filmora go
Filmora for mobile

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen

Wondershare Filmora

Einfache und leistungsfähige Videobearbeitungssoftware

  • Erstellt coole Videos mit MotionTracking, Keyframing, Farbanpassung usw.
  • Verschiedene Effekte und Effekte-Paket stehen hier zur Verfügung
  • Videos mit GreenScreen, Split-Screen, AI Porträt einfach bearbeiten.

Wie viel kostet eine YouTube-Werbung?

Maria Wiedermann
Maria Wiedermann Veröffentlicht am 02-11-2022, Aktualisiert am 29-11-2022

Die Nutzer von Werbevideos sind Unternehmen, die ihre Produkte und Dienstleistungen bewerben möchten. Sie haben sich an Content Creator gewandt, um eine Zusammenarbeit anzubieten. Im Gegenzug müssen Sie deren Video in einem Ihrer Vlogs zeigen und werden dafür bezahlt. Das Honorar hängt von der Vereinbarung beider Parteien ab. Manchmal bieten sie einen hohen Preis für Ihre Erwartungen, aber es gibt einen Vertrag darüber, wie viele Monate ihre Videoanzeigen auf Ihrem Video geschaltet werden müssen.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie viel Unternehmen für Videowerbung in den Videos von Vloggern zahlen, welche Arten von Werbevideos es gibt und welche Tools Sie benötigen, um Ihre Werbevideos zu erstellen oder zu verbessern.

In diesem Artikel
  1. Was ist ein Werbevideo?
    1. Produkt-Demo-Videos
    2. Event-Videos
    3. Erklärungsvideos
    4. Video zur Produktbewertung
    5. Testimonial-Videos
  2. Wie viel kostet es, ein Werbevideo zu drehen?
  3. Wie lang sollte ein Werbevideo sein?
  4. Dazu benötigen Sie Tools zur Videobearbeitung:

Was ist ein Werbevideo?

Ein Werbe- oder Promovideo ist ein kurzes Video, das für ein Produkt oder eine Dienstleistung eines Unternehmens wirbt. Die besten Werbevideos erzählen eine Geschichte, um potenzielle Kunden zu informieren, zu inspirieren oder zu begeistern. Sie sind kurz, aber sie informieren die Menschen und bringen sie dazu, einen Schritt nach vorne zu machen.

In beiden Fällen versuchen Sie nicht, ein bestimmtes Produkt zu verkaufen, wie es bei einem Produktvideo der Fall ist, oder Ihre Marke zu bewerben, wie es bei einem Markenvideo der Fall wäre. Das ist wie bei einem Teaser-Trailer für einen Film.

Promo-Videos eignen sich hervorragend, um neue Besucher anzuziehen, indem Sie online auf bevorstehende Veranstaltungen und Aktionen aufmerksam machen. Wenn Ihre Zuschauer Ihre Marke oder Ihren Kanal noch nicht kennen, kann ein Promo-Video Ihren Kanal vorstellen.

Denken Sie an all die Werbungen, die Sie im Vorfeld von Feiertagswochenenden von großen Marken sehen, die für ihre Städteaktionen werben oder an Teaser-Trailer, die die Stimmung eines Films perfekt einfangen und sich selbst mit sehr wenigen Informationen über die eigentliche Handlung verbreiten.

Im Vergleich zu textbasierten Flyern, Artikeln oder Plakaten können Sie mit Werbevideos das Produkt, das Sie anbieten, sowohl erzählen als auch auf ansprechende Weise zeigen.

Beispiel für ein Werbevideo

Arten von Werbevideos

Wenn es darum geht, welche Art von Werbevideos Sie erstellen können, haben Sie eine Vielzahl von Möglichkeiten.

Produkt-Demo-Videos

Ein Produktdemovideo zeigt den Benutzern, wie sie das gesamte Produkt oder einige seiner Hauptfunktionen verwenden werden. Es gibt Ihren potenziellen Kunden die Möglichkeit, Ihr Produkt im Alltag zu sehen, was letztendlich zu einer Konversion führt. Aber es ist nur ein kurzes Video und Sie haben nur die wichtigen Details eingefügt.

