filmora go
Filmora for mobile

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen

Wondershare Filmora

Einfache und leistungsfähige Videobearbeitungssoftware

  • Erstellt coole Videos mit MotionTracking, Keyframing, Farbanpassung usw.
  • Verschiedene Effekte und Effekte-Paket stehen hier zur Verfügung
  • Videos mit GreenScreen, Split-Screen, AI Porträt einfach bearbeiten.

Wie kann man Effekte in Premiere Pro hinzufügen

Maria Wiedermann
Maria Wiedermann Veröffentlicht am 17-09-2022, Aktualisiert am 28-09-2022

Um Videoeditoren eine einfache Methode an die Hand zu geben, um unbearbeitetes Material zu einem fertigen Produkt zu kombinieren, wurde Adobe Premiere Pro entwickelt. Effekte hinzufügen in Premiere Pro eignet sich hervorragend für diese Aufgabe, wenn Sie versuchen, das Rohmaterial eines aufgenommenen Videos zu nehmen und alle weniger faszinierenden Teile zu entfernen, während alle besseren Teile erhalten bleiben. Sie können das Hinzufügen von Videoeffekten in Premiere Pro nutzen, indem Sie Ihr Material in die Anwendung importieren, alles zu einer Sequenz hinzufügen und dann damit beginnen, die einzelnen Clips neu anzuordnen und Effekte hinzuzufügen.

In Adobe Premiere Pro können Sie den Bearbeitungsprozess erheblich beschleunigen. Dazu gehören eine große Anzahl gängiger Effekte, die auf Ihr Video angewendet werden können und konfigurierbare Parameter, mit denen Sie die Größe, Deckkraft, Drehung und Position des Clips ändern können. Wie man After Effects zu Premiere Pro hinzufügt, können Sie mit den folgenden Schritten erlernen, da es auch eine Reihe von Bearbeitungstools bietet, mit denen Sie eine strukturierte Abfolge von Spuren schneiden und aufteilen können und die für die Wiedergabe konzipiert sind. Außerdem können Sie Premiere Pro-Vorlagen verwenden, um Ihr Verfahren zu beschleunigen.

In diesem Artikel
  1. Arten von Videoeffekten in Adobe Premiere Pro
    1. Übergangseffekte hinzufügen
    2. Visuelle Effekte hinzufügen
    3. Texteffekte hinzufügen
    4. Audio-Effekte hinzufügen
    5. Voreinstellungen Effekte
  2. Alternative Methode zum Hinzufügen von Effekten zu Videos [Verwenden Sie Filmora]

Teil 1. Arten von Videoeffekten in Adobe Premiere Pro

Mit dem Adobe Premiere Pro Videobearbeitungsprogramm können Sie alles erstellen, von Fernsehsendungen und Filmen bis hin zu Werbung und Familienvideos. Diese Effekte umfassen Übergänge, VFX, Audio, Videos sowie fortgeschrittene Effekte wie Greenscreen. Wie Sie den Verwacklungseffekt in Premiere Pro hinzufügen können, erfahren Sie in den nächsten Schritten.

Für Cutter, die keine anderen Motion-Graphic-Pakete verwenden möchten, bietet Premiere eine Menge integrierter Effekte. Hier sind ein paar Effekte, von denen Sie vielleicht nicht wissen, dass sie Ihnen zur Verfügung stehen. Jeder Filmemacher oder Produzent von Inhalten muss wissen, wie man Effekte anwendet, denn sie sind für ein erstklassiges Video notwendig. Wir haben einfache Schritte zur Anwendung von Effekten in Premiere Pro zusammengestellt, um Ihnen zu helfen.

Teil 2. Wie man Effekte in Premiere Pro hinzufügt

Übergangseffekte hinzufügen

In Adobe Premiere Pro gibt es mehrere Übergangseffekte und es gibt unzählige Möglichkeiten, diese an Ihren Film anzupassen. Es ist ganz einfach, Übergänge zu finden und sie hinzuzufügen. Das Effekte-Bedienfeld, auf das Sie über die Optionsleiste ganz oben zugreifen können, enthält alle Übergangsoptionen. Wenn Sie diese Option wählen, wird rechts ein Panel angezeigt. Um einen Übergang einzuschließen, halten Sie sich an diese Verfahren.

