filmora go
FilmoraGo

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen

Wie kann man die Geschwindigkeit des Quicktime Players auf dem Mac ändern?

Leistungsstarker Video Editor - Wondershare Filmora

Ein einfacher und leistungsstarker Editor

Zahlreiche Effekte zur Auswahl

Ausführliche Anleitungen finden Sie auf dem offiziellen Kanal

Der Quicktime Player ist eine Software von Apple Inc., die mit allen aktuellen Versionen von macOS X sowie Windows kompatibel ist.

Die Benutzeroberfläche des Quicktime Media Players ist einfach zu bedienen. Die meisten Videoformate können ebenfalls unterstützt werden. Wie VLC können Sie mit dem Quicktime-Player Videos schnell beschleunigen oder verlangsamen, indem Sie bestimmte Hotkeys verwenden oder die Geschwindigkeit des Videos manuell ändern.

Man benutzt den Quicktime Player auf Mac

QuickTime kann eine große Anzahl von Formaten verarbeiten, darunter Musik, Grafiken und Panoramafotos. Alle Ihre Musik- und Videodateien werden problemlos abgespielt und es handelt sich um einen vollwertigen Media Player.

Viele Kunden kaufen einen Mac-Computer und installieren sofort QuickTime, den Standard-Videoplayer, in der Annahme, es handele sich um einen einfachen Videoplayer mit wenigen Zusatzfunktionen. Tatsächlich verfügt der QuickTime Player über eine Reihe von versteckten Funktionen, die ziemlich nützlich sind, aber nur wenige Leute wissen davon. Die Option, die Geschwindigkeit des Quicktime-Players zu erhöhen, ist eine dieser versteckten Funktionen, die sehr beliebt und hilfreich ist. Dies gilt insbesondere, wenn Sie eine Präsentation oder eine Vorlesung verfolgen müssen.

Wie beschleunigt man Videos im Quicktime Player?

Wenn Sie Ihre Filme auf dem Quicktime Player so schnell wie möglich ansehen möchten, sollten Sie sich für eine langfristige Lösung entscheiden. Das Tempo des Clips kann über die Symbolleiste erhöht oder verringert werden und die Einstellungen der Anwendung können geändert werden.

Wenn Sie also ein Video auf Ihren Mac herunterladen, können Sie mit dem Quicktime Player die Geschwindigkeit der Wiedergabe auf Ihrem Computer steuern.

Steuerung der Geschwindigkeit auf Ihrem Computer mit dem Quicktime Player

Es gibt zwei Möglichkeiten, dieses Ziel zu erreichen: Zum einen manuell über die Einstellungen und zum anderen über Hotkeys. Lassen Sie uns beides besprechen, indem wir verstehen, wie Sie die Geschwindigkeit des QuickTime Players manuell erhöhen können.

Manuelles Einrichten der Geschwindigkeit des Quicktime-Players

  • Öffnen Sie den auf Ihrem Computer installierten Quicktime-Player.
  • Es wird empfohlen, Videos in die Benutzeroberfläche einzubinden.
  • Gehen Sie zur Symbolleiste und wählen Sie die Fenster Registerkarte aus dem Dropdown-Menü.
  • Um auf die A/V-Steuerung zuzugreifen, drücken Sie die Taste der A/V-Steuerung. Es wird ein Dialogfeld angezeigt.
  • Suchen Sie die Abspielgeschwindigkeit Option und passen Sie die Geschwindigkeit des Films an, indem Sie sie erhöhen oder verringern.
  • Schließen Sie das Feld und sehen Sie sich das Video in seiner Gesamtheit an.

