- und Videofilter hinzu und richten Sie Hotkeys ein.

Grund zum Vermeiden:

  • Die Lernkurve ist steil.
  • Beansprucht die Systemressourcen stark.

2. ShareX

Am besten für: Der beste Bildschirmrecorder für diejenigen, die auf verschiedene Plattformen hochladen möchten.

Benutzer-Bewertung: 4.8/5.0

Systemkompatibilität: Windows 11/10/8.1/7

sharex recorder

ShareX ist ein kostenloser und Open-Source-Bildschirmrecorder für den PC, der nur für Windows-Benutzer verfügbar ist. Auch wenn die Software in erster Linie für die Aufnahme von Screenshots gedacht ist, können Sie auch Videos aufnehmen und auf verschiedene Online-Plattformen hochladen. Es stehen verschiedene Aufnahmemodi zur Verfügung, um den Bildschirmbereich entsprechend Ihren Anforderungen aufzunehmen.

Es gibt eine Option zur automatischen Aufnahme von Screenshots in regelmäßigen Abständen. Außerdem können Sie sowohl kurze Videodateien als auch interessante GIFs erstellen. Die Software ist recht einfach und belastet daher keine CPU-Ressourcen. Es gibt keinen kostenlosen oder proprietären Bildschirmrecorder, der so viele Upload-Optionen bietet wie ShareX.

Grund zur Wahl:

  • Zeichnen Sie Ihren Bildschirm auf, nehmen Sie Scroll-Videos auf und machen Sie Screenshots.
  • Zeichnen Sie verschiedene Bereiche des Bildschirms auf, je nach Ihren Anforderungen.
  • Hochladen auf verschiedene soziale Medien und Cloud-Plattformen.
  • Bildschirmaufnahmen mit Anmerkungen und Automatisierung sowie GIFs erstellen.

Grund zum Vermeiden:

  • Keine Option für die Erfassung des Spielverlaufs.
  • Die Oberfläche ist nicht sehr intuitiv und bietet eine Vielzahl von Optionen.
  • Schwierige Einstellungen, um die Webcam mit dem Bildschirm aufzunehmen.

3. Captura

Am besten für: Der beste kostenlose und kompakte Bildschirmrecorder für Anfänger

Benutzer-Bewertung: 4.4/5.0

Systemkompatibilität: Windows 11/10/8.1

captura recorder

Capture ist ein völlig kostenloser Bildschirmrecorder nur für Windows-Benutzer. Es handelt sich um eine sehr kompakte Anwendung mit einer minimalistischen Benutzeroberfläche. Sie bleibt in der Taskleiste minimiert, damit Sie sofort darauf zugreifen können. Sie können Ihren Bildschirm und Ihre Webcam zusammen aufnehmen, wenn Sie dies möchten. Außerdem kann die Software internes und externes Audio aufnehmen.

Es gibt auch eine Option zum Hervorheben von Mausclips und Tastenanschlägen, was für die Erstellung von Lernvideos nützlich ist. Außerdem gibt es verschiedene Hotkeys für eine schnelle Bedienung. Sie können den Aufnahmebereich individuell anpassen und das Spielgeschehen nahtlos aufnehmen. Die Software ist in über 30 Sprachen verfügbar.

Grund zur Wahl:

  • Nehmen Sie sowohl den Bildschirm als auch das Webcam-Video auf.
  • Hebt Mausclips und Tastenanschläge hervor.
  • Benutzerdefinierter Aufnahmebereich und Aufnahme von Screenshots.
  • Äußerst intuitive Oberfläche und kompakte Anwendung.

Grund zum Vermeiden:

  • Begrenzte Fähigkeit zur Videoauflösung.
  • Begrenzte Videobearbeitungsoptionen.

4. CamStudio

Am besten für: Der beste kostenlose Bildschirmrecorder für einfache Bildschirmaufnahmen

Benutzer-Bewertung: 4.6/5.0

Systemkompatibilität: Windows 11/10/8/7

camstudio

CamStudio ist ein kostenloser und Open-Source-Bildschirmrecorder nur für Windows-Benutzer. Die Benutzeroberfläche ist minimalistisch und intuitiv. Sie können verschiedene Konfigurationseinstellungen für die Aufnahme Ihres Bildschirms vornehmen. Sie können aus verschiedenen Optionen für den Aufnahmebildschirm wählen und den Bereich nach Ihren Wünschen anpassen.

Es gibt Optionen für das automatische Anhalten der Aufnahme sowie für Videoanmerkungen. Der Nachteil ist, dass die Software Ihre Videodatei nur in den Formaten AVI und SWF speichern kann. Außerdem können Sie Ihr Video nach der Aufnahme nicht mehr gut bearbeiten. Sie können sowohl internes als auch externes Audio aufnehmen und Mausklicks und -bewegungen markieren.

Grund zur Wahl:

  • Wählen Sie aus verschiedenen Aufnahmebildschirmbereichen.
  • Optionen für Autopan, Autostop, Video und Bildschirmkommentare.
  • Hochgradig anpassbare Konfigurationseinstellungen.
  • Leichtgewichtige und minimalistische Benutzeroberfläche.

Grund zum Vermeiden:

  • Begrenzte Ausgabedateiformate für Videos.
  • Keine Videobearbeitungsoptionen verfügbar.

5. Freeseer

Am besten für: Der beste plattformübergreifende Bildschirmrecorder zum Aufzeichnen von Konferenzen.

Benutzer-Bewertung: 4.0/5.0

Systemkompatibilität: Windows 11/10/8/7 und Linux

freeseer screen recorder

Freeseer ist ein plattformübergreifender Bildschirmrecorder für den PC. Die Oberfläche ist einfach und speziell für die Aufnahme von Live-Videokonferenzen konzipiert. Sie können den Aufnahmebereich auf Ihrem Bildschirm entsprechend der Größe des Fensters auswählen, in dem Sie die Konferenz verfolgen werden. Sie können sowohl interne Audiodaten als auch externe Audiodaten über ein Mikrofon aufnehmen.

Da es sich um eine Open-Source-Software handelt, können Sie verschiedene Plugins für die Audio- und Videomischung installieren. Es steht ein einzigartiger Vortragseditor zur Verfügung, in den Sie nützliche Metadaten zu der Konferenz, die Sie aufzeichnen möchten, eingeben können. Sie können auch jedes aufgenommene Video direkt über Freeseer auf YouTube hochladen.

