FilmoraGo

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen
Wondershare Filmora
Einfache und dennoch leistungsfähige Videobearbeitungssoftware für Windows und Mac
  • Benutzerfreundliche Schnittstelle ermöglicht einfache Videobearbeitung. Keine langwierige Einarbeitung erfordern.
  • Erstellt coole Videos mit neu hinzugefügten erweiterten Funktionen wie Bewegungsverfolgung, Keyframing, Farbanpassung usw.
  • Verschiedene Effekte oder Effekte-Paket stehen hier in diesem Schnittprogramm zur Verfügung.
  • Videos mit Green-Screen, Split-Screen, Bild-in-Bild, AI Porträt, AR Sticker und andere Videoeffekten einfach bearbeiten.

Wie macht man ein Musikvideo mit geteiltem Bildschirm auf dem Mac?

author avatar

Aug 31, 2021• Bewährte Lösungen

Split-Screen ist eine Videotechnik, bei der der sichtbare Bereich des Bildschirms in viele Teile aufgeteilt wird, die jeweils etwas Vergleichbares oder etwas völlig anderes darstellen. Ein geteilter Bildschirm fügt einfach mehrere Aufnahmen in den Frame ein; diese Technik kann eine Vielzahl von Ergebnissen liefern.

Da so viele Menschen von zu Hause aus arbeiten oder einfach zu Hause bleiben, auch wenn sie nicht arbeiten, werden Filme zur Online-Zusammenarbeit immer beliebter, um sich die Zeit zu vertreiben und kreativ zu sein. Sie benötigen einen Editor für Musikvideos mit geteiltem Bildschirm.

Vorteile der Verwendung von geteiltem Bildschirm:

  • Eine der häufigsten Verwendungen des Split-Screen-Effekts ist die gleichzeitige Darstellung mehrerer Perspektiven. Es kann verwendet werden, um dieselbe Aktion aus vielen Perspektiven darzustellen oder mehrere gleichzeitig stattfindende Aktivitäten zu illustrieren. Der Split-Screen-Effekt kann verwendet werden, um einen direkten Vergleich zwischen zwei verschiedenen Elementen oder Aktionen auf dem Bildschirm zur gleichen Zeit zu erstellen.
  • Die Verwendung des Videoeffekts „Geteilter Bildschirm“ zur Erzeugung eines anderen Effekts, z.B. eines Klons einer Person, ist wohl die kreativste Methode, ihn anzuwenden. Mit anderen Worten: Sie könnten einen Film von jemandem machen, der sich mit einer Kopie von sich selbst unterhält. Sie müssen zwei unabhängige Videos der Person aufnehmen und diese dann im geteilten Bildschirm nebeneinander positionieren, um einen Klon mit dem Split-Screen-Effekt zu erstellen.
  • Ein Split-Screen-Effekt kann ein großartiges Tool sein, um eine Geschichte zu erzählen, sei es für die dramatische Wirkung, um Instanzen eines Punktes anzubieten, um zu illustrieren, was zwei oder mehr Personen gleichzeitig tun oder zahlreiche andere Möglichkeiten.

Erlauben Sie mir, Sie in diesem Artikel durch den Prozess der Erstellung Ihrer eigenen Split-Screen-Musikvideos auf dem Mac zu führen.

Teil 1. Erstellen eines Split-Screen-Musikvideos auf dem Mac mit Wondershare Filmora

Der beste Split-Screen-Musikvideo-Editor für Mac ist Wondershare Filmora. Die detaillierten Vorgehensweisen für die Erstellung eines Videos mit geteiltem Bildschirm mit diesem Videoeditor für geteilte Bildschirme sind unten aufgeführt.

Download Win Version Download Mac Version

Schritt 1. Hinzufügen von Mediendateien von Ihrem Mac

Erstellen Sie ein neues Projekt in Filmora für das Split-Screen-Musikvideo und klicken Sie dann auf „Importieren“, um Ihre Mediendateien in die Medienbibliothek zu importieren.

Schritt 2. Wählen Sie einen Split-Screen-Modus

Klicken Sie am oberen Rand des Bildschirms auf die Schaltfläche Geteilter Bildschirm. In der Bibliothek können Sie dann verschiedene Layouts für geteilte Bildschirme durchsuchen und in der Vorschau anzeigen. Ziehen Sie Ihren Favoriten per Drag & Drop auf die Timeline. Alternativ können Sie eine Voreinstellung zur Zeitleiste hinzufügen, indem Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken und "Anwenden" wählen.