Produktdemo-Werbevideo

Event-Videos

Die Werbung für eine Veranstaltung in den sozialen Medien ist ein guter Weg, um Fans und Anhänger zu gewinnen. Ein Veranstaltungsvideo bringt den Spaß an der Veranstaltung zu denjenigen, die nicht kommen konnten und wird von denjenigen, die es zu Ihrer Veranstaltung geschafft haben, erneut gepostet.

Erklärungsvideos

Es ist besonders nützlich, wenn Sie ein Produkt oder eine Dienstleistung anbieten, die nicht sofort verstanden wird.

Das Erklärvideo ist ein kurzes Video, das Unternehmen nutzen, um sich schnell vorzustellen, zu erklären, was sie tun und zu erzählen, wie sie die Probleme ihrer Kunden lösen. Es ist eine sehr schnelle, einprägsame Methode, um Ihr Publikum zu beeindrucken und dem Betrachter die wichtigen Informationen zu liefern, die er für seine Entscheidung benötigt.

Video zur Produktbewertung

In einem Produktbesprechungsvideo ist ein Rezensent zu sehen, in der Regel eine einflussreiche Person in Ihrer Nische, die das Produkt in Aktion zeigt und seine unvoreingenommene Meinung dazu äußert oder ein von Ihnen selbst erstelltes Produktbesprechungsvideo. Ein kurzes, aber sehr informatives Video über die Vor- und Nachteile des Produkts.

Beispiel für ein Produktbewertungsvideo

Testimonial-Videos

Ein Video mit Kundenstimmen zeigt einen glücklichen und zufriedenen Kunden, der erzählt, wie Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistungen sein Problem gelöst und ihm geholfen haben, seine Geschäftsziele zu erreichen.

Videos mit Kundenaussagen sind ausführlicher als schriftliche Bewertungen. Dazu gehören echte Kunden, die andere Verbraucher sehen, hören und ihnen vertrauen können. Videos sind qualitativ hochwertig, mit einem Skript versehen und bearbeitet, im Gegensatz zu einer schriftlichen Bewertung, die möglicherweise falsch geschrieben ist oder sich Ihrer Kontrolle entzieht.

Wie viel kostet es, ein Werbevideo zu drehen?

Die Kosten für YouTube-Werbung hängen von einigen Faktoren ab, z.B. von der Betrachtungsdauer, der Zielgruppenausrichtung und dem Kampagnenziel. Im Durchschnitt liegen die Kosten für YouTube-Werbung jedoch bei 0,10 bis 0,30 $ pro Ansicht oder Aktion, bei einem durchschnittlichen Tagesbudget von 10 $. Das bedeutet, dass Sie jedes Mal, wenn jemand Ihre Anzeige ansieht oder auf Ihre Anzeige reagiert, z.B. indem er auf einen Call-to-Action klickt, etwa 0,10 bis 0,30 $ zahlen. Diese Auswahl ist recht groß, aber das High-End-Segment umfasst hochentwickelte professionelle Ausrüstung für Video-Veteranen und komplette Produktionsteams.

Das mag in der Vergangenheit eine Voraussetzung gewesen sein. Aber heutzutage brauchen Sie kein ausgefallenes Videoproduktionsteam, das Sie wochenlang warten lässt und dafür Tausende von Dollar kostet.

Eine andere Möglichkeit der Werbung besteht darin, dass Unternehmen die Ersteller von Inhalten auffordern, in ihren Vlogs ein Werbevideo einzubauen. Meiner Erfahrung nach hängen die Kosten und das Honorar für das Werbevideo davon ab, was Sie mit dem Unternehmen besprochen haben. Manchmal bietet das Unternehmen selbst den Preis an, aber das hängt natürlich auch vom Status Ihres Kanals ab. Das Unternehmen möchte auch nicht für Werbung ausgeben, wenn es keine positiven Ergebnisse oder gute Verkäufe erzielt.