Grund zur Wahl:

  • Passen Sie den Aufnahmebereich des Bildschirms an Ihre Bedürfnisse an.
  • Speichern Sie die Metadaten der Videokonferenz zur späteren Verwendung.
  • Zeigt den Aufnahmestatus an und verfügt über eine Audio-Feedback-Option.
  • Ermöglicht die Installation verschiedener Plugins und das Hochladen von Videos auf YouTube.

Grund zum Vermeiden:

  • Keine Videobearbeitungsoptionen verfügbar.
  • Eingeschränkte Funktionen und Einstellungen für Bildschirmaufnahmen.

6. Kazam ScreenCaster

Geeignet für: Der beste kostenlose Open-Source Bildschirmrecorder für Linux-Anwender

Benutzer-Bewertung: 4.0/5.0

Systemkompatibilität: Linux

kazam screen recorder

Kazam ScreenCaster ist ein kostenloser und Open-Source-Bildschirmrecorder für Ubuntu-Nutzer. Sie können sowohl Ihren Bildschirm als auch das Webcam-Video gleichzeitig aufzeichnen. Die Oberfläche ist übersichtlich und intuitiv. Sie können den Kazam ScreenCaster auch für die Aufnahme von Screenshots verwenden. Außerdem gibt es anpassbare Einstellungen.

Es stehen verschiedene Dateiformate zur Verfügung und Sie können den Aufnahmebildschirmbereich individuell anpassen. Außerdem gibt es eine automatische Aufnahmeoption. Sie können aus verschiedenen Hotkeys wählen und diese für eine schnellere Bedienung anpassen. Sie können Mausklicks und Tastenanschläge markieren und Audio von internen und externen Quellen aufnehmen.

Grund zur Wahl:

  • Passen Sie den Aufnahmebereich des Bildschirms an und nehmen Sie Bildschirm und Webcam gemeinsam auf.
  • Wählen Sie aus verschiedenen Dateiformaten und passen Sie die Videoeinstellungen an.
  • Markieren Sie Mausklicks und Tastatureingaben und nehmen Sie Screenshots auf.
  • Sie können Ihren Bildschirm auf Online-Plattformen übertragen.

Grund zum Vermeiden:

  • Keine Optionen zur Videobearbeitung.
  • Nicht unterstützt für Windows und Mac.

Teil 4: Proprietäre Bildschirmrecorder

Wenn Sie Ihren Bildschirm ernsthaft aufzeichnen und das Video online veröffentlichen möchten, sollten Sie in den Kauf eines hochwertigen Bildschirmrecorders investieren. Ein proprietärer Bildschirmrecorder ist ein Videorecorder, bei dem Sie einen Premium-Tarif erwerben müssen, um alle Funktionen nutzen zu können. Sie bieten alle erforderlichen Funktionen für professionelle Bildschirmaufnahmen sowie die Bearbeitung der Videoaufnahmen. Hier ist die Liste der besten proprietären Bildschirmrecorder für Sie.

7. Filmora Recorder

Geeignet für: Bester Bildschirmrecorder für alle Videofilmer

Benutzer-Bewertung: 4.8/5.0

Systemkompatibilität: Windows 11/10/8/7 und Mac 10.14+

filmora screen recorder

Wondershare Filmora ist einer der beliebtesten Bildschirmrecorder unter Videoentwicklern. Sie können den Bildschirm und die Webcam gleichzeitig aufzeichnen sowie den Ton vom System und vom externen Mikrofon aufnehmen. Vor allem aber können Sie mit 4K-Auflösung aufnehmen, ohne dass es zu Verzögerungen kommt. Außerdem können Sie Mausklicks hervorheben, einen Greenscreen-Effekt verwenden und den Hintergrundbildschirm anpassen.

Der Hauptgrund, warum Filmora eine bevorzugte Wahl für die Aufnahme von Videos ist, ist die Tatsache, dass es mit einem erstklassigen Videoeditor ausgestattet ist. So können Sie die Qualität und den Inhalt Ihres Videos verbessern, damit es sich von anderen Videos abhebt. Angefangen beim Hinzufügen von Audio- und Videoeffekten bis hin zur Arbeit mit mehreren Video- und Audioclips ist Filmora zweifellos der beste Bildschirmrecorder mit Videoeditor für Windows- und Mac-Anwender.

Kostenlos testen

Für Win 7 oder höher (64-bit)

Kostenlos testen

Für macOS 10.12 oder höher

Grund zur Wahl:

  • Zeichnen Sie Bildschirm und Webcam in hoher Auflösung auf.
  • Passen Sie alle Einstellungen und Parameter für die Videoaufnahme an.
  • Bearbeiten Sie die aufgenommenen Videos wie ein Profi mit dem erstklassigen Video-Editor.
  • Exportieren Sie das bearbeitete Video in verschiedenen Dateiformaten für maximale Kompatibilität.

Grund zum Vermeiden:

  • Es dauert lange, hochauflösende Videos zu verarbeiten.

8. Camtasia

Am besten für: Bildschirmrecorder zum Erstellen von Tutorial-Videos.

Benutzer-Bewertung: 4.3/5.0

Systemkompatibilität: Windows 11/10 und Mac 10.14+

camtasia recorder

Camtasia von TechSmith wird von vielen Videoproduzenten zur Erstellung von Anleitungen und Demonstrationsvideos verwendet. Sie können Ihren Bildschirm, Webcam-Videos, Softwareanwendungen, Webseiten sowie PowerPoint-Präsentationen aufzeichnen. Das Beste an der Anwendung ist, dass verschiedene Vorlagen und Themen zur Verfügung stehen, mit denen Sie verschiedene Arten von Videos professionell aufnehmen können. Sie unterstützt den Import verschiedener Dateiformate und den direkten Export auf Video-Streaming-Plattformen.

Es stehen mehrere Filter und Voreinstellungen zur Verfügung, die Sie auf Ihr aufgenommenes Video anwenden können. Der Video Editor verfügt über Standard- und einige erweiterte Funktionen. Es stehen verschiedene Effekte zur Verfügung, um Mausbewegungen und -klicks hervorzuheben. Sie können den Ton mit verschiedenen Optionen zur Verbesserung optimieren. Insgesamt ist Camtasia eine ausgewogene Software für Bildschirmaufnahmen mit einem großartigen Video-Editor.

Grund zur Wahl:

  • Nehmen Sie den Bildschirm mit Webcam und Audio in beliebiger Auflösung auf.
  • Große Auswahl an Vorlagen und Themen zur Erstellung von Tutorial-Videos.
  • Bearbeiten Sie Video und Audio, fügen Sie Effekte hinzu, wenden Sie verschiedene Geräterahmen an.
  • Saubere und intuitive Oberfläche für Anfänger und Profis.