  • Navigieren Sie zum Bereich Videoübergänge im Effekte-Bedienfeld.
Übergangseffekte in PR
  • Wählen Sie den gewünschten Übergangstyp aus den verfügbaren Typen aus. Wenn Sie einen Übergang verwenden möchten, halten Sie ihn gedrückt, bevor Sie ihn an den Anfang oder das Ende des Clips ziehen. Alternativ können Sie ihn auch zwischen zwei Clips einfügen, um einen Übergang zwischen dem Anfang und dem Ende der Clips zu schaffen.
Übergänge ziehen und anwenden PR
  • In Premiere gibt es mehrere mögliche Übergänge, von denen einige für Ihr Projekt besser geeignet sein können als andere.

Visuelle Effekte hinzufügen

Das Essential Graphics Bedienfeld wurde von Adobe zu Premiere Pro hinzugefügt. Die Benutzer haben jetzt einen ganz anderen Arbeitsablauf als bei den wenigen früheren Titelpanels. Da sich nun alles in einem Bedienfeld befindet, können Sie ganz einfach erstellen, animieren und VFX verwenden. Einige der VFX-Aufnahmen bestanden lediglich aus dem Bau von Miniaturstädten und dem Hinzufügen von Teilen, während andere die standardmäßige Entfernung des Greenscreens und das Ersetzen von Kulissen beinhalteten.

  • Das Importieren und Hochladen Ihrer Video- und Audiodateien in Premiere Pro ist der erste Schritt. Der Vorgang des Durchklickens ist recht einfach. Wählen Sie "Neues Projekt". Klicken Sie auf die Schaltfläche des Medienbrowsers und suchen Sie das Ultra Key Tool, indem Sie das Effekte-Panel öffnen.
Auf Medien Browser drücken
  • Der Filmclip mit dem Greenscreen sollte mit dem Ultra Key versehen sein. Entfernen Sie den Greenscreen mit Hilfe der Tools zur Erstellung und Reinigung von Matte mit dem Ultra-Key-Effekt. Achten Sie beim Weichzeichnen darauf, dass keine scharfen Kanten vorhanden sind. All dies kann unter dem Effekte Bedienfeld angepasst werden.
ultra key effekt PR
  • Legen Sie Ihr Hintergrundmaterial hinter Ihren Greenscreen-Clip, nachdem Sie einen klaren Key haben. Sie sollten nun in der Lage sein, Ihren Hintergrund hinter der gekeyten Ebene zu sehen.
Ansicht Hintergrund PR

Texteffekte hinzufügen

Es gibt viele Gründe für die Aufnahme von Text in Ihr Video. Es hat die Möglichkeit, ein größeres Publikum zu erreichen und ist ein fantastisches Beispiel für die crossmediale Integration. Wir müssen in der Lage sein, Texte zu schreiben, da dies ein so wichtiger Bestandteil der Videoproduktion ist. Es ist ganz einfach zu lernen, wie man in Adobe Premiere Text hinzufügt; hier ist ein Beispiel:

  • Wählen Sie den Tool Typ aus dem Tool-Fenster. Um Text hinzuzufügen, klicken Sie auf den Hintergrund und geben Sie ihn dann ein. Das Segment enthält eine Musik mit dem Titel Visuals.
Klicken Sie auf den Hintergrund
  • Wählen Sie das Type Tool (T) Ziehen Sie mit dem Graphic Type Tool ein Textfeld auf Ihren Film und geben Sie dann ein. Möglicherweise müssen Sie zu Windows > Extras gehen und auf Type Tool klicken und es gedrückt halten, wenn es nicht bereits ausgewählt ist.
Typ Tool wählen PR
  • Gehen Sie zum Bedienfeld Effekt unter der Registerkarte Text. Die Schriftart und Farbe des Textes kann geändert werden. Entscheiden Sie sich für einen Ort. Verwenden Sie das Effektsteuerung Bedienfeld, wenn Sie Ihrem Text eine einfache Bewegung hinzufügen möchten. Hier können Sie Bewegungen hinzufügen. Sie können am Ende Ihres Films einen bewegten Abspann erstellen oder Ihren Titeln einen Dreheffekt hinzufügen, indem Sie das Fenster der Eigenschaften verwenden (siehe unten).
Effekte Bedienfeld PR
  • Um die Texteffekte fein abzustimmen, gehen Sie zu Fenster > Effektsteuerungen. Sie können alle Effekte, die Sie im Essential Graphics Bedienfeld geändert haben, in diesem Bedienfeld sehen. Eine Grafikebene wird sofort im Effektsteuerung Bedienfeld angezeigt und hervorgehoben, wenn Sie im Bedienfeld der Essential Graphics auf sie klicken und umgekehrt.

