filmora go
Filmora for mobile

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen

Wie man ein Video auf Splice beschleunigt

Hochqualitative Videos erstellen - Wondershare Filmora

Ein einfacher und leistungsstarker YouTube-Video-Editor

Zahlreiche Video- und Audioeffekte zur Auswahl

Ausführliche Anleitungen finden Sie auf dem offiziellen Kanal

Die Verfügbarkeit von Videobearbeitungs-Apps ermöglicht es Ihnen, Ihr Gerät in ein überzeugendes Tool für die Videobearbeitung zu verwandeln. Es stehen Ihnen verschiedene Bearbeitungsmöglichkeiten zur Verfügung, z.B. das Hinzufügen von Overlays, Text, Musik und die Änderung der Geschwindigkeit. Letzteres hat mehr Gewicht, vor allem wenn es um eine Vielzahl von Szenen geht. Sie können Ihr Video mit einem Klick auf eine Schaltfläche verlangsamen oder beschleunigen. In diesem Artikel befassen wir uns mit der Beschleunigung von Videos auf Splice und seiner Alternative.

Wie man ein Video auf Splice beschleunigt

Kann ich ein Video mit Splice beschleunigen?

Ja, Splice ist ein hochmodernes Tool, das mehrere Bearbeitungsfunktionen umfasst, darunter auch die Steuerung der Geschwindigkeit nach oben und unten. Es funktioniert mit iOS-Geräten wie iPhones und iPads und ist eine sichere Sache, um Ihre Videos unterwegs zu bearbeiten. Die Splice-App ist in der Regel für Social Media-Influencer nützlich, die unter anderem ihre Produkte vermarkten und Online-Tutorials veranstalten möchten.t

Die Funktionen von Splice zur Kontrolle der Videogeschwindigkeit

Zu den Funktionen von Splice gehört die Möglichkeit, Ihr Video zu beschleunigen oder zu verlangsamen. Eine Splice Speed Ramp ist die Rate der Beschleunigung oder Verlangsamung eines Clips. Diese Technik passt die Videogeschwindigkeit nahtlos an das gewünschte Tempo an.

Einige weitere Merkmale von Splice

  • Sie können Ihre Videos auch mit Musik unterlegen. Musik zieht die Aufmerksamkeit auf sich und hält sie während der Videowiedergabe gefesselt.
  • Mit den Funktionen zum Trimmen und Zuschneiden können Sie überflüssiges Material aus Ihrem Video herausschneiden, um es zu optimieren. Ebenso können Sie die App verwenden, um einige Segmente zu entfernen, die Sie nicht in Ihrem Video haben möchten.
  • Sie bietet Ihnen exklusive Effekte, die Ihre Videos erheblich verbessern. Das Hinzufügen bestimmter Elemente, wie z.B. Overlay-Text und die Änderung der Geschwindigkeit, ist eine großartige Möglichkeit, Ihr Video zu bereichern.
  • Die Nutzung der Social Media-Plattform ist die einflussreichste Funktion von Splice. Sie erleichtert die Online-Weitergabe von Videos, sobald Sie die Bearbeitung und Erstellung abgeschlossen haben. Sie können Ihr Video ganz einfach auf Instagram, Facebook, YouTube und andere Plattformen hochladen.

Alternativ: Probieren Sie das Speed Ramping von Filmora V11 aus

Eine Alternative zu Splice Video im Speed Ramping von Filmora V11. Filmora bietet Ihnen umfangreiche Funktionen, um atemberaubende Videos zu erstellen.

  • Filmora bietet Ihnen sechs voreingestellte Geschwindigkeitseffekte, mit denen Sie professionelle Geschwindigkeitsänderungen wie Flash-In, Bullet-Time, Montage, etc. erstellen können.
  • Dieses Tool hilft Ihnen, die ursprüngliche Tonhöhe beizubehalten, wenn Sie die Geschwindigkeit des Videos ändern.
  • Filmora unterstützt auch angepasste Speed Ramping-Vorlagen für einen einzigartigen Speed Ramping-Effekt.