Grund zum Vermeiden:

  • Es ist eine schwergewichtige Software für High-End-Computer.
  • Berichte über Abstürze und Störungen. Begrenzte Anpassungsmöglichkeiten.

9. Bandicam

Geeignet für: Bester Bildschirmrecorder für Gamer mit Windows PC

Benutzer-Bewertung: 4.3/5.0

Systemkompatibilität: Windows 11/10/8/7

bandicam video recorder

Bandicam ist ein beliebter Bildschirmrecorder unter Spielern. Mit der Software können Sie den Bildschirm, den Spielverlauf sowie Videos von externen Videogeräten aufzeichnen. Sie können auch Videos von Spielkonsolen, Webcams und Smartphones aufnehmen. Während der Aufnahme Ihres Bildschirms können Sie Echtzeit-Zeichentools verwenden. Außerdem können Sie die Aufnahme planen, um den Bildschirm in Ihrer Abwesenheit automatisch aufzuzeichnen.

Die Software ermöglicht den Greenscreen-Effekt und es gibt Optionen zur Anpassung verschiedener Einstellungen und Parameter. Sie können jeden beliebigen Teil des Bildschirms nach Ihren Wünschen aufnehmen. Sie können auch Mausklicks und -bewegungen markieren und Screenshots aufnehmen. Die Software ist jedoch noch nicht für Mac- und Linux-Benutzer verfügbar.

Grund zur Wahl:

  • Nehmen Sie Videos von Ihrem Bildschirm, Ihrer Webcam und Ihrer Spielkonsole auf.
  • Nehmen Sie Videos in 4K-Auflösung und 480 FPS ohne Verzögerung auf.
  • Planen Sie die Aufnahme und verwenden Sie Zeichentools in Echtzeit.
  • Aufnahmebereich anpassen, Wasserzeichen hinzufügen, einmalige Gebühr.

Grund zum Vermeiden:

  • Begrenzte Videobearbeitungsoptionen.
  • Nur für Windows-Benutzer verfügbar.

10. Movavi Screen Recorder

Am besten für: Der beste Bildschirmrecorder für Heimanwender, um Online-Sitzungen aufzuzeichnen.

Benutzer-Bewertung: 4.1/5.0

Systemkompatibilität: Windows 11/10/8/7 und Mac

movavi screen recorder

Der Movavi Screen Recorder ist eine ausgewogene Software für die Aufnahme Ihres Bildschirms, Ihrer Webcam sowie von System- und externem Audio. Es gibt eine Option, mit der Sie einen Timer einstellen können, der die Aufnahme automatisch beendet. Sie können Tastenanschläge und Mauszeiger markieren und zur besseren Erklärung in Echtzeit auf dem Bildschirm zeichnen.

Sie können sogar nur Audio für Podcasts und Webcam-Video für Einzelvideos aufnehmen. Die Software ermöglicht die Aufnahme in 4K-Auflösung ohne Probleme. Sie können auch den Movavi Video Editor Plus verwenden, um die aufgenommenen Videos in professioneller Qualität zu bearbeiten. Sie können auch einen Screenshot aufnehmen und Videos in verschiedenen Dateiformaten exportieren.

Grund zur Wahl:

  • Nehmen Sie einen beliebigen Bereich des Bildschirms in 4K-Auflösung auf.
  • Zeichnen Sie Bildschirm und Webcam zusammen auf oder nur Webcam und Audio.
  • Planen Sie die Aufnahme in Ihrer Abwesenheit für die Aufzeichnung von Online-Sitzungen.
  • Speichern Sie aufgenommene Videos und Screenshots in verschiedenen Dateiformaten.

Grund zum Vermeiden:

  • Begrenzt anpassbare Einstellungen und geeignet für High-End-Computer.
  • Der Video-Editor ist eine externe Anwendung und kostet separat.

11. Icecream Screen Recorder

Am besten geeignet für: Geeignet für die Aufnahme von Webinaren und Videoanrufen

Benutzer-Bewertung: 4.0/5.0

Systemkompatibilität: Windows 10/8/7 und Mac und Android

icecream screen recorder

Mit dem Icecream Bildschirmrecorder können Sie den Aufnahmebereich nach Ihren Wünschen anpassen. Sie können ganz einfach Webinare, Videoanrufe und Livestreaming-Videos aufzeichnen. Die Software ist sogar in der Lage, 3D-Spiele im Vollbildmodus aufzunehmen. Außerdem können Sie Webcam-Videos im Overlay-Modus aufnehmen.

Die Software verfügt über Zeichentools, mit denen Sie in Echtzeit Texte, Formen und Pfeile hinzufügen können. Sie können sogar Ihr Logo oder Wasserzeichen in das aufgenommene Video einfügen. Sie können das Video sowohl direkt auf YouTube als auch auf Cloud-Speicherplattformen hochladen. Sie können sogar die Aufnahme planen, Mauseffekte einsetzen und Videos bearbeiten, z.B. trimmen, die Videogeschwindigkeit ändern und in verschiedene Dateiformate konvertieren.

Grund zur Wahl:

  • Erfassen Sie Bildschirm, Gameplay, Webcam, Screenshots und Audio.
  • Fügen Sie ein eigenes Logo hinzu, trimmen Sie das Video, ändern Sie die Videogeschwindigkeit und planen Sie die Aufnahme.
  • Passen Sie den Aufnahmebereich, die Einstellungen für die Videoaufnahme und die Videodateiformate an.
  • Verwenden Sie Hotkeys, Echtzeit-Zeichentools und teilen Sie sie auf YouTube und Cloud-Plattformen.

Grund zum Vermeiden:

  • Während der Aufzeichnung des Spiels wurden einige Störungen gemeldet.
  • Das Kundensupport-Team ist nicht immer ansprechbar.

12. Screenrec

Am besten für: Bester Premium Bildschirmrecorder für Anfänger

Benutzer-Bewertung: 4.5/5.0

Systemkompatibilität: Windows 10/8/7/XP und Linux

screenrec

Screenrec ist ein erstklassiger Bildschirmrecorder mit einer sehr intuitiven Oberfläche, die ihn auch für Anfänger geeignet macht. Sie können die Aufnahme Ihres Bildschirms mit einem einzigen Klick starten und beenden. Sie können auch Ihre Webcam und den Ton Ihres Systems sowie ein externes Mikrofon aufnehmen. Die Software eignet sich perfekt, um Screenshots zu erstellen und bei Bedarf Anmerkungen hinzuzufügen.

