FilmoraGo

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen
Wondershare Filmora
Einfache und dennoch leistungsfähige Videobearbeitungssoftware für Windows und Mac
  • Benutzerfreundliche Schnittstelle ermöglicht einfache Videobearbeitung. Keine langwierige Einarbeitung erfordern.
  • Erstellt coole Videos mit neu hinzugefügten erweiterten Funktionen wie Bewegungsverfolgung, Keyframing, Farbanpassung usw.
  • Verschiedene Effekte oder Effekte-Paket stehen hier in diesem Schnittprogramm zur Verfügung.
  • Videos mit Green-Screen, Split-Screen, Bild-in-Bild, AI Porträt, AR Sticker und andere Videoeffekten einfach bearbeiten.

Video auf dem Mac kürzen - So geht's

author avatar

Aug 31, 2021• Bewährte Lösungen

Apple-Produkt- oder Mac-Benutzer finden es in der Regel schwierig, Videos zu bearbeiten oder zu kürzen. Dieses Problem besteht schon so lange, dass die meisten Benutzer immer mit einer Menge Fragen zurückbleiben, wie sie mit ihrer Suche weiterkommen.

Meistens geht es dabei um Fragen wie „Wie kürze ich Videos auf dem Mac?” Wie schneide ich ein MP4-Video auf dem Mac? Wie kann ich ein Video auf dem Mac bearbeiten? Wie schneidet man die Mitte eines Videos in der QuickTime-Wiedergabe-App zu? So viele Fragen, die um eine Antwort betteln.

Mac-Anwender suchen in der Regel nach Lösungen für Probleme wie „QuickTime schneiden funktioniert nicht” und „QuickTime Video zuschneiden”. Auf dieser Grundlage liefert dieser Artikel wertvolle Antworten auf die meisten dieser Fragen. Für eine schnelle Variante empfehlen wir einen einfachen und verständlichen Ansatz, wie man Videos auf dem Mac mit der QuickTime-App kürzen kann. Der QuickTime-Player wurde entwickelt, um Videos auf dem Mac mit Hilfe einer Schneideleiste zu kürzen oder zu schneiden.

Eventuell interessieren Sie sich auch für: 5 Tipps zum Kürzen der Videolänge auf dem Mac

Die drei besten Mac-Videobearbeitungsprogramme.

Abgesehen von der Verwendung von Apples QuickTime-Wiedergabe-App zum Kürzen eines Videos gibt es eine ganze Reihe erschwinglicher Software, die mit einigen wenigen Bearbeitungsfunktionen die besten Ergebnisse liefert. Die Kameras der meisten aktuellen iPhones nehmen außergewöhnlich intelligente und hochwertige Videos auf. Dies hat die Produktion von Kurzfilmen auf iPhone-Geräten sehr einfach gemacht. Mit einem MacBook haben Sie einen entscheidenden Vorteil, um mit Hilfe von Videobearbeitungssoftwares die besten und tollsten Filme zu produzieren. Im Folgenden finden Sie die drei besten Programme, die Sie zum Bearbeiten oder Kürzen eines Videos auf dem Mac verwenden können.

Wondershare Filmora X

Adobe Premiere Element

Lightworks

Wondershare Filmora X

Filmora X ist mit einigen überzeugenden Vorteilen gegenüber den meisten anderen Mac-Videobearbeitungsprogrammen ausgestattet, die unter Apple Mac OS genutzt werden können. Filmora Bearbeitungssoftware für Mac ist erschwinglich und wird mit einigen kostenlosen Testversionen geliefert. Als Einsteiger laden Sie sich zunächst Filmora X kostenlos herunter.

Download Win Version Download Mac Version

Die Software unterstützt fast alle Arten von Videoformaten wie MOV, AVI MKV, MP4 und AVCHD.

Filmora X für Mac ist so konzipiert, dass alle meisterhaften Videobearbeitungen wie Zuschneiden, Teilen, Schneiden und Mischen in wenigen Sekunden erreicht werden.

Ändert Ihre bearbeiteten Videos in alle herausragenden Videoformate oder überträgt das Video auf mobile Gadgets.

Die Software stellt die fortschrittlichsten Videobearbeitungstools wie Mosaik, Tilt-Shift, Jump Cut, Face-Off und viele mehr zur Verfügung.

