filmora go
FilmoraGo

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen

Die 10 besten mobilen Videoeditoren für iPhone und Android im Jahr 2022

Videomaterial wird immer beliebter. Das stimmt, vor allem, wenn Sie Ihre Produkte bei den Zielgruppen bewerben! Obwohl Videobearbeitungssoftware am besten auf einem Computer verwendet wird, gibt es den Trend, mobile Videobearbeitungs-Apps zu verwenden, die Videobearbeitungsfunktionen bieten, um Ihre Filme professioneller aussehen zu lassen, insbesondere da die Nachfrage nach der Erstellung von Inhalten wächst.

Die Bearbeitung auf dem Telefon kann sich von der professionellen Videobearbeitungssoftware auf einem Computer unterscheiden. Dennoch können Sie mit der besten Videobearbeitungs-App für Mobiltelefone die grundlegendsten Bearbeitungsaktivitäten wie Schneiden, Übergänge, Einfügen von Farbkorrekturen und ähnliche Vorgänge durchführen.

Die Kamera Ihres Handys ist alles, was Sie brauchen, um Aufnahmen für TikTok zu machen oder einen Kurzfilm zu drehen, wenn Sie Zugang zum besten Videoeditor für Handys haben. Hier sind unsere 10 besten Videobearbeitungs-Apps, die Sie unbedingt ausprobieren sollten!

Die 10 besten mobilen Videoeditoren für iPhone und Android im Jahr 2022

Es gibt mehrere Videobearbeitungs-Apps, die sowohl für Android als auch für iOS verfügbar sind. Schauen Sie sich diese im folgenden Abschnitt an.

1. Wondershare FilmoraGo

Wondershare FilmoraGo ist eine der besten Videobearbeitungs-Apps für Android- und iOS-Mobiltelefonbenutzer. Sie enthält die grundlegendsten Bearbeitungstools, wie z.B. Ausschneiden, Zuschneiden, etc. Überraschenderweise bietet das Tool auch die Möglichkeit der Rückwärtswiedergabe und der Bearbeitung in Zeitlupe oder Schnelldurchlauf!

Sie können nicht nur Fotos und Videos importieren, sondern diese auch auf den wichtigsten Social Media-Plattformen teilen. Sie können es auch zum Bearbeiten von Fotos und Videos verwenden. Außerdem bietet es In-App-Käufe - Effekte und Designs - für mehr Kreativität. Mit einem einzigen Tastendruck können Sie das Tempo ändern und einen Standbild-Effekt anwenden.

Wichtigste Funktionen:

  • Erhalten Sie Zugang zu einer Vielzahl von Vorlagen für eine schnellere Videoerstellung
  • Kompatibel mit verschiedenen Sprachen wie Spanisch, Japanisch und Französisch
  • Vorlagen für soziale Netzwerke wie YouTube und Instagram sind als Voreinstellungen verfügbar
  • Sie können Musik oder Soundeffekte von Ihrem Computer oder aus der Bibliothek der App hinzufügen.
  • Sowohl für iOS als auch für Android verfügbar
  • Preis: Kostenlos, Wöchentliches Abo - $1,99, Monatliches Abo - $6,99, Jährliches Abo - $32,99

2. InShot

InShot ist eine visuell ansprechende App, mit der Sie Videokompilationen, Collagen und Fotobearbeitungen erstellen können. Der Hochformatmodus von InShot ermöglicht es Ihnen, schnell an Bild- oder Videoprojekten zu arbeiten oder Collagen zu erstellen. Im nächsten Schritt werden Sie jedoch eine ganze Reihe neuer Funktionen sehen, die alles, was Sie brauchen, direkt über die Zeitleiste legen.

Das Tool enthält alle Funktionen, die Sie von einem Videobearbeitungstool für Mobiltelefone erwarten, z.B. die Möglichkeit, Videos zu schneiden, zu teilen, die Lautstärke und Geschwindigkeit zu ändern, zu drehen, zu spiegeln und Standbilder zu erstellen. Übergänge, animierte Sticker und andere Sound- und visuelle Effekte sind inbegriffen, wie es sich gehört! Abgesehen von der Möglichkeit, den Vorgang rückgängig zu machen, bietet InShot alles, was Sie brauchen.