Beschleunigung der Quicktime-Wiedergabe mit Hotkeys

  • Es gibt keinen speziellen Hotkey für Quicktime, mit dem Sie das Video beschleunigen oder verlangsamen können. Mit Maus und Tastatur hingegen können Sie die Aufgabe im Handumdrehen erledigen.
  • Öffnen Sie das Video im Quicktime Player auf Ihrem Computer, indem Sie es anklicken.
  • Spielen Sie den Videoclip ab und drücken Sie dann die Taste "OPTIONEN" auf Ihrer Tastatur, um ihn anzuhalten.
  • Drücken Sie die Schaltfläche "Schneller Vorlauf" auf dem Player und die linke Maustaste gleichzeitig. Dadurch wird die Geschwindigkeit der Videowiedergabe beschleunigt.
  • Wenn Sie auf den Bildschirm tippen, erscheint oben auf dem Bildschirm eine 1,1-fache Auswahl.
1.1 Geschwindigkeit
  • Erhöhen Sie die Geschwindigkeit durch wiederholtes Klicken, bis die gewünschte Geschwindigkeit erreicht ist.
  • Beachten Sie jedoch, dass es seit Jahren eine Störung gibt, die dazu führt, dass der Ton nicht mehr funktioniert, wenn Sie die 2-fache Geschwindigkeit erreichen. Um dieses Problem zu umgehen, beschleunigen Sie einfach auf 1,9x und halten dann an.
  • Wenn Sie auf etwas stoßen, das Ihnen gefällt und das Sie sich noch einmal ansehen möchten, können Sie das Video anhalten, indem Sie zweimal die Leertaste drücken. Wenn Sie jedoch die Leertaste drücken, wird die Abspielgeschwindigkeit zurückgesetzt.

Wie verlangsamt man Videos im Quicktime Player?

Wenn Sie einen Film auf Ihrem Mac ansehen, werden Sie vielleicht feststellen, dass Sie ihn häufig verlangsamen müssen. Sie können eine Reihe von Tools zum Verlangsamen von Videos entdecken, die Ihnen helfen können, ein Video im Internet zu verlangsamen. Außerdem können Sie mit verschiedenen Videoplayern Ihren Film schnell verlangsamen. Der QuickTime Player ist eines dieser Programme, die Sie an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen können.

Manchmal übersehen wir die enorme Kapazität des zuverlässigen und verlässlichen QuickTime Players. QuickTime enthält eine Reihe von Schlüsselfunktionen, die Ihnen beim Umgang mit Ihren Mediendateien und bei der Wiedergabe von Video- und Audiodateien helfen.

Schritte zur Verlangsamung der Geschwindigkeit des Quicktime Players

Wie bei der Beschleunigung der QuickTime-Wiedergabegeschwindigkeit können die Benutzer auch die Wiedergabegeschwindigkeit verlangsamen. Dies kann manuell und durch die Verwendung bestimmter, bereits auf der Tastatur vorhandener Tasten geschehen.

Manuelle Einrichtung

Um QuickTime Videos manuell zu verlangsamen, folgen Sie den unten aufgeführten Schritten:

  • Starten Sie die Quicktime Player Anwendung
  • Klicken Sie auf "Datei" und wählen Sie das Video aus, das bereits auf Ihrem MAC gespeichert oder heruntergeladen ist.
  • Sobald das Video im Quicktime-Player geladen ist, klicken Sie in der Symbolleiste oben auf "Ansicht".
  • Wenn Sie auf "Ansicht" klicken, wird ein Dropdown-Menü angezeigt. Wählen Sie die Option "Wiedergabegeschwindigkeit" aus dem Dropdown-Menü.
Quicktime-Ansicht
  • Wenn Sie auf "Abspielgeschwindigkeit" klicken, erscheint direkt neben dem Dropdown-Menü ein weiteres Dialogfeld mit Optionen für die Abspielgeschwindigkeit.
Wiedergabegeschwindigkeit anpassen
  • Klicken Sie auf "Halbe Geschwindigkeit" und drücken Sie die Wiedergabetaste, um das Video mit einer langsameren Abspielgeschwindigkeit anzusehen.
Halbe Geschwindigkeit

QuickTime Geschwindigkeit mit Hotkeys verlangsamen

  • Öffnen Sie das Video oder den Clip, den Sie sich ansehen möchten.
  • Wenn Quicktime Ihr Standardplayer ist, wird das Video in diesem Player geladen.
  • Andernfalls starten Sie die QuickTime-Anwendung
  • Klicken Sie auf "Öffnen" und wählen Sie den gewünschten Clip oder das Video aus.
  • Sobald das Video geladen ist, drücken Sie die Taste ""OPTIONEN"" neben cmd und drücken Sie gleichzeitig die Taste "Zurückspulen" in der Taskleiste von Quicktime. Das Tool beginnt, die Wiedergabegeschwindigkeit des Videos zu verlangsamen.

Was passiert, wenn der Quicktime Player ohne Ton beschleunigt?

