filmora go
FilmoraGo

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen

Wondershare Filmora

Einfache und leistungsfähige Videobearbeitungssoftware

  • Erstellt coole Videos mit MotionTracking, Keyframing, Farbanpassung usw.
  • Verschiedene Effekte und Effekte-Paket stehen hier zur Verfügung
  • Videos mit GreenScreen, Split-Screen, AI Porträt einfach bearbeiten.

Die 8 besten Montage-Apps für Android/iPhone

Maria Wiedermann
Maria Wiedermann Veröffentlicht am 10-08-2022, Aktualisiert am 02-09-2022

Das Aufkommen von High-Tech-Handys macht es möglich, alles mit sich herumzutragen, von der Aufnahme hochwertiger Fotos über die Aufnahme von Videoclips bis hin zur Bearbeitung für einen ausgefeilten Look. Sie müssen sich nicht mehr ausschließlich auf Desktop-Computer verlassen, wie es in der Vergangenheit der Fall war. Sie können jetzt hochwertige Apps für Montagen erhalten, die auf Ihrem Handy hervorragend funktionieren.

So können Sie eine beliebige Anzahl von Clips zusammenstellen und sie alle unter einem Dach kombinieren. Aber wie entscheiden Sie sich für die beste mobile App zur Bearbeitung Ihrer Montagen? Hier stellen wir Ihnen die acht besten Apps vor und erläutern, welche Funktionen sie haben und ob es sich um kostenlose oder kostenpflichtige Versionen handelt. Das dürfen Sie nicht verpassen!

App für Montagen
In diesem Artikel
  1. Die 8 besten iPhone- und Android-Montage-Apps
  2. Zusätzliche Tipps für die Erstellung von Montagevideos mit einem mobilen Gerät
  3. Ein hilfreiches Tool für Fotomontagen?
  4. Fantastische Fotomontage Beispiele

Die 8 besten iPhone- und Android-Montage-Apps

Wie schön ist es, wenn Sie Ihre Bilder und Videoclips erfolgreich zu einer hochwertigen Montage zusammenstellen? Machen Sie sich keine Gedanken darüber, für welche App Sie sich entscheiden sollen. Wir haben diese 8 besten Lösungen für Sie.

1) Splice

Splice ist ein kompletter Moviemaker, der sowohl auf dem iPhone als auch auf Geräten mit Android-Betriebssystem funktioniert. Er verfügt über eine intuitive Benutzeroberfläche, die nur wenige Klicks erfordert, um Ihre Clips zu trimmen und schöne Videos zu erstellen. Außerdem können Sie beliebige Musik aus der umfangreichen Bibliothek mit über 400 Titeln hinzufügen. Sie können einfache Bearbeitungen kostenlos vornehmen, aber Sie können auch ein Upgrade mit einem In-App-Kauf für erweiterte Fähigkeiten erwerben.

Vorteile
  • Organisieren und kombinieren Sie Bilder und Videoclips.
  • Eine riesige Musikbibliothek, aus der Sie wählen können.
  • Exportieren Sie Ihre Videos in hoher Qualität.
Nachteile
  • Das Tool stürzt häufig ab, insbesondere bei größeren Dateien.
App für Montagen - Splice
Splice

2) Filmora Go

Die Filmora Go App für Montagen ist effizient und stabil. Ihre Vorlagenbibliothek verwöhnt Sie mit zahlreichen Optionen, um Ihr Video in jeder Nische zu erstellen. Sie ist freundlich und einfach für Anfänger, enthält aber auch fortgeschrittene Tools für professionelle Editoren. Und da sie mehrere Sprachen unterstützt, richtet sie sich an Menschen aus allen Gesellschaftsschichten, von französischsprachigen bis hin zu japanischen und spanischen. Nutzen Sie den "A la carte"-Store, um Pro-Funktionen wie z.B. die Möglichkeit, Wasserzeichen zu entfernen, zu kaufen.

Vorteile
  • Fügen Sie mühelos Soundeffekte aus Ihren lokal gespeicherten Dateien hinzu.
  • Sie unterstützt mehrere Sprachen.
  • Kaufen Sie Profi-Funktionen separat, wie z.B. das Entfernen von Wasserzeichen.
  • Sie enthält eine Sammlung von Vorlagen für die Qualitätsbearbeitung.
Nachteile
  • Es gibt keine kostenlose Version, sondern nur eine dreitägige kostenlose Testversion.
  • Die Testoption hinterlässt ein Wasserzeichen auf Ihren Videos.
App für Montagen - Filmora Go
Filmora Go

3) In Shot

Diese App ist reich an Bearbeitungsfunktionen wie animierten Stickern, Übergängen sowie Bild- und Toneffekten. Außerdem können Sie damit unter anderem ganz einfach teilen, trimmen, drehen und die Geschwindigkeit steuern. Mit der intuitiven Benutzeroberfläche können Sie mit wenigen Klicks überzeugende Clips erstellen. Es ist auch eine der Apps für Montagen, die hochauflösende Ausgaben wie 4K-Auflösungen unterstützen. Sie ist kostenlos, aber Sie werden Werbung und Wasserzeichen auf Ihrem Video sehen. Sie können diese jedoch entfernen, indem Sie die Pro-Version abonnieren oder etwa $3 ohne Abonnement ausgeben. InShot unterstützt mobile Android-Geräte.