Wichtigste Funktionen:

  • Erweiterte Funktionen wie Keyframe-Animationen, Bild-in-Bild und Chroma-Keying
  • Videos mit Text und Stickern anpassen
  • Wenden Sie anpassbare Effekte und Filter an
  • Übergänge hinzufügen
  • Beschleunigen oder verlangsamen Sie das Filmmaterial
  • Sowohl für Android als auch für iOS verfügbar
  • Preis: Kostenlos, Monatliches Abo - $3,99, Jährliches Abo - $14,99, Lebenslanger Zugang - $34,99

3. CapCut

Dank der ShortCut Funktion macht diese gut durchdachte, kostenlose Videobearbeitungs-App die Produktion von Videos, die Sie mit anderen teilen können, zum Kinderspiel. Mit CapCut können Sie Clips und Fotos auswählen, und die Software fügt automatisch Hintergrundmusik und Effekte hinzu.

Mit dem vollständigen Bearbeitungsprogramm von CapCut, das verschiedene Tools enthält, können Sie Clips zuschneiden und in der Größe verändern, Text einfügen und die Schärfe und Helligkeit ändern. Außerdem wurden alle Funktionen von ShortCut, einschließlich Vorlagen und importierter Sounds, in diese Version übernommen. Sie erhalten sogar Effekte, Filter, Rahmen und Sticker, die denen auf TikTok ähneln.

Stellen Sie die Auflösung und die Bildrate ein, bevor Sie Ihren Film exportieren. CapCut schätzt dann die Dateigröße. CapCut unterstützt 4K und 60 fps.

Wichtigste Funktionen:

  • Verwandelt Voice-over in Untertitel
  • Entfernt die Hintergrundfarben für einen überzeugenden Greenscreen-Effekt
  • Entwickeln Sie Lichtanimationen und bewegen Sie Text oder Sticker manuell über den Bildschirm.
  • Die Server von CapCut erstellen ein intelligentes 3D-Diorama
  • Sowohl für iOS als auch für Android verfügbar
  • Preis: Kostenlos

Informieren Sie sich darüber wie man Videos auf CapCut bearbeitet.

4. Apple iMovie

iMovie von Apple ist eines der besten kostenlosen Videoschnitt-Tools für iOS. Es ist auf allen Apple-Geräten vorinstalliert und kann völlig kostenlos verwendet und heruntergeladen werden. iMovie bietet Ihnen nicht viel Spielraum für die Bearbeitung, aber es verfügt über genügend Funktionen, um Ihre einfache Aufnahme in ein Meisterwerk zu verwandeln.

Eine iMovie-Vorlage ist eine gute Möglichkeit, Ihr Firmenlogo und Ihre Credits in Ihre Videos einzufügen. Außerdem können Sie Ihren Filmen verschiedene Themen, Filter und einige Soundeffekte und Musik hinzufügen, um sie interessanter zu gestalten. Es unterstützt 4K-Videos und lässt sich, wie nicht anders zu erwarten, problemlos mit dem Rest des Apple-Ö kosystems verbinden. So können Sie beispielsweise Bearbeitungsclips aus Ihrem iCloud-Speicher auf ein Apple TV streamen.

Wichtigste Funktionen:

  • Die Videogeschwindigkeit kann verlangsamt oder erhöht werden
  • Passen Sie die Schärfentiefe an oder fügen Sie Fokuspunkte in im cineastischen Modus aufgenommenen Videoclips hinzu oder entfernen Sie sie.
  • Erstellen Sie einen glaubwürdigen Hintergrund, indem Sie Green-Screen-Effekte verwenden und die Farbpalette ändern.
  • Hinzufügen von geteiltem Bildschirm und Bild-in-Bild-Effekten
  • Verfügbar für iOS Benutzer
  • Preis: Kostenlos

5. Adobe Premiere Rush

Adobe Premiere Rush ist eine portable oder mobile Version von Adobe Premiere Pro, einem der leistungsstärksten und effektivsten Bearbeitungstools auf dem heutigen Markt. Es ist ein plattformübergreifender Video-Editor für iOS und Android mit integrierter Kamera für die Erstellung von Videos in Profiqualität auf mobilen Geräten.