Möglicherweise ist bei der Wiedergabe des Videos kein Ton zu hören, wenn es in einem Format kodiert wurde, das QuickTime nicht versteht. Die Überprüfung Ihrer QuickTime-Installation ist der naheliegendste Weg, um herauszufinden, ob das Programm alle Videodateien dekodiert hat. Lassen Sie uns das Problem an der Wurzel packen.

Aktualisieren Sie Ihr Quicktime auf die neueste Version

Der Benutzer muss den QuickTime Player sorgfältig studieren. Aus irgendeinem Grund ist Ihr QuickTime-Verhalten nicht in Ordnung.

Oft wird vernachlässigt, die QuickTime Software auf dem neuesten Stand zu halten, was zu Problemen bei der Videowiedergabe führt, wie z.B. kein Ton oder Ruckeln, neben vielen anderen Dingen. Um dieses Problem zu beheben, laden Sie einfach die neueste Version des QuickTime Players herunter und installieren Sie sie.

Untersuchen Sie das System und den Treiber

Defekte Lautsprecher, Audioprobleme im System und Aktualisierungsfehler führen letztendlich zu Schwierigkeiten bei der Medienwiedergabe.

Um die Ursache zu finden, sollten Sie zunächst intern überprüfen, ob Ihre Lautsprecher richtig funktionieren. Direkt mit Siri zu sprechen und ihre Reaktion zu hören, ist die schnellste und einfachste Option.

Ein weiterer Grund, warum Sie bei QuickTime keinen Ton hören, kann ein kürzlich durchgeführtes System-Update sein. Wie wir alle wissen, veröffentlicht Apple häufig neue Betriebssysteme und Sie müssen die aktuellsten Versionen der Updates im Auge behalten, damit Ihr System effektiv läuft.

Sie müssen nur sicherstellen, dass auf Ihrem Rechner die aktuellste Version läuft. Als Ergebnis wird Ihr System wieder normal funktionieren und QuickTime wird sofort repariert und wiederhergestellt.

Prüfen Sie, ob die Datei beschädigt ist oder nicht

Es ist ratsam, die Datei zu überprüfen, um festzustellen, ob sie beschädigt wurde, unabhängig davon, ob QuickTime und Ihr System betriebsbereit sind. Erschwerend kommt hinzu, dass das Fehlen von Ton in QuickTime die Folge einer beschädigten Videodatei ist.

Versuchen Sie, die Datei in einem anderen Programm oder Player zu öffnen, um zu sehen, ob das Problem behoben werden kann. Wenn dies der Fall ist, ist Ihre Quellvideodatei entweder zerstört oder beschädigt. In diesem Fall sollten Sie sich überlegen, ob Sie den Zugriff auf die Datei wiederherstellen möchten. Die Wahrscheinlichkeit, dass Ihre Datei durch Malware oder einen Virus beschädigt wird, ist relativ hoch. Denken Sie daran, geduldig zu sein, wenn Ihnen dies widerfährt.

Es ist notwendig, Reparaturprogramme von Drittanbietern zu verwenden, um die Datei erfolgreich zu reparieren. Daher sollten Sie die Verwendung von Software eines Drittanbieters zur Wiederherstellung der Quelldatei in Erwägung ziehen, wenn Sie sich in einer Situation befinden, in der die Quelldatei wichtig ist und Sie keine Sicherungskopie haben. Wie wir sehen werden, gibt es eine Reihe von Optionen, darunter Filmora.

Wie kann man Videos in Quicktime mit 2facher Geschwindigkeit und Ton abspielen?

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Videos in Quicktime mit doppelter Geschwindigkeit und Ton abzuspielen:

  • Starten Sie QuickTime.
  • Klicken Sie auf Bearbeiten, das sich in der Symbolleiste am oberen Rand befindet. Es wird ein Dropdown-Menü angezeigt.
  • Klicken Sie im Dropdown-Menü auf QuickTime-Voreinstellungen.
  • Wählen Sie dann in der Dialogbox Audio.
  • Ändern Sie dann den Musiksynthesizer in Promethean Audio Device, Promethean USB Audio oder USB Audio Device. Diese Optionen können je nach der spezifischen Hardware des Benutzers variieren.
  • Klicken Sie auf Übernehmen und dann auf OK.

Quick Time-Funktionen in Wondershare Filmora verwenden

Was ist Wondershare Filmora?

Wondershare Filmora bietet eine Reihe von leistungsstarken Tools für Videoeditoren, mit denen Sie schnell und einfach hochwertige Filme erstellen können. Die benutzerfreundliche Oberfläche von Wondershare Filmora macht es jedem leicht, ein Experte im Videoschnitt zu werden.