Audio-Effekte hinzufügen

Es ist einfach, mit Premiere Pro mit Audio zu arbeiten. Durch Auswahl von Clip > Audio-Optionen > Audioverstärkung (oder durch Drücken von "G" auf Ihrer Tastatur) können Sie die Audiopegel schnell ändern. Durch das Hinzufügen von Keyframes zu den Audioclips in Ihrer Sequenz können Sie auch eine bessere Audiokontrolle erhalten.

  • Entzerren Sie zunächst den Ton. Damit haben Sie die Stotterer und das Brummen aus der Tonspur Ihres Lautsprechers entfernt. Sie können den parametrischen Equalizer-Effekt unter Effekte > Audioeffekte verwenden, um Ihren Stimmen einen letzten Schub an Klarheit und Fluss zu verleihen.
audio effekte panel pr
  • Klicken Sie auf Ihren Clip und wählen Sie Effektsteuerung > Benutzerdefinierte Einstellung > Bearbeiten, um weitere Anpassungen vorzunehmen.
Neuer Sequenzstandard
  • Benutzen Sie den Vocal Enhancer. Wählen Sie im Dropdown-Menü Ihres parametrischen Equalizers die Option Gesangsverbesserung. Passen Sie als nächstes Ihre Frequenzen nach oben und unten an, bis alles gut klingt.
vocal enhancer pr
  • In Adobe Premiere Pro wird standardmäßig ein Crossfade als Audioübergang verwendet. Verwenden Sie sie, um Audiodateien miteinander zu verbinden, einen sanften Übergang vom Vor- zum Abspann zu schaffen oder nach Bedarf Töne hinzuzufügen oder zu entfernen. Wählen Sie Audioübergänge > Überblendung aus dem Effekte Menü.
Überblenden von Audioübergängen PR
  • Für die Feinabstimmung Ihres Tons gehen Sie zu Voreinstellungen > Zeitleiste > Audioübergang Standard bis zum Ende. Verwenden Sie die Dauer, um Ihrem Ton den letzten Schliff zu geben.

Voreinstellungen Effekte:

Voreinstellungen für Adobe Premiere Pro CC können ein nützliches Tool bei der Bearbeitung von Videos sein. Sie machen die ständige manuelle Anpassung überflüssig, da der Benutzer Effekte, Übergänge und andere komplizierte Einstellungen schnell und einfach anwenden kann. Sie können Effektvorgaben verwenden, um Ihren Videoclips Effekte zu verleihen. Dies ist eine fantastische Möglichkeit, um Ihrem Projekt etwas mehr Originalität zu verleihen!

  • Nachdem Sie den Effekt nach Ihren Wünschen angepasst haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Namen und wählen Sie "Voreinstellung speichern". Ihre eigenen Effekte werden von Premiere Pro CC standardmäßig im Presets Ordner Ihres Effektfensters gespeichert.
Voreinstellung der Farbbalance speichern
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Effektvorgabe und wählen Sie "Vorgabeeigenschaften...", um den Namen, den Typ oder die Beschreibung der Vorgabe zu ändern. Diese Option finden Sie auch im Popup-Menü des Effekte-Bedienfelds.
Voreingestellte Eigenschaften PR
  • Editoren, die Premiere Pro verwenden, können Effektvorgaben exportieren und gemeinsam nutzen. Dazu gehören Änderungen an der Geschwindigkeit, der Deckkraft und der Bewegung! Wählen Sie "Voreinstellungen exportieren" aus dem Einblendmenü des Effektfensters, nachdem Sie die Effektvoreinstellung(en) ausgewählt haben, die Sie exportieren möchten. Die Namen der in dieser Datei enthaltenen spezifischen Voreinstellungen bleiben unverändert.

Teil 3. Alternative Methode zum Hinzufügen von Effekten zu Videos [Verwenden Sie Filmora]

Filme zu erstellen kann eine wunderbare Möglichkeit sein, Ihre unbezahlbaren Erinnerungen zu bewahren und einige Internet-Influencer haben dies zu ihrem Vollzeitberuf und künstlerischen Unterfangen gemacht. Filmora ist einfacher zu bedienen als ein Tool wie Adobe Premiere, da es leicht zu finden ist und seine vielen Funktionen nutzen kann. Suchen Sie einfach den gewünschten Effekt und ziehen Sie ihn auf Ihre Zeitleiste. Sie können jede gewünschte Funktion schnell finden und nutzen.