Er ist mit einer mehrspurigen Zeitleiste und Cloud-Synchronisierungsfunktionen ausgestattet, die für professionelle Filmproduzenten interessant sind. Zusätzlich zu den Standard-Bearbeitungsfunktionen sind bewegte Grafiken und Auto-Ducking-Effekte enthalten. Im Gegensatz zu anderen Diensten beschränkt er das kostenlose Exportieren, Rendern und Teilen auf maximal drei Videos. Adobe Premiere Rush ist eine plattformübergreifende Anwendung. Wenn Sie ein Dokument auf macOS unvollendet lassen, können Sie die Bearbeitung auf einem iOS-Gerät fortsetzen. Farbkorrektur, Animationen und Sprachausgabe sind nur einige der Funktionen der Benutzeroberfläche.

Wichtigste Funktionen:

  • Fügen Sie eine Menge Sticker und Overlays hinzu
  • Auto-Ducking und andere Audio Tools sind verfügbar
  • Schneiden, trimmen und spiegeln Sie die Videos
  • Teilen auf Instagram, Facebook und TikTok mit einem Klick und voreingestellten Seitenverhältnissen ist möglich
  • Sowohl für iOS als auch für Android verfügbar
  • Preis: Kostenlos, Monatliches Abo - $4,99, Jährliches Abo - $29,99

Erfahren Sie mehr Details über wie man Adobe Premiere Rush verwendet.

6. KineMaster

KineMaster ist ein weiterer leistungsstarker Android-Videobearbeiter mit einer Reihe von nützlichen Tools und ist einfach zu bedienen. Er verfügt über eine innovative Bearbeitungsoberfläche, die ein kreisförmiges Medienfenster auf der rechten Seite des Bildschirms bietet. Abgesehen von der Kamera können Sie auch Material aus anderen Quellen importieren und einen Kommentar im Panel aufnehmen.

Bei der Bearbeitung stehen Ihnen Deckkraft, Farbfilter, Keyframes und Chroma-Keys zur Verfügung. Verschiedene Effekte wie der Gaußsche Weichzeichner sind in KineMaster vorinstalliert, aber Sie können jederzeit den KineMaster-Marktplatz besuchen, um weitere ähnliche Effekte zu finden. Obwohl KineMaster 4K unterstützt, können nur zahlende Benutzer Videos in dieser Auflösung exportieren. Kostenlose Benutzer können Videos mit einem KineMaster-Wasserzeichen exportieren.

Wichtigste Funktionen:

  • Bibliothek mit einer großen Auswahl an Übergängen, Animationen und Effekten
  • Fügen Sie Audio, Fotos, Effekte, Sticker und Text zu Ihren Videos hinzu
  • Passen Sie die Effekte mit Geschwindigkeitssteuerung, Umkehrung und Überblendungsmodi an.
  • Posten Sie Videos direkt auf YouTube, Instagram und Facebook
  • Sowohl für iOS als auch für Android verfügbar
  • Preis: Kostenlos, Monatliches Abo - $4,99, Jährliches Abo - $39,99

7. LamaFusion

Lumafusion ist eine fantastische Software für iPhone- und iPad-Benutzer, die Apple-Benutzern über ein mobiles Gerät eine Bearbeitungsoberfläche im Desktop-Stil bietet. Neben einer umfassenden Historie bietet sie auch eine hervorragende Vorschaufunktion. Lamafusion ist eine großartige Anwendung, die nicht nur Text-Overlays und substanzielle Übergänge bietet, sondern noch viel mehr kann. Es ist ein Tool, das sowohl Amateure als auch Profis bewundern werden.

Damit können Sie Ihren Clip positionieren, mit Animationen und Bewegungen experimentieren, visuelle Effekte und Audio anwenden, Filter ändern und vieles mehr. Wenn Sie in die Videobearbeitung und -vermarktung einsteigen wollen, ist jetzt der beste Zeitpunkt dafür, denn die Nachfrage nach Videos steigt und Lamafusion ist hier, um Ihnen zu helfen.