Zusätzlich zu den üblichen Videoeffekten bietet der Wondershare Filmora Filter, animierte Komponenten und andere Videoeffekte. Um einen Film zu verändern, können Sie Filter und Overlays verwenden, um eine Vielzahl von Effekten und grafischen Overlays hinzuzufügen. In Wondershare Filmora stehen Ihnen mehrere Optionen für Titel, Opener und untere Drittel zur Auswahl.

Wondershare Filmora

Mit der Drag & Drop-Funktion von Wondershare Filmora können Sie bewegte Grafiken in Ihre Filme einfügen. Darüber hinaus können Benutzer schnell viele Videos und Fotos kombinieren und aus einer Vielzahl von Optionen die passende lizenzfreie Musik auswählen - alles an einem Ort.

Zu den vielen Funktionen von Wondershare Filmora gehören die Möglichkeit, im 4K- und GIF-Format zu schneiden, Rauschunterdrückung und Farbkorrektur sowie ein erweiterter Texteditor und ein Audiomixer. Wondershare Filmora kann auf einer Vielzahl von Betriebssystemen ausgeführt werden.

Obwohl es viele andere Video-Editoren gibt, die um Aufmerksamkeit wetteifern, ist Wondershare einer der wenigen, die es geschafft haben, in einer zunehmend wettbewerbsorientierten Branche, die von alten und neuen Video-Editoren gesättigt ist, die alle um die gleiche Kundenbasis konkurrieren, relevant zu bleiben.

Einzigartige und unverwechselbare Merkmale von Filmora

Eine Software ist nicht annähernd so gut, wenn sie nicht über die entsprechenden Funktionen verfügt und die meisten Benutzer werden sich nicht die Mühe machen, sie zu benutzen, wenn sie diese Funktionen nicht enthält. Im Folgenden finden Sie die am sehnlichsten erwarteten Funktionen der neuesten Version von Filmora:

Bewegungsverfolgung

Mit dem Modul für die Bewegungsverfolgung können Sie ein Objekt oder einen Punkt in einem Video identifizieren und dann den Computer dieses Objekt oder diesen Punkt verfolgen lassen, um einen Bewegungspfad zu erzeugen.

Das ermöglicht Ihnen, die Bewegung eines sich bewegenden Objekts im Rahmen einzufangen und Text, Untertitel, Effekte und andere Komponenten in den Rahmen einzufügen, die der Bewegung des Objekts folgen, während es sich über den Bildschirm bewegt. Nachdem Sie diesen Pfad konstruiert haben, können Sie jedes andere Objekt mit ihm verknüpfen und es dem ursprünglichen Objekt folgen lassen.

Funktion zur Farbanpassung

Dieses Team war schon immer der Meinung, dass die Farbkorrektur-Tools von Filmora hervorragend sind, aber die jüngste Erweiterung des Programms "Farbanpassung" hat ihnen noch mehr Lob eingebracht.

Die Farbanpassung ist entscheidend, wenn Sie versuchen, mehrere Videobilder, die von zwei verschiedenen Kameras aufgenommen wurden, zusammenzuführen. In diesem halbautomatischen Modul können Sie Videos aus verschiedenen Quellen oder Aufnahmen, die zu unterschiedlichen Tageszeiten gemacht wurden, miteinander abgleichen.

Keyframing-Funktion

Keyframing ist eine unverzichtbare Funktion für Benutzer, die die Attraktivität ihres Videos steigern möchten, indem sie wichtige Animationssequenzen in den Film einbauen.

Es ermöglicht Ihnen, benutzerdefinierte Animationen zu erstellen und die Effekte, die Sie auf Ihre Projekte anwenden, mithilfe von Keyframes genauestens zu steuern.

Keyframing ist von entscheidender Bedeutung bei der Erstellung von Spezialeffekten, benutzerdefinierten Titelkarten am Anfang oder in der Mitte eines Films oder bei der Erstellung präziser Pfade, denen die Bilder oder Bild-in-Bild-Filme folgen.

Audio Ducking

Audio-Ducking ist eine Methode, die bei der Videobearbeitung und -produktion verwendet wird. Sie ermöglicht es, dass die Stimme des Sprechers durchgängig und deutlich über andere, gleichzeitig stattfindende Geräusche, wie z.B. Hintergrundmusik, zu hören ist, ohne dass sie dominiert.