Die Software generiert einen Link, den Sie mit anderen teilen können, so dass Sie ihn überall sofort verwenden können. Sobald der Link geteilt wurde, können Sie seine Analyse überprüfen. Das System zur Verwaltung von Videoinhalten ist sehr robust und die Videoinhalte sind aus Sicherheits- und Datenschutzgründen vollständig verschlüsselt.

Grund zur Wahl:

  • Nehmen Sie Bildschirm, Webcam und Audio mit einem einzigen Klick auf.
  • Sehr intuitive Oberfläche mit Live-Anmerkungsoptionen.
  • Generieren Sie sofort teilbare Links und verfolgen Sie die Analyse von Videos.
  • Bessere Verwaltung von Videoinhalten mit Cloud-Speicher.

Grund zum Vermeiden:

  • Sehr begrenzte Bearbeitungsmöglichkeiten.
  • Sehr begrenzte anpassbare Einstellungen.

Teil 5: Online Bildschirmrecorder

Wenn Sie keine spezielle Software zur Bildschirmaufzeichnung auf Ihrem Computer installieren möchten, gibt es Bildschirmrecorder, mit denen Sie den Bildschirm unterwegs aufzeichnen können. Es muss keine Software installiert werden, da Sie die Bildschirmrecorder direkt aus Ihrem Webbrowser starten können. Hier sind die besten Online-Bildschirmrecorder für Sie.

1. Screencastify

Am besten für: Der beste Online-Bildschirmrecorder für alle, die eine Browser-Erweiterung wünschen.

Benutzer-Bewertung: 4.4/5.0

Systemkompatibilität: Windows, Mac und Chromebook

screencastify

Screencastify kommt in Form einer Chrome-Browsererweiterung und kann daher nur von Chrome-Benutzern verwendet werden. Sie können Ihren Bildschirm und Ihr Webcam-Video sowohl einzeln als auch zusammen aufzeichnen. Das Aufnahme-Widget verfügt über Optionen für das Zeichnen in Echtzeit während der Aufnahme des Videos. Außerdem können Sie Sticker hinzufügen, um die Videoinhalte aufzuwerten.

Nach der Aufnahme können Sie das Video auf Google Drive hochladen und den Videolink sofort mit anderen teilen. Der Video-Editor bietet Ihnen grundlegende Optionen zur Videobearbeitung. Sie können sogar den Mauszeiger markieren. Was das Speichern der aufgenommenen Videos angeht, so können Sie diese in den Formaten MP4, MP3 und GIF exportieren.

Grund zur Wahl:

  • Zeichnen Sie Desktop, Browser und Anwendungen mit integrierter Webcam auf.
  • Markieren Sie Mausbewegungen und -klicks und fügen Sie Sticker hinzu.
  • Zeichnen in Echtzeit mit Stift und Formen und grundlegenden Bearbeitungsoptionen.
  • Exportieren Sie Videos in Google Drive und geben Sie Videolinks sofort weiter.

Grund zum Vermeiden:

  • Nur für Chrome-Benutzer.
  • Die Aufnahmezeit ist in der kostenlosen Version auf 5 Minuten begrenzt.

2. Screencast-o-Matic

Am besten für: Der beste Online Bildschirmrecorder für alle

Benutzer-Bewertung: 4.7/5.0

Systemkompatibilität: Windows, Mac, iOS, Android und Chromebook.

screencast-o-matic

Screencast-o-Matic ist der beste Online-Bildschirmrecorder in Bezug auf Funktionen und Anpassungsmöglichkeiten. Alle Funktionen sind so ausgewogen, dass jeder sie nutzen kann, um seine Anforderungen zu erfüllen. Sie können zwischen Bildschirm, Webcam oder beidem für die Aufnahme wählen. Sie können eine maximale Zeitspanne festlegen, nach der die Aufnahme automatisch beendet werden kann.

Sie können die Videoauflösung und die Audioquellen auswählen. Sie können auch Screenshots aufnehmen und den Aufnahmebereich anpassen. Wenn Sie sich für den Premium-Tarif entscheiden, erhalten Sie eine umfangreiche Stock-Bibliothek, um Ihre Videoinhalte zu verbessern. Sie können sogar Animationen, Effekte, Voiceover, Hintergrund-Audio und automatische Beschriftungen hinzufügen.

Grund zur Wahl:

  • Erfassen Sie Bildschirm, Webcam und Audio mit einem individuellen Aufnahmebereich.
  • Passen Sie die Parameter für die Videoaufzeichnung nach Bedarf an.
  • Echtzeit-Zeichentools und Cloud-Hosting für die sofortige gemeinsame Nutzung.
  • Separater Video-Editor kostenlos verfügbar.

Grund zum Vermeiden:

  • Erweiterte Funktionen sind für Premium-Benutzer gedacht.
  • In der kostenlosen Version ist die Aufnahmezeit auf 15 Minuten begrenzt.

3. Loom Online Screen Recorder

Am besten für: Der beste Online-Bildschirmrecorder für Teams und kollaborative Arbeiten.

Benutzer-Bewertung: 4.1/5.0

Systemkompatibilität: Windows, Mac, iOS, Android und Chromebook.

loom recorder

Loom verfügt über einen Online-Bildschirmrecorder sowie eine Chrome-Erweiterung und eine Desktop-App. Mit dem Bildschirmrecorder können Sie sowohl nur den Bildschirm, nur die Kamera als auch den Bildschirm und die Kamera zusammen aufzeichnen. Sie können sowohl eine reale als auch eine virtuelle Webcam auswählen und ein externes Mikrofon für Audioaufnahmen verwenden.

Der Bildschirmrecorder verfügt über einen Aufnahme-Countdown und Sie können Ihre Videos auf dem Arbeitsbereich speichern, den Loom zur Verfügung stellt. Sie können den gesamten Bildschirm, die Browser-Registerkarte oder das Anwendungsfenster auswählen. Sie können das aufgenommene Video sofort per E-Mail, über soziale Medien und vieles mehr mit anderen teilen.

Grund zur Wahl:

  • Zeichnen Sie Bildschirm und Webcam zusammen und separat auf.
  • Speichern Sie das aufgenommene Video auf der Loom-Plattform und teilen Sie es sofort.
  • Zu den grundlegenden Bearbeitungsoptionen nach der Aufnahme gehört die Änderung der Geschwindigkeit.
  • Fügen Sie Transkription und Call-to-Action hinzu und ändern Sie das Thumbnail.

Grund zum Vermeiden:

  • Sie können kein Spiel aufzeichnen oder keine benutzerdefinierte Region auswählen.
  • Sehr begrenzte Optionen zur Anpassung der Videoparameter.

