Standard-YouTube-Lizenz vs. Creative Commons (CC)

Wondershare Editor Von Sep 01,2017 11:23 am

Was ist die Standard-YouTube-Lizenz?

Eine Standard-Lizenz ist die Genehmigung einer zuständigen Behörde, um etwas zu besitzen oder zu verwenden. Im Bezug auf das Internet ist eine Standard-Lizenz die Genehmigung, bestimmte Inhalte online verwenden, kopieren, verbreiten zu können. Google hat für seine Video-Sharing-Plattform Youtube ein eigenes Regelwerk für Lizenzen, das wir an dieser Stelle vorstellen möchten.

Wenn Sie auf YouTube ein Video hochlädt, haben Sie die Wahl zwischen zwei Lizenz-Optionen. Die erste Option ist "Standard-YouTube-Lizenz", was bedeutet, dass Sie die Übertragungsrechte an YouTube abgeben. Im Wesentlichen bedeutet dies, dass nur von YouTube aus auf Ihr Video zugegriffen werden kann. Es darf ohne Ihre Zustimmung nicht in irgendeiner Form vervielfältigt, oder verbreitet werden. Den zweiten Lizenztyp, Creative Commons, häufig als CC abgekürzt, stellen wir im Folgendem vor.

Im folgenden Video erfahren Sie, wie Standard-YouTube-Lizenz und cc-Lizenz zu setzen:

Was ist der Unterschied zwischen einer "Standard-YouTube-Lizenz" und "Creative Commons"?

Der grundsätzliche Unterschied ist, dass mit einer Standard-Lizenz niemand Ihr Video verwenden und als sein eigenes Werk reproduzieren darf, ohne dass das Originalvideo angegeben wird. Jedoch hat der Ersteller des Original-Videos das Recht, die Weiterverwendung seines Werkes abzulehnen.

Wenn beim Hochladen des Videos jedoch Creative Commons als Lizenztyp ausgewählt wird, sieht das ganze schon anders aus. Videos, die mit dieser Lizenz hochgeladen werden, dürfen bearbeitet , verändert und neu kompiliert werden. Allerdings muss dabei auf das Originalvideo verlinkt werden. Zudem ist der Autor des ursprünglichen Videos nicht für Schäden haftbar, die durch das veränderte Werk entstanden sind.

3 häufig gestellte Fragen zur "YouTube Standard-Lizenz"

  • 1. Ist es illegal, ein Video mit einer Standard-YouTube-Lizenz mit seinen Freunden auf Facebook teilen?
  • Es ist völlig legitim, ein Video auf sozialen Medien wie Facebook zu teilen. Denn falls das Teilen untersagt wird, sollte die entsprechende Schaltfäche zum Teilen bei YouTube gar nicht erst angezeigt werden. Für den Fall, dass auf die Teilen-Schaltfäche geklickt wurde, oder die URL für das Video kopiert und bei sozialen Medien eingefügt wurde, wird auf das Originalwerk verlinkt, das den Namen des Autors enthält. Daher geschieht beim Vorgang des Teilens in keinster Weise etwas Verbotenes.

  • 2. Dürfen Medienunternehmen (wie z.B. eine TV-Show) ohne Zustimmung des Autors Videos zeigen?
  • Medienunternehmen sind in der Regel profitorientierte Organisationen und müssen sich auch an die Lizenzvereinbarungen halten. Um ein Video zu zeigen, muss das entsprechende Unternehmen die Zustimmung des Autors ersuchen. Dies ist besonders der Fall, wenn der Autor die Standard-YouTube-Lizenz für sein Werk verwendet.

  • 3. Dürfen Videos mit YouTube-Standard-Lizenz für Non-Profit-Videos verwendet werden?
  • Für Videos mit Standard-YouTube-Lizenz hat immer der Autor des Originalvideos das letzte Wort. Um das Werk für ein nicht-profitorientiertes Video zu werden, muss der Autor gegebenfalls davon überzeugt werden, dass die entsprechende Organization nicht durch das Video profitiert. Es ist also empfehlenswert, immer die Zustimmung des Autors des Originalvideos zu ersuchen.

Im folgenden Video erfahren Sie, ob Sie urheberrechtlich geschützte Musik legal für Ihr YouTube-Video verwenden dürfen.


Sie haben Ihren eigenen YouTube-Kanal, sind aber mit der Qualität Ihrer Videos noch nicht ganz zufrieden? Dann empfehlen wir Ihnen Wondershare Filmora. Mit dem umfassenden und leicht zu bedienenden Videobearbeitungsprogramm bearbeiten Sie Ihre Videos im Handumdrehen. Probieren Sie es jetzt kostenlos mit der Testversion aus!

Downloaden Sie Win Version von Mosaik Software Downloaden Sie Mac Version von Mosaik Software

Starten Sie jetzt Ihr Videoprojekt indem Sie
Filmora kaufen, oder die Testversion kostenlos herunterzuladen.

Tipps für Youtuber-1
1. Wie man ein YouTube Intro erstellt: Die besten Youtube Intro Maker
2. Wie Sie den Hintergrund in Ihrem Youtube Video verwischen
3. Wie Sie Videos auf Youtube hochladen
4. Wie man YouTube Infokarten erstellt
5. Die beste Beleuchtungs-Ausrüstung für Youtube
6. Beleuchtungs Tipps für Vlogging: Wie man beleuchtet
7. Die besten Kameras für Youtube
8. Die besten Vlogging Kameras für Youtube 2016
9. Die beste YouTube Ausrüstung: Was für den Start Ihres Kanals brauchen
10. Der Unterschied zwischen einem Vollformatsensor und einem Crop Sensor
11. Wie Sie ein Wasserzeichen in Ihre Youtube Videos einfügen
12. Die Top 5 4k Rekorder Bwertungen 2016
Mehr : Tipps für Youtuber-2