Übergänge und eine riesige Anzahl von Effekten

Über 300 Spezialeffekte, Objekte, Overlays, Übergänge sowie Musik- und Audioeffekte sind jederzeit und überall verfügbar. Das Bundle enthält 25 Soundeffekte und 26 lizenzfreie Aufnahmen und ist damit ein Komplettpaket.

Dann gibt es 176 Übergänge, die Sie individuell anpassen können, um Ihr Projekt zu beleben. Sie können auch Bildmaterial und Text verändern und manipulieren, um Ihr Projekt ästhetisch ansprechender zu gestalten.

Hardcore Videobearbeitung

Kommen wir nun zum Herzstück dieser Anwendung: Die Videobearbeitungsfunktionen der neuesten Version von Filmora sind sowohl hervorragend als auch benutzerfreundlich. Die Bearbeitungsoptionen in Filmora sind umfassend. Am auffälligsten sind das Schneiden, die Audiobearbeitung, die Erstellung von Übergängen, visuelle Effekte und eine Fülle weiterer Funktionen.

Die oben genannten Bearbeitungsfunktionen lassen sich ganz einfach ausführen, indem Sie einen bestimmten Abschnitt des Videos auf Ihrer Zeitleiste auswählen, darauf doppelklicken, warten, bis er im Vorschaubereich erscheint und dann Effekte und Übergänge anwenden, Audio hinzufügen, das Video stabilisieren und korrigieren, indem Sie eine der Bearbeitungsoptionen verwenden, die Ihnen zur Verfügung stehen.

Vereinfachtes Exportieren Ihres Meisterwerks

Das Exportieren eines fertigen Projekts ist so einfach wie jede andere Aktivität in der neuesten Version von Filmora. Die Option zum Exportieren Ihres abgeschlossenen Projekts wird auf der Hauptseite deutlich dargestellt und ist für das menschliche Auge sofort sichtbar. Nachdem Sie die Änderungen vorgenommen haben, müssen Sie nur noch auf die "Exportieren" Schaltfläche klicken.

Wie man die Geschwindigkeit der Videowiedergabe in Filmora ändert

Wenn Sie Zeitraffer- oder Zeitlupeneffekte auf ein Video anwenden, werden die Clips im Vergleich zu ihrer Originalgeschwindigkeit beschleunigt oder verlangsamt.

Wenn Sie auf der Suche nach einer "Nahaufnahme" sind, ist der Zeitlupeneffekt die beste Wahl, während der Schnellvorlaufeffekt verwendet werden kann, um dramatische oder amüsante Videos zu produzieren.

Filmora wird von Profis auf der ganzen Welt wegen seines benutzerfreundlichen Designs und seiner unkomplizierten Bearbeitungsfunktionen gelobt und eingesetzt. Aus diesem Grund wird es oft anderen Bearbeitungsprogrammen vorgezogen.

Schritte:

Folgen Sie den unten aufgeführten Schritten, um die Videogeschwindigkeit in Filmora zu ändern:

  • Wondershare Filmora unterstützt eine breite Palette von Videoformaten, darunter MP4 und AVI, WMV und MOV sowie FLV und M4V, etc. Öffnen Sie die Medienbibliothek und klicken Sie auf Importieren, um Videos von Ihrem PC zu importieren. Die Software verwendet die Videodateien auf Ihrem Computer. Ziehen und Ablegen ist auch eine Option zum Hinzufügen von Dateien zum Album des Benutzers.
Mediendateien importieren
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Videospur in der Zeitleiste und ziehen Sie dann Filme aus dem Benutzeralbum in die Spur, um auf die Auswahlmöglichkeiten für Geschwindigkeit und Dauer zuzugreifen.
Benutzerdefinierte Geschwindigkeit
  • Es wird ein Popup-Fenster angezeigt. Die Schnelligkeit oder Langsamkeit der Bewegungseffekte wird durch Geschwindigkeitszahlen angegeben. Dann können Sie in Ihrem eigenen Tempo verfahren. Klicken Sie einfach auf das Vorschaufeld, um Effekte wie beschleunigte oder verlangsamte Videos zu testen. 0,5 Geschwindigkeit ist eine gute Wahl, wenn Sie meinen, dass es zu viel ist.
Audio abtrennen
  • Die Geschwindigkeit der Videowiedergabe wirkt sich in ähnlicher Weise auf die Geschwindigkeit der Audiowiedergabe aus. Löschen Sie den Ton des Videos, wenn Sie die ursprüngliche Wiedergabegeschwindigkeit des Tons beibehalten möchten.
  • Sie müssen zunächst im Audiobearbeitungsfenster auf den Audioclip doppelklicken, um ihn anpassen zu können. Sie können Ein- und Ausblendeffekte hinzufügen und löschen und Hintergrundgeräusche reduzieren.
  • Nachdem Sie die Videogeschwindigkeit angepasst haben, klicken Sie auf Exportieren. Um Ihren Film in einem Standardformat zu speichern, wählen Sie einfach Format aus dem Datei Menü.
Audio exportieren
  • Es ist auch möglich, Ihre Videos auf YouTube und Vimeo zu veröffentlichen oder eine DVD zu erstellen, wenn Sie möchten.
  • Wählen Sie "Gerät" aus dem Dropdown-Feld und wählen Sie das entsprechende Symbol, um Ihre neue Videoausgabe auf Ihrem iPod, iPhone oder iPad anzuzeigen.