Wie lang sollte ein Werbevideo sein?

Versuchen Sie, die Länge unter 2 Minuten zu halten und stellen Sie sicher, dass Sie die wichtigsten Informationen vermitteln. Das heißt, Promo-Videos gehen in der Regel etwas tiefer als Ihre typische Videowerbung, also nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Marke zu präsentieren und dem Publikum wirklich wertvolle Informationen zu vermitteln.

Bei Videoanzeigen sollten Sie sich an 15 bis 20 Sekunden halten, wenn Sie Pre-Roll-Anzeigen verwenden oder sechs Sekunden für so genannte Bumper-Anzeigen, die für die Markenbekanntheit gedacht sind.

Dazu benötigen Sie Tools zur Videobearbeitung:

Es ist wichtig, dass Sie wissen, welche Arten von Elementen Sie in Ihr Video einfügen möchten. Sie müssen zum Beispiel vielleicht Audio in das Video einfügen, das Ihre Werbemaßnahmen aufwertet und wissen, dass Text und Untertitel wichtig sind, um ein größeres Publikum zu erreichen.

Ich empfehle Ihnen, eine benutzerfreundliche oder einfach zu bedienende Online-Videobearbeitungssoftware zu wählen, damit Sie keine Schwierigkeiten haben, Ihre Videos zu bearbeiten. Sie können einen Standard-Videoeditor wie Wondershare Filmora verwenden, um Ihr Werbevideo zu bearbeiten.

Kostenloser Download 
Kostenloser Download 

Schneiden oder trimmen Sie Ihr Video, um den für Sie relevanten Teil auszuwählen.

Trimmen Werbung Video Filmora

Fügen Sie Filter hinzu, um das Video zu verbessern und die gewünschte Stimmung zu erzeugen.

Filter hinzufügen Werbung Video Filmora

Fügen Sie animierte Titel hinzu, um Ihre Worte zum Leben zu erwecken.

Animierte Wörter hinzufügen Werbevideo

Fügen Sie Übergänge ein, um die Geschichte fließen zu lassen, damit die Geschichte zusammenhängt und effektiv zusammenarbeitet.

Fazit

Wie Sie vielleicht schon wissen. In Werbevideos geht es nicht nur darum, Ihre Produkte zu bewerben und potenzielle Kunden dazu zu bewegen, sie zu kaufen. Die Kosten für die Erstellung eines Werbevideos sollten klar besprochen werden und hängen immer vom Markeneigentümer und Ihrem Honorar ab. Vergessen Sie auch nicht, den Vertrag, den das Unternehmen Ihnen zur Unterschrift vorlegt, sorgfältig zu lesen. Wenn Sie diese Art von Arbeit annehmen, sollten Sie immer an das Wohlergehen Ihres Namens und Ihres Kanals denken, nicht dass Sie sie einfach annehmen, auch wenn sie nicht Ihren Vorlieben entspricht, sondern nur wegen des Geldes. Denken Sie immer daran, dass es nicht immer das Geld ist, das Sie erfolgreich macht, sondern das Talent und die Ehrlichkeit bei der Arbeit.

Das war eine Kurzanleitung für Werbevideos. Wenn es Ihnen zu schwer fällt, Ihre eigenen, professionell aussehenden Videos zu erstellen, um Ihr Geschäft auszubauen, können Sie sich jederzeit auf Profis verlassen oder ein Video-Tutorial kann Ihnen helfen. Viel Glück und machen Sie es viral!

Maria Wiedermann
Maria Wiedermann Redakteur
Weiterteilen:
Weiterteilen:
filmora logo filmora logo
  • ㆍ1000+ Effetke.😆
  • ㆍEinfach bedienen.😘
  • ㆍBoris&NewBlue unterstützt.😍
100 % Sicherheit | Ohne Werbung