Schritt 3. Ergänzen Sie die Voreinstellung um einige Videos

Um das erweiterte Bearbeitungsfeld für geteilte Bildschirme aufzurufen, doppelklicken Sie auf die Voreinstellung für geteilte Bildschirme in der Zeitleiste. Ziehen Sie dann Ihre Videos auf jeden Bildschirm im Vorschaufeld, um ein geteiltes Bildschirmvideo zu erstellen. Sie können das Start-Timing jedes Videoclips in der Zeitleiste ändern, indem Sie das geteilte Bildschirmvideo hier schneiden oder auf jeden Clip doppelklicken, um bei Bedarf zu schwenken und zu zoomen. Um die Anpassungen am geteilten Bildschirm zu speichern, klicken Sie auf OK.

Schritt 4. Audio-Bearbeitungen vornehmen

Sie können alle Audios aus den Videosegmenten hören, wenn Sie das geteilte Bildschirmvideo im Fenster Vorschau abspielen. Wenn Sie in diesem Szenario auf das Symbol Lautstärke drücken, können Sie den Ton im Clip stummschalten. Sie können einen oder alle von ihnen stummschalten und dann den Hintergrundton in diesem geteilten Bildschirmvideo ersetzen.

Schritt 5. Speichern des Musikvideos mit geteiltem Bildschirm

Sie können das geteilte Bildschirmvideo mit Filmora auf verschiedene Arten speichern. Nachdem Sie das Projekt abgeschlossen haben, klicken Sie auf „Exportieren“, um das geteilte Video in verschiedenen Formaten zu speichern. Sie können es wahlweise auf YouTube/Vimeo hochladen oder auf DVD brennen.

Wondershare Filmora hat auch eine Reihe von atemberaubenden Split-Screen-Vorlagen erstellt, die sich perfekt zum Teilen auf sozialen Medien wie Instagram und Facebook eignen. Sie können Ihren Spaß sofort verdreifachen, indem Sie viele Displays verwenden, um Ihre Geschichte auf eine einzigartige Weise zu vermitteln.

Download Win Version Download Mac Version

Teil 2. Erstellen eines Musikvideos mit mehreren Bildschirmen auf dem Mac mit iMovie

Mit iMovie für Mac können Sie wirklich coole Musikvideos mit mehreren Bildschirmen erstellen. Sie können jede Form von Geschichte mit Bildern und Tönen erzählen, egal ob Sie ein vorhandenes Video verwenden oder Fotos arrangieren. Geteilter Bildschirm in iMovie ist ein cooler Effekt, den Sie ausprobieren sollten. Damit können Sie zwei Bilder/Videos gleichzeitig auf dem Bildschirm anzeigen. Um ein Musikvideo mit mehreren Bildschirmen mit iMovie zu produzieren, öffnen Sie einfach Ihr iMovie-Projekt auf Ihrem Mac und folgen Sie dann diesen Schritten.

Schritt #1. Gehen Sie zur Zeitleiste Ihres Films und suchen Sie den ersten Clip, den Sie im geteilten Bildschirm verwenden möchten.

Schritt #2. Ziehen Sie diesen Clip an die Spitze des zweiten gewünschten Clips und lassen Sie ihn los.

Schritt #3. Klicken Sie oben im Ansichtsfenster auf die Einstellungsoption Overlay und wählen Sie Seite an Seite aus dem Einblendmenü.

Schritt #4. Nun sollten Ihre Videos in einem Split-Screen-Modus angezeigt werden.

Um das Layout zu ändern, gehen Sie zu den Layout Einstellungen des Viewers und wählen Sie Position aus dem Einblendmenü aus und ordnen Sie dann Ihre Clips neu an.

Schritt #5. Fügen Sie Ihre Lieblingsmusik hinzu, um das Video zu verstärken.

Nachdem Sie nun wissen, wie Sie mit iMovie ein Musikvideo mit geteiltem Bildschirm auf dem Mac erstellen können, probieren Sie es einfach aus.

Teil 3. Erstellen eines Videos mit geteiltem Bildschirm auf dem Mac mit Final Cut Pro

Videos mit geteiltem Bildschirm sind nicht nur eine großartige Stilwahl für eine Reihe von Videotypen, sondern sie ermöglichen auch die Anzeige von mehr Informationen auf dem Bildschirm als ein einzelner Clip. Mit ein wenig Keyframing und Split-Screens können Sie überzeugende Videos mit bewegten Grafiken erstellen. In diesem Teil zeigen wir Ihnen, wie Sie in Final Cut Pro dynamische Musikvideos mit geteiltem Bildschirm erstellen können.

