FilmoraGo

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen
Wondershare Filmora
Einfache und dennoch leistungsfähige Videobearbeitungssoftware für Windows und Mac
  • Benutzerfreundliche Schnittstelle ermöglicht einfache Videobearbeitung. Keine langwierige Einarbeitung erfordern.
  • Erstellt coole Videos mit neu hinzugefügten erweiterten Funktionen wie Bewegungsverfolgung, Keyframing, Farbanpassung usw.
  • Verschiedene Effekte oder Effekte-Paket stehen hier in diesem Schnittprogramm zur Verfügung.
  • Videos mit Green-Screen, Split-Screen, Bild-in-Bild, AI Porträt, AR Sticker und andere Videoeffekten einfach bearbeiten.

5 Tipps zum Kürzen der Videolänge auf dem Mac

author avatar

Sep 24, 2021• Bewährte Lösungen

Die Fähigkeit, zu wissen, wie man die Videolänge auf dem Mac kürzt, ist für alle Arten von Aufgaben nützlich. Zum Glück ist es nicht schwierig und Sie können es auf zwei verschiedene Arten tun. Wir werden das technische Gerede auf ein Minimum beschränken, so dass jeder Technik-Neuling davon profitieren kann.

Bei der ersten Methode müssen Sie die überflüssigen Teile des Videos herausschneiden. Die andere Methode zur Verkürzung der Videodauer besteht darin, die Geschwindigkeit zu erhöhen, wodurch der Inhalt auf die gewünschte Dauer komprimiert wird.

Teil 1. Wie man ein Video schneidet

Teil 2. So beschleunigen Sie Ihr Video, um die Länge zu verkürzen

Teil 3. Tipps zum Kürzen des Videos

Teil 1. Wie man ein Video schneidet

Der Prozess des Schneidens oder Herunterschneidens eines Videos ist im Allgemeinen derselbe; je nach verwendetem Tool werden Sie einige Variationen feststellen. In diesem Artikel werden wir FilmoraX verwenden:

Videos schneiden, um die Videolänge auf dem Mac zu verkürzen

Download Win Version Download Mac Version

  1. Der erste Schritt besteht darin, das Video in das Tool Ihrer Wahl zu importieren/hochzuladen. Mit dem Schneiden können Sie entweder einen Teil des Videos am Anfang oder am Ende abschneiden. Videos abschneiden
  2. Suchen Sie nun die Option Ausschneiden/Schneiden/Teilen, die ein Scherensymbol sein kann oder sich unter einer Registerkarte befinden kann, je nachdem, was Sie verwenden. Videos auf dem Mac ausschneiden/schneiden
  3. Sie werden feststellen, dass Ihr Video in verschiedene Frames aufgeteilt wurde, also platzieren Sie den Cursor und klicken Sie auf den Frame, ab dem Sie Ihr Video starten möchten. Die gleiche Anweisung gilt für das Schneiden von Frames am Ende des Videos.Videos aufteilen
  4. Nachdem Sie das gewünschte Ergebnis erzielt haben, speichern/exportieren Sie das Video an einem Ort auf Ihrem Mac. Voila!

Video nach dem Schneiden speichern

Teil 2. So beschleunigen Sie Ihr Video, um die Länge zu verkürzen

Wenn Sie die Länge des Videos verkürzen, aber den gesamten Inhalt beibehalten möchten, ist es am besten, die Geschwindigkeit zu erhöhen.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Option, die mit Geschwindigkeit (langsam schnell oder normal) beschriftet ist und Sie haben Auswahlmöglichkeiten wie 0,5x, 0,75x, 1x und mehr. Wählen Sie je nach gewünschter Dauer des Videos eine aus. Video beschleunigen, um die Videolänge zu verkürzen
  2. Der letzte Schritt ist das Speichern/Exportieren der Videodatei auf Ihren Mac und Sie sind fertig.

Wie wählt man den am besten geeigneten Video-Editor?

Eine Person, die nicht technisch versiert ist, könnte an diesem Punkt verloren sein, aber Sie brauchen sich nicht zu ärgern, da wir Ihnen die Tools erklären, die Sie für Ihre Arbeit benötigen. Zunächst einmal haben Sie die Wahl, einen Online-Editor oder eine Bearbeitungssoftware zu verwenden.

Sind Sie ratlos, weil Sie nicht wissen, welchen Sie wählen sollen? Die Wahl des Tools hängt von der Länge des Videos ab, das Sie kürzen möchten. Das beste Videoformat für die Bearbeitung kleiner Videos wäre ein Online-Editor wie Kapwing, Adobe Spark, FlexClip und andere.

Aber wenn Sie eine große Datei haben, dann wird sie von keinem Online-Videoschneide-Tool richtig verarbeitet werden. Die beste Option, die Sie haben, ist, sich für eine Videobearbeitungssoftware zu entscheiden, da diese die Qualität intakt hält, während sie Ergebnisse liefert.