4. Screencapture.com

Am besten für: Der beste Online Bildschirmrecorder für Amateure

Benutzer-Bewertung: 4.2/5.0

Systemkompatibilität: Windows, Mac, und Chromebook.

screencapture

Screencapture.com ist ein kostenloser Bildschirmrecorder, da er das aufgenommene Video im kostenlosen Modus mit einem Wasserzeichen versieht. Sie können sowohl Ihren Bildschirm als auch Ihre Webcam aufzeichnen und die Audioquelle nach Ihren Wünschen auswählen. Die Aufnahme ist auf HD-Auflösung beschränkt. Sie können Videos im Bild-in-Bild-Format aufnehmen.

Die Plattformen empfehlen den Download des Desktop-Recorders, der noch mehr Funktionen bietet. Sie haben die Möglichkeit, den Aufnahmebildschirm auszuwählen, z.B. den gesamten Bildschirm, den Browser oder das Anwendungsfenster. Nachdem Sie das Video aufgenommen haben, können Sie es sofort in der Vorschau überprüfen, bevor Sie es speichern oder verwerfen. Sie können das Video in verschiedenen Dateiformaten speichern.

Grund zur Wahl:

  • Wählen Sie Webcam, Audioquellen während der Bildschirmaufnahme.
  • Erfassen Sie den gesamten Bildschirm, die Anwendung oder den Browser-Bildschirm.
  • Nehmen Sie Videos im Modus Bild in Bild auf.
  • Vorschau der Aufnahme und Speichern in verschiedenen Dateiformaten.

Grund zum Vermeiden:

  • Premium-Tarif nur zum Entfernen von Wasserzeichen.
  • Keine Anpassung der Videoparameteroptionen.

5. Panopto

Am besten geeignet für: Der beste Online Bildschirmrecorder für Lehrer und Studenten

Benutzer-Bewertung: 4.7/5.0

Systemkompatibilität: Windows, Mac, und Chromebook.

panopto recorder

Panopto bietet Ihnen eine Plattform, auf der Sie beliebige Videos aufnehmen und auf Panopto oder Classroom speichern können. Daher ist es eine ideale Plattform für Lehrer und Studenten und für die Durchführung von Vorlesungen. Sie können das aufgenommene Video sogar direkt auf YouTube hochladen. Sie können das Video sogar auf Ihrem lokalen Laufwerk speichern.

Sie können jeden beliebigen Teil Ihres Bildschirms in voller HD-Auflösung aufzeichnen und der Online-Recorder ermöglicht Ihnen auch die Aufnahme der Webcam. Sie können auch System- und externe Audiosignale aufnehmen. Das Beste daran ist, dass Sie das Video-Layout wie Kachel- oder PiP-Modus wählen können. Außerdem können Sie den Hintergrund während der Aufnahme blau färben.

Grund zur Wahl:

  • Passen Sie den Aufnahmebereich an und nehmen Sie in Full HD auf.
  • Intelligente Kamera- und Hintergrundauswahloptionen.
  • Verschiedene Optionen zum Speichern und Hochladen von Aufnahmen.
  • Bild-im-Bild-, Kachel- und Sofortvorschau-Modus verfügbar.

Grund zum Vermeiden:

  • Die Oberfläche ist nicht ansprechend.
  • Keine Videobearbeitungsoptionen verfügbar.

6. Apowersoft Online Screen Recorder

Geeignet für: Der beste Online Bildschirmrecorder für die Aufnahme von Demonstrationsvideos.

Benutzer-Bewertung: 4.8/5.0

Systemkompatibilität: Windows, Mac und Chromebook

apowersoft online screen recorder

Der Apowersoft Online-Recorder ist einer der beliebtesten und umfassendsten Bildschirmrecorder. Sie müssen das Web-Installationsprogramm auf Ihrem Computer installieren, damit der Online-Recorder funktioniert. Sie können mit dem Recorder jeden beliebigen Bereich Ihres Bildschirms aufnehmen. Sie haben die Möglichkeit, die Aufnahme sowohl auf Ihrem lokalen Laufwerk als auch in RecCloud zu speichern. Außerdem können Sie das Video direkt auf YouTube hochladen.

Die Aufnahme unterstützt verschiedene Arten von Videoausgabeformaten und Sie können alles aufnehmen, von Live-Anrufen und Videostreams bis hin zu Demonstrationsvideos. Sie können sogar das Video Ihrer Webcam zusammen mit externem Ton aufnehmen. Es gibt auch Optionen für Anmerkungen während der Aufnahme zur besseren Erklärung.

Grund zur Wahl:

  • Nehmen Sie Ihren Bildschirm, Ihre Webcam und Ihren Ton problemlos auf.
  • Passen Sie den Aufnahmebereich an und fügen Sie Callouts zu den Videos hinzu.
  • Fügen Sie während der Aufnahme in Echtzeit Anmerkungen hinzu.
  • Speichern Sie das aufgenommene Video in mehreren Dateiformaten.

Grund zum Vermeiden:

  • Das Tool laggt, wenn es sich nicht um einen High-End-Computer handelt.
  • Es sind keine Bearbeitungsoptionen vorhanden.

Teil 6: Bildschirmrecorder für Mobiltelefone

Wenn Sie den Bildschirm Ihres Mobiltelefons aufzeichnen möchten, müssen Sie eine Bildschirmrecorder-App installieren. Hier ist die Liste der besten Bildschirmrecorder für mobile Benutzer.

1. AZ screen recorder

Unterstützte OS: Android

Bewertung: 4.5/5.0

Download Link: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.hecorat.screenrecorder.free&hl=en_IN&gl=US

az screen recorder

Der AZ Screen Recorder ist ein kompletter Bildschirmrecorder aus allen Perspektiven. Mit der App können Sie Ihren Bildschirm aufzeichnen, Ihr Video bearbeiten, einen Livestream starten und Screenshots machen. Sie können in voller HD-Auflösung aufnehmen und Auflösung, Bildrate und Bitrate nach Bedarf ändern. Die App kann sowohl interne als auch externe Geräusche über das Mikrofon des Telefons aufnehmen.

Sie können Ihr Video auch über die Facecam im Overlay-Fenster aufnehmen. Die App enthält außerdem alle Optionen für die grundlegende Bearbeitung. Sie können Ihr Bildschirmvideo sogar per Livestream auf verschiedenen Videostreaming-Plattformen übertragen. Außerdem können Sie GIFs aus Videos erstellen und Screenshots machen. Die App ist völlig kostenlos und ohne Wasserzeichen zu verwenden.

