Wie Zeitraffer/Slow-Motion-Clips mit Avidemux erstellen

Es ist möglich Slow Motion Video zu erstellen und Videos zu beschleunigen mit verschiedenen äußerst fortschrittlichen Software-Tools. Solche Effekte bringen mehr Humor und Abenteuer zu Ihre bearbeiteten Videos und werden auf jeden Fall ihre Neugier wecken, mehr über Tricks und deren Bearbeitung bzw. Anwendung zu erfahren. Aber vorher ist es wichtig, den grundlegenden Unterschied zwischen Zeitraffer und beschleunigten Videos zu verstehen.

Zeitraffer-Videos: Die Zeitraffer-Videos werden durch die Aufnahme von Video-Einzelbildern mit sehr langsamer Geschwindigkeiten im Vergleich zu den Standard-16-Bildern / Sekunde erstellt. Nach der Aufnehme werden diese Videos entweder in normalen Bildraten oder etwas langsamer abgespielt und die längeren Sequenzen können einfach in einem kurzen Clip komprimiert werden.

Videos beschleunigen: Es ist der Prozess der Aufnahme von Videos bei einer Standard-Bild-Rate und dann wird die aufgenommene Datei einfach mit einer viel schnelleren Bildrate abgespielt. Es wird dadurch die Tonhöhe erhöht und gleichzeitig die Dateidauer verkürzt.

Tipps für Zeitlupe (Slow Motion) und Zeitraffer (Time Lapse):

  1. Frühzeitig einrichten: Es hilft Last Minute Aktionen und Eile zu vermeiden, um Fehlerrisiken zu reduzieren.
  2. . Kennen Sie Ihre Bewegung: Treffen Sie eine gute Auswahl ihrer Bewegungen, die in Ihrem Video hervorgehoben werden sollen, um eine Wirkung zu erzielen.
  3. Variationen: Die Richtung der Bewegungen kann leicht von links nach rechts, von oben nach unten, von rechts nach links und unten nach oben variiert werden.
  4. Auswahl der richtigen Ausrüstung: Fehler und Versuche können kostspielige Angelegenheiten mit fortgeschrittenen Verknüpfungen sein, also seien Sie sehr vorsichtig bei Auswahl von Hardware- und Softwareplattformen.
  5. Zeit-Management: Berechnen Sie die Zeit der Sequenzzeiten exakt, so dass Sie nichts einbüßen können, um einen wichtigen Track aufgrund von Zeitknappheit zu verlieren.

Wie ein Zeitlupen Video mit Avidemux erstellen?

Es ist viel einfacher, einen Zeitlupen-Effekt (Slow Motion) mit Avidemux zu erzeugen. Alles, was Sie tun müssen, ist:

  • öffnen Sie die gewünschte Videodatei auf Avidemux.
  • Gehen Sie zur Menüleiste und klicken auf Video.
  • Wählen Sie nun die Bildrate und gehen Sie zur individuellen Auswahl. Verringern Sie die Bildrate auf den gewünschten Wert. Drücken Sie Ok.
  • Gehen Sie zur Zeitlupe der Videos und gehen Sie zur Menüleiste.
  • Datei Option klicken und dann speichern.
  • Klicken Sie abschließend auf Video speichern.

Wie Zeitlupen Videos mit Avidemux Alternativen erstellen?

Obwohl Avidemux so viele interaktive Funktionen besitzt und eine schnelle Videobearbeitung ermöglicht, gibt es leider auch ein paar Nachteile. Die größte Tatsache ist, dass Avidemux nur für einfache Bearbeitungsaufgaben verwendet werden kann, diejenigen, die einige fortgeschrittene Bearbeitungs-Funktionen im Hollywood-Stil benötigen, müssen nach anderen möglichen Lösungen suchen. Wenn Sie auch ein solches Software-Tool benötigen, dann sind die folgenden Alternativen am besten für Sie:

  1. Wondershare Filmora
  2. Zeitraffer-Technik wird üblicherweise zur Einstellung der Geschwindigkeit von Videoclips verwendet, so dass eine Illusion der Kompressionszeit erzeugt werden kann. Die Wondershare Filmora-Plattform ist mit so vielen erweiterten Funktionen geladen, um diese Art von Aufgaben vollständigen über die interaktive Benutzeroberfläche zu ermöglichen und stets die Benutzer-Video-Bearbeitungs-Erfahrung zu verbessern. Filmora funktioniert sowohl auf Mac sowie auf Windows-Plattformen und Projekte, die mit Filmora erstellt wurden, können direkt auf Sozialen Media-Seiten wie YouTube und Facebook hochgeladen werden. Benutzer können auch bearbeitete Videos direkt von Wondershare Filmora auf DVD brennen. Sie können ganz einfach die kostenlose Testversion von Filmora von der offiziellen Webseite herunterladen.

    Schritte zur Anwendung der Zeitlupe für Videos werden wie folgt beschrieben:


    • Zuerst importieren Sie die gewünschte Videodatei auf die Softwareplattform..
    • Jetzt schneiden Sie den Teil, für den Sie die Zeitrafferbearbeitung anwenden möchten aus.
    • Es ist Zeit die Zeitrafferbearbeitung über die Software-Tools zu erledigen.
    • Nach dem Bearbeiten auf die Option speichern klicken.


    Downloaden Sie Win Version von Mosaik Software Downloaden Sie Mac Version von Mosaik Software

  3. GoPro Studio:
  4. GoPro ist als eines der bequemsten Video-Bearbeitungs-Software-Tools bekannt, das eine einfache Zeitlupen-Steuerung ermöglicht. Diese Aufgabe kann durch zwei Methoden durchgeführt werden:

    Method 1: Importieren Sie Ihre Videodatei und gehen Sie zu erweiterten Einstellungen und reduzieren Sie die Bildrate. Konvertieren Sie Ihren Clip und speichern Sie die Datei auf dem System.

    Method 2: Bearbeiten Sie Ihren Videoclip, um Zeitraffer-Eigenschaften hinzuzufügen, es kann wie folgt geschehen, indem Sie die Geschwindigkeitseinstellungen im Softwarefenster einstellen. Die Absenkung der Videobildrate auf einen Wert von weniger als 100% verlangsamt automatisch Ihr Video.

Dec 15,2017 11:59 am
Kommentieren

Sie haben produktbezogene Fragen? Dann wenden Sie sich bitte direkt an unseren Kundenservice >>