FilmoraGo

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen

5 beste kostenlose Videokomprimierer-Apps zur Videoverkleinerung auf iPhone und iPad

Aug 31, 2021• Bewährte Lösungen

Eine Full-HD oder 4K-Videoaufnahme mit Ihrem iPad oder iPhone zu machen ist eine leichte Aufgabe, doch diese Aufnahme in Nachrichten-Apps oder sozialen Medien zu veröffentlichen kann etwas komplizierter sein.

Die Größe der Videodateien, die in 4K-Auflösung aufgenommen wurden, beträgt oft mehrere Gigabytes. Um diese Dateien mit Ihren Freunden zu teilen, müssen Sie sie also komprimieren.

Wir haben die fünf besten kostenlosen Videokomprimierer-Apps für iPhones und iPads ausgewählt, die es Ihnen ermöglichen, Ihre Videos in wenigen Minuten zu verkleinern und sie auf sozialen Netzwerken zu veröffentlichen oder per E-Mail und Nachrichten-Apps zu verschicken.

Schauen wir uns also an, wie Sie die Größe Ihrer Videos mithilfe von kostenlosen Videokomprimierer-Apps für iOS reduzieren können.

5 beste Video-Komprimierer-Apps für iOS zur Videoverkleinerung

Ein Video zu verkleinern ist auch nach dem Aufnahme einfach möglich. Jede der kostenlosen Videokompressor-Apps aus unserer Top-5-Liste gestattet Ihnen, die Größe eines Videos schnell zu reduzieren, bevor Sie es in sozialen Medien teilen oder an Ihre Freunde senden. Lesen Sie weiter, um mehr über die besten kostenlosen Videokompressor-Apps für iPhones und iPads zu erfahren.

1. Videos komprimieren und verkleinern

Preis: Kostenlos, enthält In-App-Käufe

Mit dieser kostenlosen Video-Komprimierer-App müssen Sie sich keine Gedanken über die Videoqualität machen, da diese App die Videoqualität selbst bei Videoreduktion um mehr als 80% beibehält. Auf diese Weise kann Ihnen die App Videos komprimieren und verkleinern helfen, Speicherplatz auf Ihrem iPhone oder iPad freizuräumen.

Compress Videos & Resize Videos App

Wie komprimiere ich Videos mit "Videos komprimieren und verkleinern"?

Um die Größe eines Videos zu reduzieren, müssen Sie nur die App öffnen und alle Videos, kürzlich hinzugefügte Videos oder andere verfügbare Kategorien auswählen.

Nachdem Sie auf eine bestimmte Kategorie getippt haben, können Sie einen oder mehrere Videoclips auswählen, die Sie reduzieren möchten. Die App wird die auf Ihrem Telefon oder in Ihrer iCloud-Fotobibliothek gespeicherten Videos und deren genaue Größe anzeigen.

Nachdem Sie die Videos ausgewählt haben, die Sie verkleinern möchten, klicken Sie auf den Button Weiter und fahren Sie mit dem Fenster "Komprimierungseinstellungen" fort. Anschließend können Sie die Einstellungen der Bildrate und Video-Dimension anpassen, indem Sie die Schieberegler nach links oder rechts ziehen. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf den Button Komprimieren. Die App "Videos komprimieren und verkleinern" verkleinert Ihre Videos und speichert sie im Album "Komprimierte Videos".

2. Video Compress – Shrink Vids

Preis: Kostenlos, enthält In-App-Käufe

 Videos Compress & Shrink Vids

Sie können die Größe von Videos, die in 4K-, Full HD- oder HD-Auflösung aufgenommen wurden, in wenigen einfachen Schritten reduzieren. Mit der App können Sie die Größe eines oder mehrerer Videos gleichzeitig ändern und die Auflösung des Ausgabevideos festlegen. Der einzige große Nachteil besteht darin, dass die In-App-Käufe erforderlich sind, um Werbung zu entfernen oder den Zugriff auf alle Funktionen der App freizuschalten.

Wie komprimiere ich Videos mit Video Compress – Shrink Vids?

Nachdem Sie diese kostenlose Komprimierungs-App für iOS auf Ihrem Gerät installiert haben, starten Sie die App und tippen Sie auf das Plus-Symbol, um das zu komprimierende Video in die App zu importieren. Erlauben Sie der App den Zugriff auf Ihre Fotos und gehen Sie zu dem Ordner, in dem die zu komprimierenden Videos gespeichert sind.