Grund zur Wahl:

  • Nehmen Sie den Bildschirm mit der Facecam im Overlay-Fenster auf.
  • Nehmen Sie das Spielgeschehen mit einem externen Mikrofon auf.
  • Nehmen Sie mit einer Auflösung von 1080p bei 60fps auf.
  • Schwebende Steuerelemente, Zeichentools.
  • Trimmen, zuschneiden, zusammenführen, drehen und in GIFs konvertieren.

Grund zum Vermeiden:

  • Bei der Aufnahme langer Videos kann es zu Störungen kommen.

2. DU Recorder

Unterstützte OS: iOS und Android

Bewertung: 4.5/5.0

Download Link: https://apps.apple.com/us/app/du-recorder-screen-recorder/id1295647284

du screen recorder

Der DU Recorder ist eine Freemium-App, die für iOS- und Android-Nutzer verfügbar ist. Die kostenlose Version ist mit einem Wasserzeichen versehen, weshalb Sie sich für DU Recorder Premium entscheiden müssen. Sie können Ihren Bildschirm aufzeichnen und Ihre Bildschirmaktivitäten auf YouTube, Twitch und Facebook livestreamen. Die App kann Spiele, Videoanrufe, Live-Shows und alles, was auf dem Bildschirm zu sehen ist, aufnehmen.

Die Aufnahme kann in voller HD-Auflösung erfolgen und Sie können die Videoparameter anpassen. Außerdem können Sie Ihr Video bearbeiten, z.B. trimmen, zuschneiden, Musik, Rahmen, Sticker, Texte und vieles mehr hinzufügen. Außerdem können Sie Facecam-Videos aufnehmen, die Videogeschwindigkeit ändern, interne und externe Audios aufnehmen und Videos in GIFs konvertieren. Alles in allem ist es ein großartiger Bildschirmrecorder mit Videobearbeitungs- und Livestreaming-Funktionen.

Grund zur Wahl:

  • Nehmen Sie Bildschirm- und Facecam-Videos mit internem und externem Ton auf.
  • Livestream von Bildschirmaktivitäten auf Video-Streaming-Plattformen.
  • Grundlegende Videobearbeitungsoptionen und Einfügen von Rahmen, Stickern und Filtern.
  • Wasserzeichen hinzufügen, Geschwindigkeit ändern, Live-Themen in der Pro-Version.

Grund zum Vermeiden:

  • Bei der Aufnahme von Videos mit hoher Bildrate kann es manchmal zu Verzögerungen kommen.
  • In der kostenlosen Version fügt es ein Wasserzeichen zu Ihrem aufgenommenen Video hinzu.

3. XRecorder

Unterstützte OS: Android und iOS

Bewertung: 4.8/5.0

Download Link: https://play.google.com/store/apps/details?id=videoeditor.videorecorder.screenrecorder&hl=en_IN&gl=US

xrecorder

XRecorder ist ein völlig kostenloser Bildschirmrecorder ohne Wasserzeichen. Sie können sowohl Videos als auch Screenshots von Ihrem Bildschirm aufnehmen. Mit dem Bildschirmrecorder können Sie eine Auflösung von 240p bis 1080p für die Videoaufnahme wählen. Die App stellt Ihnen ein schwebendes Widget zur Verfügung, mit dem Sie alles auf dem Bildschirm aufzeichnen können, angefangen von Live-Anrufen bis hin zu Live-Sendungen.

Sie können Ihren Bildschirm sogar per Livestream übertragen und die aufgezeichneten Videos bearbeiten. Die Aufnahme ist zeitlich nicht begrenzt und eignet sich daher sehr gut für die Aufnahme von Spielen. In einem kleinen Overlay-Fenster können Sie internes und externes Audio sowie die Facecam aufzeichnen. Außerdem können Sie Musik hinzufügen und die Videogeschwindigkeit nach Ihren Wünschen ändern.

Grund zur Wahl:

  • Nehmen Sie Bildschirm und Facecam zusammen mit System- und Mikrofonton auf.
  • Nehmen Sie Videos in verschiedenen Auflösungen bis zu 1080p auf.
  • Schwebendes Widget, Countdown-Pufferzeit, Optionen zum Anhalten der Aufnahme.
  • Erfassen Sie Screenshots, drehen Sie Videos und bearbeiten Sie grundlegende Videos.

Grund zum Vermeiden:

  • Einige haben von Problemen bei der Audioaufnahme berichtet.
  • Bei Aufnahmen mit hoher Auflösung kann es zu Leistungseinbußen kommen.

4. Mobizen Screen Recorder

Unterstützte OS: Android und iOS

Bewertung: 4.1/5.0

Download Link: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.rsupport.mvagent&hl=en_IN&gl=US

mobizen screen recorder

Der Mobizen Screenrecorder gehört zur Kategorie der Freemium-Apps, da er in seiner kostenlosen Version dem aufgenommenen Video ein Wasserzeichen hinzufügt. Um das Wasserzeichen zu entfernen, müssen Sie den Premium-Tarif erwerben. Die App ist eine gute Kombination aus Bildschirmrecorder und Videoeditor. Sie können Ihren Bildschirm ganz einfach über das schwebende Widget aufzeichnen.

Sie können auch ein Intro und ein Outro zu Ihrem aufgenommenen Video hinzufügen sowie Hintergrundmusik. Außerdem können Sie grundlegende Videobearbeitungen durchführen. Das Wichtigste: Sie können Ihren Bildschirm in 2K-Auflösung aufnehmen. Außerdem ermöglicht die App Aufnahmen über die Frontkamera Ihres Telefons in einem Overlay-Fenster.

Grund zur Wahl:

  • Kann Bildschirmvideos mit einer Auflösung von bis zu 2K aufnehmen.
  • Zeichnen Sie Bildschirm, Facecam sowie internes und externes Audio auf.
  • Verwenden Sie Zeichentools, steuern Sie von schwebenden Widgets aus und erstellen Sie GIFs.
  • Verschiedene Optionen zur Videobearbeitung und zum Anpassen des Wasserzeichens.

Grund zum Vermeiden:

  • Die kostenlose Version versieht die aufgenommenen Videos mit einem Wasserzeichen.
  • Berichte über Fehlfunktionen bei Aufnahmen mit 2K-Auflösung.

5. ADV Screen Recorder

Unterstützte OS: Android

Bewertung: 4.4/5.0

Download Link: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.blogspot.byterevapps.lollipopscreenrecorder&hl=en_IN&gl=US

adv screen recorder

Der ADV screen recorder ist eine vollwertige App für Android-Nutzer, mit der Sie Ihren Bildschirm aufzeichnen und vollständig anpassen können. Sie können Ihre Front- und Rückkamera zusammen mit dem Bildschirm aufnehmen. Das Tool arbeitet mit zwei verschiedenen Engines, wobei die Standard-Engine alle grundlegenden Funktionen enthält und die erweiterte Engine die Funktionen für fortgeschrittene Benutzer bietet.