Wichtigste Funktionen:

  • Eine übersichtliche und leicht anpassbare Benutzeroberfläche
  • LUTs sind verfügbar, um die Farben und Farbtöne eines Fotos anzupassen.
  • Einstellbarer Bildstabilisator
  • Es werden bis zu sechs Ebenen von Video und Audio unterstützt
  • Unterstützt eine breite Palette von Videoformaten
  • Nur für iOS-Benutzer verfügbar
  • Preis: Jahresabo - $29,99

8. Splice

Dies ist eine weitere, sehr gefragte App für die mobile Videobearbeitung mit einem klaren Design und allen Funktionen, die Sie benötigen. Overlays (mit oder ohne Transparenz), Chroma-Keys, Masken und Geschwindigkeitsänderungen sind einfach zu implementieren. Die App unterstützt auch die HDR-Videoausgabe. Diese gut gestaltete und mit grundlegenden Tools zur Videobearbeitung ausgestattete App ist eine hervorragende Ergänzung im App Store.

Sobald Sie Videoclips in dem Editor laden, können Sie sie anpassen und in der Größe verändern, Übergänge und Filter anwenden und die lizenzfreie Musiksammlung dazu verwenden. Am Ende können Sie die Datei entweder auf Ihrem Gerät speichern oder direkt in den sozialen Medien posten, sobald Sie Ihre Kreation fertiggestellt haben.

Wichtigste Funktionen:

  • Ändern Sie Kontrast, Helligkeit und Sättigung der Aufnahmen
  • Speed Ramping und Geschwindigkeitssteuerung ist möglich
  • Schneiden, zuschneiden und trimmen Sie Ihre Videodateien
  • Kombinieren Sie Videos und Fotos, um spektakuläre Bilder zu erstellen.
  • Schneiden und mischen Sie Ihr Audiomaterial oder verwenden Sie den integrierten Voice Recorder
  • Sowohl für Android als auch für iOS verfügbar
  • Preis: Kostenlos, Wöchentliches Abo - $2,99, Monatliches Abo - $9,99, Jährliches Abo - $49,99

9. Apple Clips

Apple Clips ist eine fantastische iPhone Videobearbeitungssoftware für alle, die schnell ein Video aufnehmen, es mit Filtern und Emoji bearbeiten und dann mit dem Rest der Welt über soziale Medien teilen möchten. Sie können holografische Selfie-Effekte, Live-Untertitel und andere nützliche Funktionen zu Ihren Videos hinzufügen.

Wenn Sie Ihre Videos in kürzester Zeit bearbeiten und mit der Welt teilen möchten, ist Clips die richtige Wahl für Sie. Benutzer von Instagram werden mit den Effekten vertraut sein, die in Apple Clips verfügbar sind. Dazu gehören die Schieberegler für Helligkeit und Kontrast, die beide standardmäßig deaktiviert sind.

Eine weitere fantastische Funktion von Apple Clips sind die Live-Titel, die automatisch Untertitel einfügen, die auf Ihre Stimme abgestimmt sind, während Sie sprechen. Wenn Sie fertig sind, gehen Sie zurück und aktualisieren Sie die Live-Titel, um sicherzustellen, dass sie richtig sind.

Ist das nicht großartig?

Wichtigste Funktionen:

  • Einfach und leicht zu bedienen für Anfänger
  • Alle eingebauten Funktionen funktionieren einwandfrei
  • Auf allen iOS-Geräten vorinstalliert
  • Nur für iOS verfügbar
  • Preis: Kostenlos

10. Funimate

Die mobilen Videobearbeitungs-Apps wie Funimate behaupten, in dieser Hinsicht die Besten der Besten zu sein. Einige TikTok-Nutzer verwenden sie, um ihre 60-Sekunden-Videos mit zusätzlichen Bearbeitungsfunktionen aufzuwerten. Die Benutzeroberfläche sieht aus und fühlt sich an wie die jedes anderen mobilen Videoeditors. Das Tool verfügt über eine Zeitleiste unter dem Video und ein Panel mit Bearbeitungsoptionen am unteren Rand des Bildschirms.