Die Software stellt über hundert (100) Videos und Audiospuren zur Verfügung, um Ihr Programm und Ihre Tabellen aufzuwerten.

Tipps für die Bearbeitung von Videos mit Filmora X für Mac.

Hochladen von Mediendateien. Sie können fast jede Mediendatei von Ihren Kameras, Computern, Smartphones oder jedem anderen geeigneten Gerät hochladen.

Bearbeiten Sie Ihre Mediendateien. Eine der einfachsten und schnellsten Möglichkeiten, Ihre Medien zu bearbeiten, ist ein Klick auf das Bearbeitungssymbol. Sie können auch andere Videoeffekte und Filter hinzufügen, um das Video anzupassen. Sie können einen Greenscreen-Effekt entwickeln, um eine erweiterte Videobearbeitung zu erreichen.

Installieren und genießen. Wenn Sie die Bearbeitung Ihres Videos abgeschlossen und es installiert haben, können Sie es ganz einfach auf YouTube oder Vimeo veröffentlichen oder auf DVD brennen. Probieren Sie es aus und erleben Sie Qualität auf höchstem Niveau.

Adobe Premiere Element

Adobe Premiere Element für Mac ist eine Videobearbeitungssoftware der Firma Adobe. Die Software ist so einfach, dass auch Anfänger damit schöne Videos erstellen können. Die Software ist so aufgebaut, dass sie einige großartige Bearbeitungsfunktionen ausführen kann, z.B.

Geführte Bearbeitung.

In den meisten Fällen leitet Adobe die Benutzer durch eine Schritt-für-Schritt-Anleitung an, professionelle Anschaungsvideos zu erstellen. Sie hat sich als hilfreich für neue Benutzer erwiesen, da sie mit einem weniger komplizierten Algorithmus aufgebaut ist. Mit Adobe Premiere Elements können Anwender der Kreativität freien Lauf lassen.

Smartes Bearbeiten

Die Software ist so konzipiert, dass sie zwei Videos zusammenfügt und dabei die besten Szenen im Video auswählt. Wenn Sie Ihr bestes Video in den sozialen Medien posten möchten, hilft Ihnen die Software bei der Auswahl der besten Szenen zum Posten. Die KI-Smart-Funktion macht die Software zu einer der besten in der Branche.

Gute und hochwertige Dinge kommen meist vorbei und hinterlassen oft ein großes Loch in Ihrer Tasche. Adobe Premiere Elements hat einen hohen Preis, nicht wie Filmora X, das kostenlose Funktionen hat. Deshalb ist einer der Vorteile von Filmora X gegenüber Adobe Premiere Elements seine Erschwinglichkeit und Zuverlässigkeit. Die Preise für Adobe Premiere Elements beginnen bei 99,99€, das ist das Mindeste, was Sie bekommen können.

Lightworks

Diese Cloud-basierte Videobearbeitungssoftware wird meist verwendet, um Videos für Vimeo, soziale Medien und YouTube zu produzieren. Die Software hat unter den Hollywood-Produzenten einen guten Namen, da sie sich im Bereich der Produktion bewährt hat. Lightworks ist mit erstaunlichen Funktionen wie Drag & Drop-Technik, Video-Routing-Fähigkeit, Keyframing und direktem Export zu YouTube ausgestattet. Der niedrigste Preis für Lightworks liegt bei 24,99€.

Fazit

Unter den drei Programmen haben wir uns Filmora X angeschaut, das fast die gleichen Funktionen wie die beiden anderen branchenführenden Programme aufweist. Es ist eine der besten Softwares zum Kürzen eines Videos auf dem Mac. Die gleiche Qualität, die Sie bei der Arbeit mit Lightworks oder Adobe Premiere Elements erhalten, können Sie auch bei der Arbeit mit Filmora X bekommen. Warum dann mehr ausgeben, wenn Sie es für weniger bekommen können? Filmora X ist erschwinglich und zuverlässig, Sie können es für die besten Ergebnisse herunterladen.

Download Win Version Download Mac Version

author avatar
Felix Schmidt
Felix Schmidt ist Autor und Liebhaber von Videos.