Mit der App können Sie Ihr aufgenommenes Video auch bearbeiten und Texte und Banner hinzufügen. Außerdem können Sie auf dem Video in Echtzeit zeichnen und das Video nach Ihren Wünschen trimmen. Es gibt auch eine Option, mit der Sie die Aufnahme auf Wunsch anhalten können. Sie können auch die Parameter für die Videoaufnahme nach Bedarf anpassen.

Grund zur Wahl:

  • Zeichnen Sie Ihren Bildschirm sowie die Videos der vorderen und hinteren Telefonkamera auf.
  • Pausieren Sie die Aufnahme, zeichnen Sie auf dem Video und fügen Sie Texte hinzu.
  • Trimmen Sie das Video, fügen Sie ein benutzerdefiniertes Logo hinzu, wechseln Sie zwischen den Engines.
  • Passen Sie die Video- und Audioeinstellungen nach Bedarf an.

Grund zum Vermeiden:

  • Die Oberfläche ist nicht sehr ansprechend.
  • Es sind Fehler gemeldet worden, die behoben werden müssen.

6. Record it!

Unterstützte OS: iOS

Bewertung: 4.6/5.0

Download Link: https://apps.apple.com/us/app/record-it-screen-recorder/id1245356545

recordit

Die Record it! App ist äußerst nützlich bei der Erstellung von Lernvideos, bei denen Sie Ihren Bildschirm aufzeichnen müssen. Sie können den gesamten Bildschirm mit einer einzigen Berührung aufnehmen. Sie können den Spielverlauf und den Bildschirm der App zusammen mit Ihrer Reaktion über die Facecam aufzeichnen. Sie können das Overlay-Fenster auch anpassen, indem Sie seine Form und Position ändern.

Außerdem können Sie Ihren Audiokommentar während der Bildschirmaufnahme aufnehmen. Da Tool verfügt über Videobearbeitungsoptionen zum Trimmen von Videos, Hinzufügen von Filtern, Ändern der Geschwindigkeit, Drehen von Videos und vieles mehr. Sie können Ihre Videos direkt an YouTube weitergeben und auch per E-Mail und AirDrop exportieren. Die Oberfläche ist sehr intuitiv und ansprechend.

Grund zur Wahl:

  • Mit einem Fingertipp starten Sie die Aufnahme in hoher Auflösung.
  • Anpassung des Overlay-Fensters für die Facecam-Reaktion.
  • Unterstützt Kamera-Videos und fügt Audiokommentare hinzu.
  • Grundlegende Videobearbeitung und Optionen zum sofortigen Teilen und Exportieren.

Grund zum Vermeiden:

  • Bei hoher Bildrate und hoher Auflösung kann es zu Laggs kommen.
  • Es gibt Berichte über Unstimmigkeiten bei der Audioaufnahme.

Teil 7: Wie wählt man den richtigen Bildschirmrecorder?

Hier sind die wichtigsten Parameter, die Sie bei der Auswahl des besten Bildschirmrecorders für Sie beachten müssen.

1. Aufnahmeoptionen: Ein idealer Bildschirmrecorder sollte über verschiedene Optionen für die Aufnahme Ihres Bildschirms, der Webcam, des Systemtons und des externen Tons vom Mikrofon verfügen. Außerdem sollte es Ihnen die Möglichkeit bieten, den Aufnahmebereich durch Auswahl anzupassen. Sie sollten in der Lage sein, den gesamten Bildschirm, das Anwendungsfenster und die Browser-Registerkarte genau aufzuzeichnen.

2. Der Preis: Wenn Sie Ihr Bildschirmvideo ernsthaft aufzeichnen und auf Online-Plattformen hochladen möchten, müssen Sie sich für einen hochwertigen Bildschirmrecorder entscheiden. Wenn Sie einen proprietären Bildschirmrecorder kaufen, sollten Sie den Preis der Software mit dem der Konkurrenz vergleichen und sicherstellen, dass Sie für den Preis, den Sie zahlen, mehr Funktionen erhalten.

3. Kundenbetreuung: Achten Sie darauf, dass der Bildschirmrecorder, den Sie kaufen, über einen reaktionsschnellen Kundensupport verfügt. Dies ist ein sehr vernachlässigter Faktor, aber die Benutzer leiden sehr darunter, wenn das Kundensupport-Team nicht ansprechbar ist. Seien Sie sich sicher, dass Sie sich irgendwann an den Kundensupport wenden müssen, um mehr über bestimmte Funktionen zu erfahren und in Notsituationen Fehler zu beheben.

4. Optionen zum Teilen: Wenn Sie Ihre aufgezeichneten Videos online weitergeben möchten, sollten Sie nach den im Bildschirmrecorder verfügbaren Freigabeoptionen suchen. Es gibt Bildschirmrecorder, die es ermöglichen, aufgenommene und bearbeitete Videos auf Online-Plattformen, Cloud-Speicherplattformen und Video-Streaming-Plattformen zu teilen. Es sollte Ihnen auch Optionen bieten, mit denen Sie Videos in verschiedene Dateiformate exportieren können.

5. Tools zur Videobearbeitung: Sie müssen Ihr aufgenommenes Video bearbeiten, um überflüssige Teile zu trimmen und Effekte und Filter hinzuzufügen, um Ihren Videoinhalt und die Videoqualität zu verbessern. Außerdem benötigen Sie möglicherweise Optionen zum Hinzufügen von Musik und Voiceover sowie von Intro und Outro. Deshalb sollten Sie sich für einen Bildschirmrecorder entscheiden, für den ein guter Videoeditor zur Verfügung steht.

6. Kundenrezensionen: Zu guter Letzt sollten Sie sich die Kundenrezensionen zu der Bildschirmrecorder-Software ansehen. Selbst wenn ein Bildschirmrecorder über zahlreiche Funktionen verfügt, sollten Sie sich nicht für ihn entscheiden, wenn die Kundenrezensionen nicht gut genug sind. Außerdem zeigen die Kundenrezensionen die Vor- und Nachteile eines Bildschirmrecorders zu Ihrem besseren Verständnis auf.

Teil 8: Bildschirmrecorder Tipps und Tricks

1. Üben Sie vor der Aufnahme: Sofern Sie kein Profi sind, sollten Sie vor der eigentlichen Aufnahme mindestens einmal üben. Dies wird Ihnen helfen, Ihren Plan gemäß Ihrem Skript reibungslos auszuführen, wenn Sie tatsächlich mit der Aufnahme beginnen. Außerdem können Sie überprüfen, ob der Rahmen, die Kamera, das Mikrofon und alles andere einwandfrei funktionieren.