Nachdem Sie die Videos ausgewählt haben, tippen Sie auf den Button Preset auswählen, um einen der verfügbaren Presets auszuwählen. Optional können Sie die Bitrate anpassen oder eine Vorschau des Videos vor und nach der Komprimierung anzeigen lassen. Tippen Sie, sobald Sie fertig sind, auf den Button Weiter und wählen Sie dann das Zielalbum zum Export der geänderten Videos aus. Nach Abschluss der Videokomprimierung werden Sie von der App gefragt, ob Sie die ursprünglichen Videodateien löschen und nur deren komprimierten Versionen behalten möchten.

3. Video Slimmer App

Preis: Kostenlos bzw. $2,99 für Pro-Version

 Videos  Slimmer app

Video Slimmer ist viel #mehr als nur eine einfache Videokompressor-App für iOS, da man damit Videos trimmen, drehen oder zusammenführen kann. Dank der ausgezeichneten Stapelverarbeitung der App können komprimierte Videos schnell aus Video Slimmer exportiert werden. Sie können bis zu 80% des Speicherplatzes Ihres iPhones oder iPads durch Komprimierung von den auf Ihrem iOS-Gerät gespeicherten Videos freiräumen.

Wie komprimiere ich Videos mit der Video Slimmer App?

Das Komprimieren mehrerer Videos mit Video Slimmer nimmt nicht zu viel Zeit in Anspruch, obwohl die Komprimierungsdauer von der Größe der Videoclips abhängig ist. Klicken Sie nach dem Start der App auf das Plus-Symbol, um die Videos aus der Kamerarolle auszuwählen.

Tippen Sie auf das Zahnradsymbol in der unteren rechten Bildschirmecke, um die Einstellungen für die Videoqualität und Videogröße anzupassen. Zusätzlich können Sie mit der App Video Slimmer festlegen, ob Sie die Originalvideos nach der Komprimierung von Ihrem Gerät entfernen oder eine Kopie des Videos zur Fotobibliothek hinzufügen möchten.

Kehren Sie zum App-Hauptmenü zurück und tippen Sie auf den Button Jetzt komprimieren, um die von Ihnen ausgewählten Videos zu verkleinern. Nach der Komprimierung können Sie die Videos im Vergleich mit den hochauflösenden Originaldateien viel schneller in sozialen Medien veröffentlichen oder Ihren Freunden senden.

4. Video Compress – Reduce Movie Size – Shrink Video

Preis: Kostenlos

 Video Compress - Reduce Movie Size, Shrink Video

Wenn Sie nach einer einfachen und effizienten kostenlosen Videokomprimierer-App für iPhone und iPad suchen, ist Video Compress genau das Richtige für Sie. Die Benutzeroberfläche ist intuitiv, sodass Sie sich sehr schnell daran gewöhnen werden, selbst wenn Sie noch nie ein Video komprimiert haben.

Wie komprimiere ich damit Videos?

Um ein Video zu komprimieren, müssen Sie nur die App starten und die zu verkleinernden Videos aus der Kamerarolle auswählen. Anschließend werden Sie zum Komprimierungsfenster weitergeleitet, wo die Zielgröße und den Komprimierungsfaktor als Prozentsatz angezeigt werden. Die einzige Einschränkung ist das Ausgabedateiformat, da Sie mit der App die komprimierten Videos ausschließlich als MPEG-4- oder QuickTime-Dateien speichern können.

Die komprimierten Videos können leicht in sozialen Medien veröffentlicht oder per E-Mail und Messaging-Apps direkt aus dem Video Compress versendet werden.

5. Video Compressor – Shrink Videos

Preis: Kostenlos, enthält In-App-Käufe

 Video Compress Shrink Video app

Die App Video Compressor vereinfacht die Komprimierung von Videos, indem sie eine Reihe von Voreinstellungen mit unterschiedlichen Komprimierungsfaktoren anbietet. Mit diesem kostenlosen Videokompressor für iPhones und iPads sparen Sie nicht nur Zeit, sondern auch Speicherplatz auf Ihrem Gerät.

Wie verkleinere ich Videos mit dieser App?