Kostenlos testen

Für Win 7 oder höher (64-bit)

Kostenlos testen

Für macOS 10.12 oder höher

Wie man Filmora verwendet, um Videos zu beschleunigen

Filmora ist ein ausgeklügeltes Tool, das alle Bearbeitungsfunktionen schnell für Sie löst. Es verfügt über eine intuitive Oberfläche, die sowohl für Profis als auch für Anfänger geeignet ist. Es ist eine schnelle Lösung, um Ihr Video zu beschleunigen und eine schnelle Aktion zu ermöglichen. Befolgen Sie diese Schritte, um mit Filmora Videos in Spitzenqualität zu produzieren.

Schritt 1. Starten Sie Filmora und öffnen Sie das Video.
Zunächst öffnen Sie die Filmora-App auf Ihrem Gerät und suchen dann nach dem Zielvideo, das Sie beschleunigen möchten. Alternativ können Sie die Videos auch per Drag & Drop auf die Oberfläche ziehen.

Schritt 2: Die Geschwindigkeit.
Arbeiten Sie mit dem Video aus Ihrer Zeitleiste. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Video und es öffnet sich sofort ein Menü. Tippen Sie dann auf "Geschwindigkeit und Dauer" und wählen Sie aus, wie oft Sie Ihre Geschwindigkeit erhöhen möchten. Diese reichen von X2, X3, X4, X5 oder einer anderen Geschwindigkeitsstufe Ihrer Wahl.

Videogeschwindigkeit mit Filmora ändern

Schritt 3: Ändern Sie die Dauer.
Bestimmen Sie die Dauer Ihres Videos. Beachten Sie, dass die Dauer kürzer sein sollte als die des Originals, wenn Sie das Video beschleunigen möchten. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche "OK", um eine Vorschau des Videos anzuzeigen.

Schritt 4. Speichern und exportieren Sie Ihr Video.
Schließlich ist es an der Zeit, Ihr Video zu speichern und weiterzugeben. Klicken Sie auf die Registerkarte "Datei" und wählen Sie die Option "Projekt speichern". Geben Sie Ihrem Projekt einen Namen und tippen Sie dann auf die Option "Speichern". Verwenden Sie dann die "Exportieren" Funktion, um Ihr Video auf andere Webseiten zu exportieren.

Splice zum Beschleunigen eines Videos verwenden

Bevor Sie ein Video auf Splice beschleunigen, sollten Sie wissen, wie Sie die Splice-App verwenden und beeindruckende Videos erstellen können.

1) Starten Sie ein Videoprojekt

Stellen Sie sicher, dass die Splice-App auf Ihrem Gerät installiert ist. Wählen Sie dann aus, was der erste Teil Ihres Videos sein soll. Das kann ein Titelbildschirm sein oder Sie fügen zuerst ein Video ein. Um einen Titelbildschirm zu erstellen, klicken Sie auf die "Titel" Schaltfläche. Geben Sie dann den Text ein, den Sie als Titel verwenden möchten. Ebenso können Sie auswählen, wie lange der Titelbildschirm in Ihrem Video angezeigt werden soll, indem Sie den "Dauer" Schieberegler einstellen. Als nächstes fügen Sie nach Ihrem Titel oder dem verwendeten Video weitere Inhalte hinzu.

2) Videos hinzufügen

Suchen Sie das Video, das Sie zu Ihrem Projekt hinzufügen möchten und klicken Sie auf die Schaltfläche "+". Sie sollten sehen, dass der "Alben" Bildschirm angezeigt wird und Ihre Videos im Bereich "Kamera" zu sehen sind. Wählen Sie das Video, das Sie bearbeiten möchten und klicken Sie auf die Registerkarte "Fertig". Anschließend werden Ihre Videos in das Projekt hochgeladen und Sie kehren zum Hauptbildschirm zurück, wo Sie das Projekt betrachten können.