Es ist unerlässlich, den besten Video-Editor für Mac zu wählen, um optimale Ergebnisse zu erzielen und die Bedienung zu erleichtern. Man hört, dass die Anwender von Filmora Video Editor nicht nur wegen seines präzisen Videoschneide-Tools begeistert sind, sondern auch wegen der einfachen Benutzeroberfläche.

Download Win Version Download Mac Version

Teil 3. Tipps zum Kürzen des Videos

Sie können sich jetzt selbst beglückwünschen, weil Sie jetzt wissen, wie man die Videolänge auf dem Mac kürzt. Ist das alles, was es gibt? Wenn Sie einen hervorragenden Job machen wollen, müssen Sie die kleinen Tipps und Tricks kennen. Sie helfen Ihnen, Videos zu kürzen, als ob Sie ein Profi wären.

1. Beibehaltung der Videoqualität

Hatten Sie schon einmal das Ärgernis, dass Ihr Video beim Versuch, es zu kürzen, an Qualität verliert? Das ist ein häufiges Problem, aber es gibt eine Möglichkeit, das zu umgehen. Das Problem tritt auf, wenn Sie das Format des Videos fälschlicherweise konvertieren.

Sie können die Qualität beibehalten, indem Sie die Qualitätseinstellungen des Originalvideos überprüfen. Achten Sie beim Speichern/Exportieren des Videos darauf, dass die Qualität mit der des Quellvideos übereinstimmt.

Sie interessieren sich vielleicht auch für: Der beste Weg, VLC ohne Qualitätsverlust zu schneiden

Sie interessieren sich vielleicht auch für: So schneiden Sie MKV schneller und ohne Qualitätsverlust in MacOS

2. Für die Aufgabe geeignetes Videoformat

Das erste, was Sie sich merken sollten, ist, dass es nicht so etwas wie das beste Videoformat gibt. Die Videoformate hängen von der Funktion/Bearbeitung ab, die Sie durchführen möchten. Um die Länge von Videos auf dem Mac zu verkürzen, raten wir Ihnen zu MP4.

Der Grund dafür ist, dass es sich um ein Format handelt, das von verschiedenen digitalen Plattformen weitgehend akzeptiert wird. Das wird Ihnen helfen, Ihr Video einfach zu importieren und zu exportieren, unabhängig davon, ob Sie einen Online-Video-Editor oder eine Videoschnitt-Software verwenden.

Sie interessieren sich vielleicht auch für: Welches sind die besten Videodateiformate zum Bearbeiten und Teilen

3. Bevorzugte Videogröße für klare Wiedergabe

Wenn Sie sich entschieden haben, die Geschwindigkeit des Videos zu beschleunigen, um es zu verkürzen, könnten Sie sich Sorgen um die klare Wiedergabe machen. Die Regel, die Sie befolgen müssen, ist, dass wenn Ihre bevorzugte Videolänge kurz ist und das Originalvideo viel länger ist, dann werden Sie gezwungen sein, die Geschwindigkeit ziemlich stark zu beschleunigen.

Wenn Sie die Geschwindigkeit beschleunigen wollen, empfehlen wir Ihnen, eine kleine Videogröße zu wählen. Es ermöglicht eine Beschleunigung der Geschwindigkeit in einer Weise, dass Sie eine einwandfreie Wiedergabe des Videos erhalten.

Sie interessieren sich vielleicht auch für: So geben Sie einen Videoclip rückwärts wieder

4. Schneiden Sie das Video aus der Mitte heraus ab

Gibt es Frames in der Mitte des Videos, die Sie ausschneiden möchten? Mit einem Online-Videobearbeitungsprogramm oder einer Videobearbeitungssoftware können Sie auch das tun. Mit einer Videobearbeitungssoftware wie Wondershare Filmora Video Editor für Mac können Sie alle Frames herausschneiden, die Sie nicht im Video haben möchten. Sie brauchen nur das Scherensymbol zu verwenden, den Abschnitt abzustecken und auf Löschen zu drücken.

video-schneiden

5. Kennen Sie die Videolimitzeiten für digitale Plattformen

Viele digitale Plattformen erlauben eine bestimmte Dauer von Videodateien. Wenn Sie Ihr Video kürzen, um es später auf eine digitale Plattform hochzuladen, sollten Sie die Begrenzung der Videodauer für diese bestimmte Plattform kennen.

Facebook lässt Sie ein Video von maximal 120 Minuten hochladen. Wenn Sie ein Video mit einer Länge von mehr als 15 Minuten auf YouTube hochladen möchten, müssen Sie eine Reihe von Google-Kontoverifizierungen durchführen.

Download Win Version Download Mac Version

author avatar
Felix Schmidt
Felix Schmidt ist Autor und Liebhaber von Videos.