Große Videodateien in Ihrer Kamerarolle lassen sich schnell erkennen, da die App die Größe aller Videos anzeigt. Neben der Komprimierung von Videos können Sie mit der App Video Compressor auch die auf Ihrem iPhone oder iPad gespeicherten Fotos verkleinern.

Wählen Sie ein Video aus, das Sie komprimieren möchten, mit einem Fingertipp darauf aus, und wählen Sie dann eine voreingestellte Auflösung, auf die der Videoclip komprimiert werden soll. Optional können Sie noch die Bitrate ändern, bevor Sie auf den Button Komprimierung tippen.

Nachdem der Videokomprimierungsprozess abgeschlossen ist, können Sie die verkleinerten Videos problemlos anordnen. Um auf alle vom Video Compressor angebotenen Tools zugreifen zu können, müssen Sie allerdings die Pro-Version der App erwerben.

Gibt es einen kostenlosen iPhone-Videokompressor mit eingebautem Editor?

Wenn Sie ein Video vor der Veröffentlichung in sozialen Medien bearbeiten, können Sie unerwünschte Abschnitte entfernen und die Farben lebendiger machen. iMovie ist ein ausgezeichnetes Werkzeug, um ein Video zu trimmen, Filter und Effekte hinzuzufügen oder die Videogröße zu reduzieren. Außerdem können Sie diese native iOS-Videobearbeitungs-App verwenden, um die Größe der ursprünglichen Videodateien zu verkleinern.

Wenn Sie alle Videobearbeitungsaufgaben abgeschlossen haben, verlassen Sie das Bearbeitungsfenster der App, indem Sie auf Fertig und dann auf Video teilen / speichern tippen. iMovie bietet eine Vielzahl von Ausgabevideodateiformaten an. Sie können auch wählen, ob Sie Ihr Video in einer Auflösung von 360p, 540p, HD oder 4K speichern möchten. Nachdem Sie eine gewünschte Ausgabeauflösung ausgewählt haben, fügt der iMovie das Video der Fotobibliothek hinzu.

Bonus: Wie kann ich die Videogröße auf dem iPhone oder iPad bei der Aufnahme reduzieren?

Alle neueren iPhone- und iPad-Modelle unterstützen die Aufnahme in einer breiten Palette von Videoauflösungen. Wenn Sie die Auflösung der Videoaufzeichnung verringern möchten, gehen Sie zum Menü Einstellungen und tippen Sie auf den Menüpunkt Kamera.

Videoauzeichnungsgröße in iPhone ändern

Gehen Sie im Menü Kamera zum Punkt Video aufnehmen und wählen Sie anschließend die neue Auflösung für Ihre Videoaufnahme aus. Die Standardauflösung ist auf 1080p bei 30 fps gesetzt. Sie können sie jedoch problemlos auf 720p bei 30 fps reduzieren, um Videos zu erstellen, die nicht so viel Speicherplatz in Anspruch nehmen.

Die Option In Zeitlupe aufnehmen bietet Ihnen die Auswahl zwischen 720p HD bei 120fps und 720p HD bei 240 fps, wodurch Sie hochwertige Zeitlupenvideos aufnehmen und gleichzeitig Speicherplatz sparen können.

Fazit

Die mit iPhones und iPads aufgenommenen Videos sind mitunter sehr groß, und es kann zeitaufwändig sein, sie zu versenden oder im Internet hochzuladen. Die Installation einer kostenlosen iOS-App zur Videokomprimierung kann sehr hilfreich sein, wenn Sie häufig Videos mit Ihrem iPhone oder iPad aufnehmen. Jede der kostenlosen Videokomprimierer-Apps, die wir in diesem Artikel vorgestellt haben, kann Videos schnell und effizient verkleinern. Welche kostenlose Videokomprimier-App würden Sie wählen? Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Unterstützte iOS Unterstützes Format Nutzerbewertung
Video Slimmer iOS 8.0 oder später MP4, MOV, AVI... 3.7
Video Compress - Shrink Vids iOS 10.3 oder später MP4, MOV, AVI 4.6
iMovie iOS 10.3 oder später MP4, MOV, AVI, QuickTime... 3.9
Compress Videos & Resize Video iOS 8.0 oder später MPEG-4 und QuickTime 4.6
Video Compressor-Shrink videos iOS 8.0 oder später MP4, MOV, AVI 4.7
Video Compress - Reduce Movie Size, Shrink Video iOS 8.0 oder später MP4, MOV, AVI 4.6