2. Nehmen Sie nur den gewünschten Bildschirm auf: Bildschirmrecorder bieten Ihnen die Möglichkeit, den gesamten Bildschirm, ein bestimmtes Anwendungsfenster oder eine bestimmte Registerkarte Ihres Browsers aufzunehmen. Sie können sogar den Bereich für die Bildschirmaufzeichnung an Ihre Bedürfnisse anpassen, um einen besseren Fokus und ein besseres visuelles Erlebnis zu erhalten.

3. Halten Sie es kurz: Es ist immer wichtig, die Länge des Videos so kurz wie möglich zu halten, ohne die relevanten Punkte und wichtigen Erklärungen auszulassen. Deshalb ist ein ordentliches Skript vor der Aufnahme entscheidend, damit Sie einen Plan haben und ihn richtig ausführen können, ohne Ihre Erklärung unnötig in die Länge zu ziehen.

4. Sprechen Sie langsam und deutlich: Die Art und Weise, wie Sie in dem Video sprechen, kann das Publikum sowohl anziehen als auch abstoßen. Wenn Sie zu schnell sprechen und einen merkwürdigen Akzent haben, wird das die Zuhörer abschrecken. Deshalb ist es wichtig, dass Sie langsam und deutlich sprechen, damit jeder alles verstehen kann, was Sie sagen und Ihren Akzent weitgehend negieren kann.

5. Verwenden Sie Tools zum Zeichnen des Bildschirms: Wenn Sie ein Video aufnehmen, in dem Sie etwas erklären müssen, ist es immer besser, wenn Sie Tools zum Zeichnen des Bildschirms verwenden. Es ist wichtig, dass Sie einen Bildschirmrecorder wählen, der Zeichentools bietet, damit das Video visuell ansprechend und für das Publikum verständlich wird.

6. Schneiden Sie tote Momente heraus: Wenn Sie Bildschirmvideos aufnehmen, wird es eine Menge toter Momente und langweiliger Pausen geben. Sie müssen diese langweiligen und toten Momente beim Schnitt herausschneiden, damit das Video interessant bleibt und die Zuschauer nicht die Konzentration verlieren. Dies wird auch dazu beitragen, die Länge des Videos zu straffen.

7. Beenden Sie das Video mit einer Zusammenfassung: Zu guter Letzt, aber am wichtigsten, sollten Sie eine angemessene Schlussfolgerung anbieten, bevor Sie das Video beenden. Sie müssen alles, was Sie in dem Video besprochen haben, zusammenfassen, damit das Publikum eine Zusammenfassung aller wichtigen Punkte erhält. Außerdem kann ein ordentliches Ende anstelle eines abrupten Endes eine positive Wirkung auf Ihr Video haben.

Teil 9: Häufig gestellte Fragen

Wie nehme ich den Bildschirm von Windows 10 auf?

Sie können die Windows Game Bar verwenden, die auf Windows 10 vorinstalliert ist. Für eine bessere Bildschirmaufnahme empfehlen wir jedoch Wondershare Filmora, wo Sie die Aufnahme auch bearbeiten können.

Kann ich auf meinem Mac Bildschirmaufnahmen machen?

Sie können QuickTime verwenden, das auf dem Mac vorinstalliert ist. Für professionelle Bildschirmaufnahmen können Sie jedoch Filmora oder Camtasia verwenden, wo Sie mehr Aufnahmeoptionen und Tools für die Bearbeitung nach der Aufnahme erhalten.

Wie kann ich mit meinem iPhone Bildschirmaufnahmen machen?

Sie können die DU Recorder App oder die Record it! App verwenden, um Ihr iPhone Bildschirmvideo aufzunehmen. Außerdem verfügt die neueste Version des iOS über eine eingebaute Bildschirmrecorder-Option, mit der Sie den Bildschirm bequem aufzeichnen können.

Welche Qualität ist die beste für Bildschirmaufnahmen?

Die beste Qualität für Bildschirmaufnahmen sollte die gleiche Auflösung haben wie der Bildschirm. Das heißt, wenn Sie einen 4K-Monitor haben, wird die Bildschirmaufnahme am besten in 4K-Auflösung erfolgen. In der heutigen Zeit ist 1080p oder Full HD die optimale Qualität für Bildschirmaufnahmen.

Was verwenden die meisten YouTuber, um ihren Bildschirm aufzunehmen?

Die meisten YouTuber verwenden Filmora oder OBS Studio, um ihren Bildschirm aufzunehmen. OBS Studio wird vor allem von denjenigen verwendet, die ihren Bildschirm oder ihr Gameplay per Livestream übertragen. Filmora wird vor allem von denjenigen verwendet, die großen Wert auf die Bearbeitung ihrer aufgenommenen Bildschirmvideos legen, um eine bessere Ausgabe zu erzielen.

Verschlechtert die Bildschirmaufnahme die Qualität?

Die Qualität Ihrer Bildschirmaufnahmen kann nur dann beeinträchtigt werden, wenn Sie einen Bildschirmrecorder verwenden, der mit einer niedrigeren Auflösung aufnimmt, weil er nicht in der Lage ist, die Dateigröße zu reduzieren. Wenn Sie Ihren Bildschirm mit einem proprietären Bildschirmrecorder aufzeichnen, kann dieser den Bildschirm in genau der gleichen Auflösung wie Ihren Bildschirm aufnehmen. Daher bleiben die Videoqualität und die Auflösung erhalten.

Wie nehmen Gamer ihre Bildschirme auf?

Gamer bevorzugen Bandicam, Camtasia und Filmora, um ihre Bildschirme aufzuzeichnen und ihr Gameplay der Welt zu präsentieren. Bandicam ermöglicht die Aufnahme von 2D- und 3D-Spielen von Spielkonsolen in 4K-Auflösung.

Wie kann ich meine Aufnahmen klar und deutlich machen?

Es gibt einige Bildschirmrecorder wie Filmora, die Ihnen die Möglichkeit bieten, Hintergrundgeräusche zu entfernen, damit der aufgenommene Ton klarer klingt. Sie können auch einen Pop-Filter verwenden, um einen klareren Ton aufzunehmen.

Diese könnten Ihnen auch gefallen

9 Beste Kostenlose Videoaufnahmesoftware [2022]

In diesem Artikel wird die Beste Kostenlose Videoaufnahmesoftware für Win/Mac/Linux im Jahr 2022 vorgestellt.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-10-26 19:29:25