Vorteile
  • Bei Effekten wie Stickern und Filtern gibt es keine Grenzen.
  • Hochwertige Videos wie 4K-Auflösung.
  • Intuitive Benutzeroberfläche.
  • Entfernen Sie ganz einfach Wasserzeichen und Werbung, ohne die Pro-Version abonnieren zu müssen.
Nachteile
  • Eine riesige Sticker-Bibliothek macht die Suche mühsam.
App für Montagen - In Shot
In Shot

4) LumaFusion

Hier kommt eine Anwendung für eine Montage, mit der Sie jedes Projekt vervollständigen können. Da sie etwas komplex ist, werden Anfänger mit unausgewogenen Gleichungen konfrontiert. Professionelle Editoren genießen die Navigationsfähigkeiten dieses Tools. Abgesehen davon, dass die Qualität der Aufnahmen bis zu 4K reicht, können Sie Ihre Spuren nach Belieben ausblenden, sperren oder stummschalten. Die Vielzahl an Effekten ist eine weitere große Attraktion. Dazu gehören Tools für die Farbkorrektur und die Audiomischung. Diese App unterstützt iPhone-Geräte zum Preis von $29,99 pro Monat.

Vorteile
  • Sie produziert hochwertiges Filmmaterial in 4K-Auflösung.
  • Sie verfügt über eine magnetische Zeitleiste mit erweiterten Funktionen zum Ausblenden, Sperren und Stummschalten von Spuren.
  • Sie können einen externen Monitor für die Vorschau Ihrer Titel verwenden.
Nachteile
  • Sie ist im Vergleich zu ihren Mitbewerbern teuer.
  • In der kostenlosen Version hinterlässt sie ein Wasserzeichen auf Ihren Videos.
App für Montagen - Lumafusion
Lumafusion

5) GoPro Quik

Das Besondere an dieser App ist die Möglichkeit, cineastische Audiobearbeitungen zu erstellen. Auch der Zugriff auf Ihre GoPro-Fotos und deren Bearbeitung wird dadurch erleichtert. Sie müssen Ihre Clips nicht umständlich importieren, denn die App importiert sie automatisch und synchronisiert sie mit ein paar Klicks mit der Musik. Außerdem können Sie Ihre Videos und Fotos ganz einfach in die Cloud hochladen, um sie unterwegs und überall zu bearbeiten. Und wenn der Bearbeitungsprozess abgeschlossen ist, können Sie Ihr Video direkt aus der Kamera Ihres Telefons oder per E-Mail an Quik weitergeben, um nur einige Beispiele zu nennen.

Vorteile
  • Teilen Sie Ihre Videos mit Quik direkt mit Apps für soziale Medien.
  • Sie haben die Kontrolle über die Videogeschwindigkeit.
  • Erhalten Sie hochauflösende Fotos und Videos.
  • Sehen Sie sich die Videos auf dem Bildschirm Ihres Telefons an, bevor Sie sie auf Quik übertragen.
Nachteile
  • Sie kann keine Schriftstile anpassen.
  • Sie ist nicht für lange Videos geeignet.
App für Montagen - Quik
Quik

6) Vimeo Create

Vimeo Create gehört zu den Apps für Montagen, die mit künstlicher Intelligenz arbeiten. Entdecken Sie über 3.000 Vorlagen, die zu jeder Nachricht passen. Sie sind professionell gestaltet und eignen sich u.a. für Ihre Verkaufsankündigungen, DIY-Tutorials oder Instagram-Stories. Mit der kostenlosen Version erhalten Sie leistungsstarke Tools für die Videoerstellung, wie z.B. Zuschneiden, Teilen, Einrasten an Rasterlinien, etc. Sie können auch für eine monatliche Gebühr von $5,99 auf die Pro-Version für Ihre iOS-Geräte upgraden.

Vorteile
  • Nutzen Sie sie kostenlos auf jedem Gerät.
  • Sie hat eine benutzerfreundliche Oberfläche.
  • Passen Sie Ihre Videos für jeden Anlass an.
  • Erweiterte Bearbeitungsfunktionen, einschließlich Sticker und Animationen
Nachteile
  • Sie funktioniert mit den iOS-Versionen 12 und höher.
App für Montagen - Vimeo
Vimeo

7) Power Director

Die App übertrifft alle Erwartungen, wenn es um die Erstellung von Bild- und Videocollagen mit Bild-in-Bild-Überlagerungen geht. Die Benutzeroberfläche wird Sie in Sekundenschnelle begeistern, denn Sie benötigen keinerlei Erfahrung, um sie zu bedienen. Zu den erweiterten Bearbeitungsfunktionen gehören die lineare Zeitleiste, mit der Sie Ihre Clips zusammenfügen können und der Audiomixer für den perfekten Sound. Sie verwenden verschiedene Tools für visuelle Effekte und andere Bewegungstitel für die Erstellung von High-End-Videos.