Obwohl Sie vielleicht versucht sind, gleich loszulegen und ein cooles Layout zu entwerfen, ist es eine gute Idee, sich vorzubereiten. Ein Split-Screen-Effekt wird durch das Stapeln von Filmmaterial und das Ändern der Form und Skalierung Ihrer Videoclips erreicht, so dass sie nebeneinander erscheinen. Wenn Sie also wissen, welches Layout Sie erreichen möchten, können Sie die Größen für die einzelnen Videos ermitteln.

1. Horizontale und vertikale Aufteilung

Bei geteilten Bildschirmen, sowohl vertikal als auch horizontal, wird der Bildschirm in zwei Bereiche unterteilt, die jeweils einen eigenen Clip anzeigen. Sie können für beide Arten von Split-Screen-Layouts das gleiche Verfahren verwenden; der einzige Unterschied besteht in den Zuschneidungseinstellungen. Ändern Sie die linken und rechten Steuerelemente für ein vertikales Video und die oberen und unteren Steuerelemente für ein horizontales Video.

Schritt #1. Platzieren Sie zwei Clips in der Timeline und stapeln Sie sie übereinander.

Schritt #2. Treffen Sie eine Auswahl der obersten Ebene.

Schritt #3. Suchen Sie die Einstellungen Zuschneiden im Inspektor und rahmen Sie Ihren Clip mit den Schiebereglern Oben/Unten oder Links/Rechts neu ein.

Schritt #4. Verschieben Sie den Clip so, dass er die Hälfte des Bildschirms abdeckt, indem Sie das Transformieren Tool verwenden.

Schritt #5. Fahren Sie mit dem zweiten Clip auf die gleiche Weise fort.

Schritt #6. Nehmen Sie eine Feinabstimmung der Clip-Positionierung und des Zuschnitts vor, bis Sie mit dem Gesamteffekt zufrieden sind.

2. Video wird in mehrere Teile aufgeteilt

Sie können die Vertikal/Horizontal-Methode verwenden, um mehrere Aufteilungen zu machen, aber Sie müssen mehr Schichten hinzufügen. Es kann schwierig sein, den Effekt des geteilten Bildschirms mit mehr als zwei Videoebenen zu verwenden, vor allem, wenn Sie bei der Platzierung genau sein wollen. Für dieses Beispiel teilen wir den Bildschirm in vier Hälften auf.

Schritt #1. Um zu beginnen, wählen Sie Ihre vier Clips in der Timeline aus und stapeln sie.

Schritt #2. In der Skalierungseinstellung sollte jeder Clip, den Sie importieren, auf 100 % gesetzt werden. Da wir den Bildschirm in vier Abschnitte unterteilen werden, müssen wir die Skala durch zwei dividieren. Ändern Sie die Skalierungseinstellung in jedem Ihrer Clips auf 50 %.

Schritt #3. Verschieben Sie jeden Clip mit dem Transformieren Tool in eine Ecke des Bildschirms.

3. Aufteilungen, die frei geformt sind

Der Freihand-Split-Screen ist eine weitere Art von Split-Screen, die häufig in Musik- und Motion-Graphics-Produktionen verwendet wird. Der Freeform-Ansatz besteht aus beliebig gruppierten Filmen, anstatt sie sorgfältig in gleichen Anteilen aufzureihen. Es braucht einige Experimente, um es richtig hinzubekommen, aber es wird sich lohnen!

Schritt #1. Stapeln Sie so viele Schichten, wie Sie benötigen.

Schritt #2. Passen Sie die Parameter Zuschneiden und Skalieren für jeden Clip einzeln an.

Schritt #3. Ordnen Sie die Clips in dem von Ihnen gewünschten Layout auf dem Bildschirm an.

Zusammenfassung

Der Split-Screen-Effekt füllt Ihren Bildschirm grundsätzlich mit vielen Aufnahmen. Das ist eine wunderbare Art und Weise auszustellen oder hervorzuheben, wie ein Gegenstand mit einem anderen verbunden ist. In diesem Artikel haben wir einfache Schritte zum Erstellen von Musikvideos mit geteiltem Bildschirm auf dem Mac gezeigt. Sie können sich jederzeit auf darauf berufen!

Download Win Version Download Mac Version

author avatar
Felix Schmidt
Felix Schmidt ist Autor und Liebhaber von Videos.