Es enthält über hundert Effekte, Sticker und Emojis. Wenn Sie etwas Vielseitigeres wünschen, können Sie Ihre Effekte mit den Fotos Ihres Telefons gestalten. Zusätzlich zu den Standard-Tools zum Zusammenführen, Zuschneiden und Trimmen enthält Funimate eine Auto-Looping-Funktion, mit der Sie ein Video automatisch vom Ende zum Anfang des Clips schleifen können. Funimate ist als eines der besten kostenlosen Tools zur Videobearbeitung ideal für Amateure, die kurze Videos erstellen möchten.

Wichtigste Funktionen:

  • Ideal für TikTok-Videoersteller und -Enthusiasten
  • Einfach und effektiv in der Anwendung
  • Fügen Sie Text, Grafiken und Videoelemente zum Intro und Outro hinzu.
  • Emoji und Sticker hinzufügen
  • Sowohl für iOS als auch für Android verfügbar
  • Preis: Kostenlos, Wochenabo - $2,99

Fazit

Es wird geschätzt, dass die zehn Videobearbeitungs-Apps, die wir oben aufgelistet haben, zusammen eine Nutzerbasis von über einer Million Menschen haben. Mit ihrer Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit konnten diese Apps die Bedürfnisse der jeweiligen Verbraucher erfüllen. Denken Sie jedoch daran, dass nicht alle Apps für Ihre Bedürfnisse geeignet sind.

Vielleicht benötigen Sie nur eine App aus der obigen Liste oder viele Apps für verschiedene Projekte. Lesen Sie den vorherigen Abschnitt, bewerten Sie die Funktionen der App und wählen Sie die beste App für Ihre Aufgabe aus.

Diese Liste soll Ihnen helfen, die beste Video-Editor-App für Ihr Handy zu finden. Kontaktieren Sie unsere Experten oder hinterlassen Sie unten einen Kommentar, wenn Sie Probleme haben, die Beste App zu finden.

Diese könnten Ihnen auch gefallen

Die 25 besten Real-Time Stimmwechsler Vollständiger Test - sollte ich sie verwenden?

Suchen Sie nach einem vollständigen Einblick in die besten Stimmwechsler-Alternativen aller Zeiten? Hier erhalten Sie Zugang zu einer umfassenden Analyse der führenden Namen im Bereich der Dienstleistungsprogramme!

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-09-02 17:59:13
Die 31 besten Videotrimmer für Computer, Telefon und Online

Dieser Artikel stellt Ihnen die besten Videotrimmer für verschiedene Geräte vor. Schauen Sie sich diese an und wählen Sie Ihren Favoriten.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-09-02 17:59:10
Schritt für Schritt Tipps zum Erstellen von Make-up-Videos

Sind Sie auf der Suche nach Tipps, um Ihre Videos auf YouTube ansprechend zu gestalten? Mit diesen Tipps für Make-up-Videos mit Filmora heben Sie Ihre Videos hervor.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-08-02 20:07:07
Wie ändert man die Farbe eines Fotos wie ein Profi?

Wenn Sie die Farbe eines Fotos ändern, können Sie mit einem einzigen Klick verschiedene Ansichten eines Bildes erzeugen. Finden Sie heraus, wie Sie die Farbe Ihres Fotos mit einem Foto-Farbeditor ändern können.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-09-02 17:59:06
Wie man Nikon-Videodateien mit Nikon-Videobearbeitungssoftware bearbeitet

Möchten Sie Ihre Nikon-Videodateien bearbeiten? Hier wird ein leistungsstarker und dennoch einfach zu bedienender Nikon Video Editor vorgestellt, mit dem Sie das ganz einfach erreichen können.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-09-02 17:59:06
Die 5 besten Videobearbeitungs-Apps für das iPhone [2022]

Sind Sie auf der Suche nach der besten iPhone Video Editor App? Wir haben fünf phänomenale App-Vorschläge, mit denen Sie unterwegs professionelle Videos machen können.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-09-02 17:59:05
Die besten 15 Action Cam Video-Editoren für GoPro [2022]

Welche ist die beste GoPro-Bearbeitungssoftware auf dem Markt? Wie schneidet man großartige GoPro-Videos, indem man sie benutzt? Sehen Sie sich unsere vollständige Liste der besten GoPro Video-Editoren und APPs an.

Geschrieben vonMaria Wiedermann|2022-09-02 17:59:05