Vorteile
  • Exportieren Sie Ihre Videos direkt in Medien-Apps wie Facebook und YouTube.
  • Holen Sie sich lizenzfreie Stock-Videos, Musik und Bilder.
  • Die Benutzeroberfläche ist intuitiv.
Nachteile
  • Um Ihre Videos in 4K-Qualität zu exportieren, müssen Sie auf die Pro-Version upgraden.
App für Montagen - Power Director
Power Director

8) iMovie

Zu guter Letzt gibt es noch die iMovie Anwendung für eine Montage. Sie ist mit iOS-Geräten kompatibel und leicht zu bedienen. Der Grad der Bearbeitungsfunktionen dieser App ist auf einem anderen Niveau. Sie unterstützt die Bearbeitung mehrerer Spuren und Sie können kostenlose Musik einfügen, die sich automatisch an die Länge Ihres Videos anpasst. Holen Sie sie sich kostenlos für iOS-Geräte und erstellen Sie hochwertige Montagen in 4K-Auflösung. Die vorprogrammierten Themen wie Sport, Fotoalben und Comics machen die Videobearbeitung mit diesem Tool zu einem Kinderspiel.

Vorteile
  • Schnelle Bearbeitungen mit den vorprogrammierten Designs.
  • Sie ermöglicht die einfache Freigabe Ihrer Videos in der Cloud und auf anderen Freigabeplattformen.
  • Ein einfaches und benutzerfreundliches Tool.
Nachteile
  • Es benötigt viel Platz auf der Festplatte.
App für Montagen - iMovie
iMovie

Zusätzliche Tipps für die Erstellung von Montagevideos mit einem mobilen Gerät

Abgesehen von der Auswahl der perfekten App für Montagen, sollten Sie auch einige Tricks kennen. Beseitigen Sie Langeweile und eintönige Montagen mit diesen Tipps.

Verwenden Sie passende Elemente

Werfen Sie nicht einfach Clips ein, sondern versuchen Sie, sie mit etwas Ähnlichem zu verbinden. Ihre Zuschauer werden von Anfang bis Ende einen Fluss haben. Verwenden Sie dennoch hochwertige Clips von Videos und Bildern, um ein möglichst klares Montagevideo auf Ihrem Handy zu erhalten.

An der Stabilität arbeiten

Denken Sie daran, dass Ihr Telefon klein und leicht ist und möglicherweise nicht so stabil ist wie andere schwere Geräte wie Kameras. Vergewissern Sie sich, dass es bei der Aufnahme Ihrer Videos stabil ist. Sie können einen Adapterclip an einem Stativ verwenden, um die Stabilität zu erhöhen.

Verwenden Sie das richtige Tool

Fragen Sie, was Sie am Ende der Bearbeitungssitzung erreichen möchten. Montage-Apps gibt es in verschiedenen Ausführungen. Außerdem sind einige Apps nicht mit mobilen Geräten kompatibel. Prüfen Sie also die Funktionen und die Stärken, um festzustellen, ob es das Richtige für Sie ist.

Im Querformat aufnehmen

Es ist besser, beim Aufnehmen und Bearbeiten Ihrer Videos auf dem Handy das Quer- statt das Hochformat zu verwenden. Damit vermeiden Sie die beiden schwarzen vertikalen Balken, die bei Aufnahmen im Hochformat an den Rändern Ihres Videos erscheinen. Auch das Querformat wird mit einem breiten Ausschnitt abgedeckt.

Abschließende Gedanken:

Wie schön ist es, atemberaubende Montagen zu erstellen? Aber ein Aspekt bestimmt das Produkt. Bearbeiten! Mit diesen 8 Montage-Apps können Sie die notwendigen Bearbeitungen an Ihrem Video vornehmen. Wenn Sie Ihr Video mit der Bild-in-Bild-Funktion erstellen möchten, ist der Power Director die richtige Wahl für Sie. Ebenso können Sie mit GoPro Quick, LumaFusion und Filmora Go hochauflösende Clips erstellen. Andere Funktionen wie der "A la carte"-Shop, in dem Sie Profi-Funktionen kaufen können und die Unterstützung mehrerer Sprachen machen Filmora Go zu einem beliebten Programm für andere.

Maria Wiedermann
Maria Wiedermann Redakteur
Weiterteilen:
Weiterteilen:
filmora logo filmora logo
  • ㆍ1000+ Effetke.😆
  • ㆍEinfach bedienen.😘
  • ㆍBoris&NewBlue unterstützt.😍
100 % Sicherheit | Ohne Werbung