Fazit

Wenn Sie sich einen Film ansehen, möchten Sie vielleicht, dass der Ton langsamer oder schneller wird und Sie möchten die Atmosphäre mit Hilfe des Musiktitels anpassen, entweder wenn nur ein Soundtrack abgespielt wird oder während Sie einen Film ansehen. Dieser Artikel, der auch Bilder enthält, erklärt sehr detailliert, wie Mac-Benutzer dies mit der Wiedergabegeschwindigkeit von Quicktime erreichen können. Hier wird auch erklärt, wie Sie die Abspielgeschwindigkeit eines Videos in Filmora ändern können. Filmora bietet eine Vielzahl von einfachen und fortgeschrittenen Bearbeitungsoptionen sowie Videoeffekte wie Zeitlupe und Zeitraffer.

Kostenlos testen Kostenlos testen

Diese könnten Ihnen auch gefallen

Die 25 besten Real-Time Stimmwechsler Vollständiger Test - sollte ich sie verwenden?

Suchen Sie nach einem vollständigen Einblick in die besten Stimmwechsler-Alternativen aller Zeiten? Hier erhalten Sie Zugang zu einer umfassenden Analyse der führenden Namen im Bereich der Dienstleistungsprogramme!

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-09-02 18:02:54
Die 31 besten Videotrimmer für Computer, Telefon und Online

Dieser Artikel stellt Ihnen die besten Videotrimmer für verschiedene Geräte vor. Schauen Sie sich diese an und wählen Sie Ihren Favoriten.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-09-02 18:02:42
Schritt für Schritt Tipps zum Erstellen von Make-up-Videos

Sind Sie auf der Suche nach Tipps, um Ihre Videos auf YouTube ansprechend zu gestalten? Mit diesen Tipps für Make-up-Videos mit Filmora heben Sie Ihre Videos hervor.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-08-02 20:07:07
Wie ändert man die Farbe eines Fotos wie ein Profi?

Wenn Sie die Farbe eines Fotos ändern, können Sie mit einem einzigen Klick verschiedene Ansichten eines Bildes erzeugen. Finden Sie heraus, wie Sie die Farbe Ihres Fotos mit einem Foto-Farbeditor ändern können.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-09-02 18:02:32
Wie man Nikon-Videodateien mit Nikon-Videobearbeitungssoftware bearbeitet

Möchten Sie Ihre Nikon-Videodateien bearbeiten? Hier wird ein leistungsstarker und dennoch einfach zu bedienender Nikon Video Editor vorgestellt, mit dem Sie das ganz einfach erreichen können.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-09-02 18:02:31
Die 5 besten Videobearbeitungs-Apps für das iPhone [2022]

Sind Sie auf der Suche nach der besten iPhone Video Editor App? Wir haben fünf phänomenale App-Vorschläge, mit denen Sie unterwegs professionelle Videos machen können.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-09-02 18:02:30
Die besten 15 Action Cam Video-Editoren für GoPro [2022]

Welche ist die beste GoPro-Bearbeitungssoftware auf dem Markt? Wie schneidet man großartige GoPro-Videos, indem man sie benutzt? Sehen Sie sich unsere vollständige Liste der besten GoPro Video-Editoren und APPs an.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-09-02 18:02:30