Die neueste Ausgabe eines Videoschnitt-Tools, das als das benutzerfreundlichste und intuitivste in der Branche gilt, heißt Wondershare Filmora. Die magnetische Zeitleiste in Wondershare Filmora ermöglicht es, Effekte zu lokalisieren und schnell an den Grenzen von Clips und anderen Effekten einzurasten, wenn diese in verschiedenen Spuren abgelegt werden. Sie können diese Funktion deaktivieren. Sie können den Weißabgleich, die Licht-, Farb- und HSL-Einstellungen ändern sowie 3D-LUTs und benutzerdefinierte Vignettierung hinzufügen. Folgen Sie den nachstehenden Schritten, um mit Filmora Effekte zu Videos hinzuzufügen:

Kostenloser Download
Kostenloser Download

Schritte zur Verwendung von Filmora zum Hinzufügen von Effekten zu Videos:

Schritt 1 Dateien importieren

Der erste Schritt besteht darin, Dateien zu importieren. Sie können dies erreichen, indem Sie Videos, Musik und Fotos von Webseiten sozialer Netzwerke oder von Ihrem Computer herunterladen. Sie können die Filmora Mediathek schnell anordnen, damit Sie Ihre Clips leicht wiederfinden. Um ein Element zur Zeitleiste hinzuzufügen, ziehen Sie es dorthin oder klicken Sie auf die Schaltfläche "Dateien importieren".

Datei von lokalem Filmora importieren
Schritt 2 Soundeffekte verwenden

Um das Tonbearbeitungsfenster zu öffnen, doppelklicken Sie auf die Tonspur in der Zeitleiste. Ziehen Sie Ihren Film auf die Zeitleiste, wählen Sie die Registerkarte "Musik", klicken Sie auf den Soundeffekt und ziehen Sie ihn dann auf die Tonspur der Zeitleiste. Sie können auch das Tempo des Tons, die Ein- und Ausblendeffekte, die Lautstärke und andere Einstellungen ändern. Außerdem können Hintergrundgeräusche eliminiert werden.

Musik in Filmora
Schritt 3 Effekte anwenden

Suchen Sie einfach den gewünschten Effekt und ziehen Sie ihn auf Ihre Zeitleiste. Sie können ausgefeilte Tools wie Greenscreen, Bild-im-Bild (PIP), geteilter Bildschirm, Stabilisierung und Geschwindigkeitsanpassung einsetzen, um Ihre Filme auf ein neues Niveau zu heben.

Effekte auf Videos in Filmora anwenden
Schritt 4 Exportieren Sie das Meisterwerk

Wondershare - Es gibt viele Exportmöglichkeiten mit Filmora 9. Sie können Ihre Filme sofort auf Facebook, Vimeo, YouTube und anderen sozialen Netzwerkplattformen veröffentlichen. Beim Exportieren Ihres Films können Sie aus einer Vielzahl von Videodateitypen wählen, darunter WMV, MP4, AVI, MOV, FLV, MKV, TS, 3GP, MPEG-2, WEBM, MP3 und GIFs. Es kann auch eine DVD erstellt werden.

Video exportieren Filmora

Fazit

Mit Adobe Premiere Pro können Video-Editoren ihr Material importieren und zu Sequenzen zusammenfügen, die der Editor nach Belieben zusammenstellen kann. Dabei wird überflüssiges Material herausgeschnitten, kurze Abschnitte, die eine Erzählung ergeben, werden kombiniert und Soundeffekte, Musik oder Effekte hinzugefügt. Sie wissen jetzt, wie Sie After Effects zu Premiere Pro hinzufügen können. Wir empfehlen jedoch Filmora, einen zuverlässigen Video-Editor mit einem erstaunlichen Funktionsumfang, vor allem für seinen günstigen Preis, für die beste Leistung. Der Bearbeitungsprozess wurde vereinfacht, so dass sich die Benutzer auf ihre Kreativität konzentrieren können.

Maria Wiedermann
Maria Wiedermann Redakteur
Weiterteilen:
Weiterteilen:
filmora logo filmora logo
  • ㆍ1000+ Effetke.😆
  • ㆍEinfach bedienen.😘
  • ㆍBoris&NewBlue unterstützt.😍
100 % Sicherheit | Ohne Werbung