filmora go
Filmora for mobile

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen

Wie prüft man das Tiktok Video Copyright vor dem Hochladen?

Sie haben also erfolgreich ein großartiges TikTok-Video mit perfekten Tanzbewegungen und akkuratem Lippensynchronismus erstellt. Aber was ist das? Ihr Video wird stummgeschaltet oder entfernt! Was für ein Mist!

Der Grund?

Urheberrechtsverletzung, oder in einfachen Worten: Verwendung von Musik ohne Erlaubnis des Sängers!

Dazu gehören auch externe Sounds, die nicht Teil der TikTok-Bibliothek sind.

Was sollten wir also tun, um dies zu vermeiden, fragen Sie?

Um dies zu vermeiden, müssen Sie lernen, wie Sie das Urheberrecht von TikTok-Videos vor dem Hochladen überprüfen können.

In diesem Artikel werden wir Ihnen genau erklären, warum Sie das TikTok-Urheberrecht beachten müssen und wie Sie es überprüfen können, bevor Sie ein Video veröffentlichen.

Warum müssen Sie dem Tiktok Copyright folgen?

Um zu vermeiden, dass Sie gebannt werden!

Sie sehen, TikTok verfügt über eine riesige Bibliothek von Sounds mit ordnungsgemäßer gesetzlicher Genehmigung, die den Nutzern zur Verwendung in ihren Videos zur Verfügung steht. Manchmal verwenden die Leute aber auch ihre eigene Musik in den Videos.

Der externe Ton kann urheberrechtlich geschützt sein, muss es aber nicht.

Wenn es keine Urheberrechte enthält, ist alles in Ordnung. Sollten Sie jedoch versehentlich ein urheberrechtlich geschütztes Video verwenden, erkennt TikTok dies automatisch und schaltet Ihr Video entweder stumm oder nimmt es ganz herunter. Wenn das Copyright beim Posten entdeckt wird, verhindert die Plattform, dass Sie es überhaupt hochladen.

Um auf Nummer sicher zu gehen, empfehlen wir die Verwendung von Sounds, die bereits in der TikTok-Bibliothek vorhanden sind.

Was aber, wenn Sie einen externen Ton verwenden möchten? Gibt es eine Möglichkeit, das Urheberrecht von TikTok-Videos vor dem Hochladen zu prüfen?

Ja, die gibt es! Und im nächsten Abschnitt werden wir Ihnen alles darüber erzählen.

Prüfen Sie das Tiktok Video Copyright vor dem Hochladen

Wann immer Sie ein Video auf TikTok veröffentlichen, haben Sie die Möglichkeit, eine Urheberrechtsprüfung durchzuführen. Diese Option ist jedoch nur in Desktop-Browsern verfügbar.

Wenn Sie also einen Sound posten, der nicht aus der TikTok-Bibliothek stammt, können Sie von Ihrem PC aus überprüfen, ob er urheberrechtlich geschützt ist oder nicht.

Und so geht's:

Schritt 1

Rufen Sie die Webseite von Tiktok in Chrome auf und klicken Sie auf "Anmelden" in der oberen rechten Ecke der Seite. Sie können auch auf "Anmelden" unter der "Folgen" Option auf der linken Seite klicken.

Anmeldung bei der Webseite-Version von tiktok

Schritt 2

Sie erhalten ein Popup-Fenster, in dem Sie aufgefordert werden, sich entweder bei Tiktok zu registrieren oder sich mit Ihrer E-Mail, Facebook, Twitter, Google, Apple oder Instagram anzumelden. Sie können die Option wählen, die Ihnen am besten gefällt.

Anmeldung bei tiktok per E-Mail

Schritt 3

Klicken Sie auf die "Hochladen" Option, die durch eine Wolke mit einem Pfeil gekennzeichnet ist.

Tippen Sie auf die Option "Hochladen"

Schritt 4

Klicken Sie auf "Video zum Hochladen auswählen" und wählen Sie ein Video aus dem Speicher Ihres PCs.

Wählen Sie das Video vom PC zum Hochladen

Schritt 5

Sobald das Video hochgeladen ist, fügen Sie eine Bildunterschrift mit Hashtags hinzu und wählen das Cover für Ihr Video.

Bildunterschrift für Video hinzufügen

Schritt 6

Im nächsten Schritt wählen Sie aus, ob Ihr Video von der Öffentlichkeit oder Ihren Freunden angesehen werden kann oder ob Sie es vor allen anderen geheim halten möchten.

Privatsphäre-Einstellungen für Videos ändern

Schritt 7

Sie können auch Nutzern erlauben oder einschränken, Ihr Video zu kommentieren, Duette zu bilden oder Ihr Video zusammenzufügen.

Nutzern erlauben oder einschränken, Videos zu kommentieren

Schritt 8

Jetzt kommt der Teil, in dem Sie eine Urheberrechtsprüfung des Videos durchführen. Aktivieren Sie den Schalter für "Copyright-Prüfung durchführen" und warten Sie ab, ob Probleme auftreten.

Schalten Sie den Kippschalter

Wie Sie sehen können, gibt es bei diesem Video keine urheberrechtlichen Probleme, so dass Sie es ohne Bedenken veröffentlichen können.

Das Video hat keine urheberrechtlichen Probleme

Wenn Ihr Video jedoch ein Problem aufweist, können Sie versuchen, einen Ton aus der integrierten Bibliothek von TikTok zu verwenden und Ihr Video ohne Bedenken veröffentlichen.

Tippen Sie auf die Option "Beitrag".

Fazit

Das Erstellen von TikTok-Videos macht zwar viel Spaß, aber wir müssen uns an die Regeln halten, vor allem an die, die sich um die Verwendung von urheberrechtlich geschütztem Material drehen. Gemäß den Richtlinien von TikTok wird ein Video mit urheberrechtlich geschütztem Ton stummgeschaltet. Wenn das Video selbst urheberrechtlich geschützt ist, z.B. ein Clip aus einem Film oder einem Lied, wird es entfernt.

Wenn Sie jedoch weiterhin urheberrechtlich geschützte Inhalte posten, auch wenn Sie von TikTok eine Benachrichtigung über eine Urheberrechtsverletzung erhalten haben, kann dies dazu führen, dass Sie für immer gesperrt werden!

Daher ist es gut zu wissen, wie Sie das Urheberrecht von TikTok-Videos vor dem Hochladen anhand der in diesem Artikel erläuterten Schritte überprüfen können.

Prüfen Sie also das Urheberrecht und gehen Sie auf Nummer sicher!

Diese könnten Ihnen auch gefallen

Top 10 TikTok-Video-Editoren, um TikTok-Videos zu erstellen [Online/PC/Mac]

Die 10 besten TikTok-Videobearbeitungsprogramme, die von Menschen auf der ganzen Welt verwendet werden, um TikTok-Videos zu erstellen.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-09-28 14:40:23