3) Bearbeiten Sie Ihre Videos

Die Splice-App ist reich an verschiedenen Bearbeitungstools, mit denen Sie Ihr Video in ein verlockendes Werk verwandeln können.

So trimmen und schneiden Sie Ihr Video: Um Ihr Video zu trimmen, tippen Sie einfach auf Ihr Video und ziehen Sie den Randclip auf den Teil, den Sie trimmen möchten.

Um Ihr Video zu schneiden, tippen Sie auf das Video und suchen Sie die Stelle, an der Sie den Clip schneiden möchten. Achten Sie auf die "gelbe" Linie, denn sie ist die Richtschnur für Ihren Clip. Tippen Sie dann noch einmal auf Ihren Clip und klicken Sie auf die Registerkarte "Teilen", um das Video in zwei Teile zu trennen.

Um Video-Overlays hinzuzufügen, fügen Sie zunächst Ihr Video in die Zeitleiste ein. Drücken und halten Sie dann auf das Medium, das Sie als Overlay hinzufügen möchten. Ziehen Sie den Clip dann auf die Registerkarte "Hier ablegen, um ihn in ein Overlay zu verwandeln", um ihn hinzuzufügen.

Zum Hinzufügen von Text: Wenn Sie Text zu Ihrem Video hinzufügen, können Sie es leichter erweitern. Tippen Sie dazu auf das "Titel" Symbol am unteren Rand der Zeitleiste. Doppeltippen Sie dann auf den Medienbildschirm und geben Sie den Text ein, den Sie hinzufügen möchten.

So fügen Sie Musik hinzu: Um Musik hinzuzufügen, tippen Sie auf das "Musik" Symbol am unteren Rand der Zeitleiste. Sie können Musik aus der "Splice"-Galerie extrahieren oder Ihre Musik von Ihrem Gerät importieren.

Filter und andere Effekte hinzufügen: Sie können auch Filter zu Ihrem Clip hinzufügen. Klicken Sie einfach auf das "Filter" Symbol am unteren Rand der Zeitleiste. Wählen Sie dann den Filter, den Sie hinzufügen möchten und passen Sie schließlich die Filterstufe an.

4) Speichern und exportieren Sie Ihr Video

Nach erfolgreicher Bearbeitung ist es an der Zeit, Ihr Projekt auf Ihrem Gerät zu speichern. Mit Splice können Sie ein Ausgabeformat wählen, in dem Sie Ihre Datei speichern möchten. Sobald sie auf Ihrem Computer gespeichert sind, können Sie sie auf Webseiten sozialer Medien teilen.

• Denken Sie daran, dass Sie mit Splice noch mehr tun können, z.B. Ihr Video beschleunigen. In diesem Abschnitt erfahren Sie, wie Sie Videos mit einfachen Mitteln beschleunigen können, um ein professionelles Aussehen zu erzielen.

Hier sind die Schritte, um Ihr Video auf Splice zu beschleunigen

Schritt 1: Wählen Sie ein Video.
Zunächst müssen Sie das Video auswählen, das Sie beschleunigen möchten. Gehen Sie zur Zeitleiste und wählen Sie das Video aus, das Sie zur Zeitleiste hinzufügen möchten. Sie können das Video aus der Splice-Galerie auswählen, indem Sie es importieren oder per Drag & Drop auf die Zeitleiste ziehen.

Video mit Splice beschleunigen

Schritt 2: Wählen Sie Ihre Geschwindigkeit
Es ist die Geschwindigkeitsrate, die bestimmt, wie schnell oder langsam Ihr Video ist. Dazu sollten Sie eine schnelle Geschwindigkeit wählen. Wählen Sie dazu zunächst die Registerkarte "Geschwindigkeit" in der unteren Symbolleiste. Tippen Sie dann auf die Option der "Geschwindigkeitseffekte" und geben Sie Ihre Geschwindigkeit als X2, X4, etc. an.

Video mit Splice beschleunigen - Geschwindigkeit auswählen

Schritt 3: Beginnen Sie den Effekt
Bestimmen Sie, wo der Beschleunigungseffekt beginnen soll und positionieren Sie die gelbe Linie an diesem Punkt.

