Tipps zum Abspielen von M4A Audiodateien auf Android Geräten

Wondershare Editor Von Oct 30,2015 15:44 pm

M4A ist eine Art von Audioformat die eine bessere Audioqualität liefern kann als MP3. Gleichzeig benötigt es weniger Platz auf Ihrer Festplatte. Obwohl M4A eine sehr beliebte Art des Audioformats ist, gibt es noch immer viele Mediaplayer, die diese Audiodateien nicht unterstützen. Um diese auf Ihrem Android Gerät genießen zu können, müssen auf M4A Spieler zurückgreifen, die das Abspielen von M4A unterstützen. Eine andere Lösung zu diesem Problem ist das konvertieren von M4A Dateien zu gewöhnlicheren Audiodateien, wie MP3, welche durch die meisten, wenn nicht alle Android-Spieler unterstützt wird.

In diesem Artikel stellen wir einige gute Applikationen vor, die das Abspielen von M4A Musik auf Ihrem Android Telefon unterstützen und empfehlen einige der besten M4A Konverter zur Umwandlung in MP3, damit Sie diese ganz einfach durch jeden Standardspieler auf Ihrem Smartphone anhören können.

Teil1 Android Apps die .M4A Musikdateien abspielen können

So, welche Android App kann .m4a Musikdateien abspielen? Wir haben eine Anzahl an alternativen Apps getestet und eine Liste der der 4 besten zusammengestellt – kostenlose und kostenpflichtige Optionen. Diese spielen M4A Lieder fehlerfrei und machen sogar noch mehr!

#1. Equalizer Music Player (Kostenfrei)

Equalizer Music Player ist ein kostenloser Spieler für Videos und Audio, welcher mit einigen Werkzeugen zur Verbesserung der Soundqualität versehen ist. Er unterstützt eine weite Reihe an Musik- und Videoformaten, inklusive .m4a, .mp3, .mp4 etc. Sie können Ihre Playliste bearbeiten, Lieder löschen, etc. Diese App wird durch die meisten Nutzer als der beste kostenlose Spieler für Audio und Musik für Android angesehen. Es ist komplett kostenfrei. Sie können es von Google Play herunterladen.

Tipp: wie Sie M4A in MP4 konvertieren

#2. Player dreams (Kostenfrei)

Dies ist ein kostenfreier Audiospieler, der mit einem eingebauten Tag Editor ausgestattet ist. Neben den gewöhnlichen Eigenschaften, die Sie auch in ähnlichen Spielern finden, wie Skin-Anpassung, Entzerrer und automatische Pause während Anrufen etc., ist es auch in der Lage Dateien zu teilen. Eine recht gute Wahl wenn Sie einige Bearbeitungen an Ihren M4A Dateien vornehmen müssen.

#3. PowerAMP ($5.18)

PowerAMP ist eine App die $5.18 kostet. Sie wird als der leistungsstärkste Musikspieler angesehen, der nahezu alle Arten von Audiodateien abspielt, inklusive M4A, und auch als Musikbibliothek genutzt werden kann. Das Großartigste ist die Unterstützung von Motiven. Es sind einige Motive zum Herunterladen via Google Play verfügbar, kostenfreie und kostenpflichtige Optionen. Sie können ein Motiv ganz einfach anwenden, was es sehr trendy aussehen lässt. Der Spieler kann automatisch fehlende Alben suchen und herunterladen, sodass Sie Ihre Musikbibliothek auf Ihrem Android einfach optimieren können. Die App steht auf Google Play oder deren offiziellen Webseite zum Herunterladen zur Verfügung.

#4. PlayerPro ($4)

PlayerPro ist eine kostenpflichtige App welche sich PowerAMP mit vielen ähnlichen Eigenschaften sehr gleicht, wie das Aufsuchen fehlender Albuminformationen, das Abspielen von M4A Audiodateien nach Künstler, Playlisten, Ordern, etc., und das organisieren einer Medienbibliothek auf dem Android. Es handelt sich um eine gute Alternative zum PowerAMP, wenn Sie sich für eine kostenpflichtige Version entscheiden möchten.

Teil2 M4A zu beliebten Audioformaten konvertieren, um diese auf Ihrem Android Telefon zu genießen.

M4A ist sicherlich nicht das Beste wenn es um Kompatibilität geht. Wenn Sie nicht zu viel Zeit mit der Suche nach einer Power-App verschwenden wollen, die das Abspielen von m4a Dateien auf Android Geräten unterstützt, dann ist das Umwandeln der M4A Musikdateien in gewöhnlichere Musikformate wie MP3, eine perfekte Lösung um diese auf Ihrem tragbaren Gerät zu genießen.

MP3 ist ein beliebteres Musikformat, welches von den meisten Android Spielern unterstützt wird. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie mit der kostenfreien Audiobearbeitung Filmora M4A zu MP3 umwandeln können. Sie können unten eine kostenfreie Version herunterladen:

Downloaden Sie Win Version von M4A Android Player Downloaden Sie Mac Version von M4A Android Player

Schritt1: Öffnen Sie Filmora und wählen Sie den Modus “Alle Eigenschaften”.

Schritt2: Importieren Sie Ihre M4A Musik in das Medienfeld, und ziehen Sie dann die Audiotracks in die untenstehende Zeitleiste.

Schritt3: Sie koennen Ihre M4A Dateien vor der Umwandlung bearbeiten, wie das Zuschneiden unerwünschter Teile, das Hinzufügen von Soundeffekten, das Zusammentragen anderer Musikdateien, das Bearbeiten der Geschwindigkeit/Neigung, Einblenden und Ausblenden, etc.

Schritt4: Klicken Sie “Exportieren”, und wählen Sie “MP3” als Output-Format unter dem “Format” Tab.

Fertig! Übermitteln Sie Ihre umgewandelten M4A Leider auf Ihr Android um diese auch unterwegs zu genießen!

Starten Sie jetzt Ihr Videoprojekt indem Sie
Filmora kaufen, oder die Testversion kostenlos herunterzuladen.

Mehr Tipps für Audiobearbeitung
1. Wie man mit einem Klick Audioeffekte zu seinen Videos hinzufügt/a>
2. Wie man Audiospuren für ein Video zu einer Datei mischt
3. Wie man Audio im Video stumm schaltet?
4. Wie man die Audiospur in einem Video ersetzt?
5. Audio-Einblendeneffekte zu Videos hinzufügen
6. Wie man die Audiospur Ihres Videos bearbeitet?
7. Audio von MOV Dateien (Quicktime) unter Windows/Mac entfernen