Video mit Splice beschleunigen - Effekt einstellen

Schritt 4. Einen Geschwindigkeitspunkt hinzufügen
Tippen Sie einfach auf die weiße Schaltfläche "+", um Ihrem Video einen Geschwindigkeitspunkt hinzuzufügen.

Schritt 5: Bestimmen Sie einen Endpunkt.
Positionieren Sie die gelbe Linie nun noch einmal an dem Punkt, an dem Sie den Effekt beenden möchten. Klicken Sie anschließend erneut auf die weiße "+" Schaltfläche und Sie haben den Endpunkt festgelegt.

Schritt 6. Stellen Sie die gewünschte Geschwindigkeit ein
Schließlich wählen Sie das Segment, dessen Geschwindigkeit Sie anpassen möchten. Verwenden Sie den "Schieberegler" am unteren Rand, um die gewünschte Geschwindigkeit für Ihr Video einzustellen. Dann speichern und teilen Sie Ihr Video.

Video mit Splice beschleunigen - gewünschte Geschwindigkeit einstellen

Fazit:

● Die Videobearbeitung umfasst viele Aspekte. Die Geschwindigkeitskontrolle ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für ein erfolgreiches Video. Wenn Sie Ihr Video beschleunigen, spulen Sie zum ausgewählten Teil vor und eliminieren so Wiederholungen oder unwichtige Abschnitte Ihres Videos. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Videos zusammenfügen und beschleunigen sowie andere Videobearbeitungen vornehmen können.

Diese könnten Ihnen auch gefallen

10 kostenlose Online-MP3 zu Text Konverter 2022

Mit Hilfe eines Online-MP3 zu Text Konverters können Sie jede MP3-Datei in ein Textdokument umwandeln. Hier ist eine Liste der besten 10 kostenlosen mp3 zu Text Konverter, die Sie verwenden können.

Geschrieben vonFelix Schmidt|2022-11-08 11:09:58
Super Beste Programme 2022: Videos kostenlos zusammenfügen

Hier finden Sie die 10 besten Freeware-Programme 2022 für Windows/Mac/Linux, mit denen Sie Videos kostenlos ohne Wasserzeichen zusammenschneiden oder zusammenfügen können.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-10-26 19:29:25
Die 25 besten Real-Time Stimmwechsler Vollständiger Test - sollte ich sie verwenden?

Suchen Sie nach einem vollständigen Einblick in die besten Stimmwechsler-Alternativen aller Zeiten? Hier erhalten Sie Zugang zu einer umfassenden Analyse der führenden Namen im Bereich der Dienstleistungsprogramme!

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-09-05 16:55:42
Die 31 besten Videotrimmer für Computer, Telefon und Online

Dieser Artikel stellt Ihnen die besten Videotrimmer für verschiedene Geräte vor. Schauen Sie sich diese an und wählen Sie Ihren Favoriten.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-10-26 19:35:42
Schritt für Schritt Tipps zum Erstellen von Make-up-Videos

Sind Sie auf der Suche nach Tipps, um Ihre Videos auf YouTube ansprechend zu gestalten? Mit diesen Tipps für Make-up-Videos mit Filmora heben Sie Ihre Videos hervor.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-08-02 20:07:07
Wie ändert man die Farbe eines Fotos wie ein Profi?

Wenn Sie die Farbe eines Fotos ändern, können Sie mit einem einzigen Klick verschiedene Ansichten eines Bildes erzeugen. Finden Sie heraus, wie Sie die Farbe Ihres Fotos mit einem Foto-Farbeditor ändern können.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-10-26 19:35:42
Wie man Nikon-Videodateien mit Nikon-Videobearbeitungssoftware bearbeitet

Möchten Sie Ihre Nikon-Videodateien bearbeiten? Hier wird ein leistungsstarker und dennoch einfach zu bedienender Nikon Video Editor vorgestellt, mit dem Sie das ganz einfach erreichen können.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-09-28 14:40:23