filmora go
FilmoraGo

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen
Wondershare Filmora
Einfache und dennoch leistungsfähige Videobearbeitungssoftware für Windows und Mac
  • Benutzerfreundliche Schnittstelle ermöglicht einfache Videobearbeitung. Keine langwierige Einarbeitung erfordern.
  • Erstellt coole Videos mit neu hinzugefügten erweiterten Funktionen wie Bewegungsverfolgung, Keyframing, Farbanpassung usw.
  • Verschiedene Effekte oder Effekte-Paket stehen hier in diesem Schnittprogramm zur Verfügung.
  • Videos mit Green-Screen, Split-Screen, Bild-in-Bild, AI Porträt, AR Sticker und andere Videoeffekten einfach bearbeiten.

So verwenden Sie den Preview-App auf dem Mac

Aug 18, 2022• Bewährte Lösungen

Die Preview App ist ein integriertes Programm in macOS und arbeitet als Standard-Viewer für die Bild- und PDF-Dateien, die Ihr Mac-Computer hat. Da Preview auch eine Bearbeitungssoftware ist, müssen Sie für grundlegende Foto- und PDF-Manipulationen kein anderes Drittanbietertool suchen.

Die folgenden Abschnitte erklären, wie Sie Preview auf dem Mac für elementare Bildbearbeitung wie Drehen, Zuschneiden, Hinzufügen von Anmerkungen, etc. verwenden.

Eventuell interessieren Sie sich auch für: Wie erstellt man GIFs aus Fotos auf dem Mac

Eventuell interessieren Sie sich auch für: Wie erstellt man Diashow aus Bildern oder Videos auf dem Mac

Teil 1: Wie Sie Preview zum Bearbeiten von Bildern verwenden [Vollständige Anleitung]

Als Standard-Bildbearbeitungsprogramm für den Mac hat Apple versucht, die Preview App so einfach wie möglich zu gestalten. Daher ist das Ändern der Fotos im Programm im Vergleich zu seinen Konkurrenten von anderen Anbietern nicht sehr kompliziert.

Die Anweisungen in den folgenden Abschnitten erklären, wie Sie Bilder mit der Preview App für Mac bearbeiten können:

Anzeigen und Bearbeiten von Fotos in der Vorschau auf dem Mac

Wie bereits erwähnt, ist die Preview App ein Standard-Fotobetrachter auf dem Mac, der auch über viele Bearbeitungstools verfügt. Deshalb:

So zeigen Sie ein Bild in Preview an:

  • Doppelklicken Sie auf das Foto, oder
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Foto, gehen Sie im Kontextmenü auf Öffnen mit und klicken Sie im angezeigten Untermenü auf Vorschau (Standard)

So bearbeiten Sie ein Bild in Preview:

  • Verwenden Sie die Tools in der Standardsymbolleiste am oberen Rand der Benutzeroberfläche
  • Klicken Sie alternativ oben auf Tools und wählen Sie Ihre bevorzugte Bearbeitungsoption aus dem Menü

Markierungstools in Preview auf dem Mac anzeigen

Markup Tools bietet einfachen Zugriff auf die Bearbeitungstools der Preview App. Standardmäßig sind die Markierungstools ausgeblendet, werden aber automatisch sichtbar, wenn Sie Änderungen am Bild vornehmen. Sie können jedoch das unten angegebene Verfahren befolgen, um die Markierungstools manuell in der Vorschau anzuzeigen:

Schritt 1: Markup Tools anzeigen

Klicken Sie auf das Symbol der Markierungstoolleiste anzeigen im oberen rechten Bereich, um die Bearbeitungstools direkt unter der Standardsymbolleiste einzublenden.

Schritt 2: Markup Tools ausblenden

Klicken Sie auf das Symbol der Markierungstoolleiste ausblenden im oberen rechten Bereich, um die Markierungstoolleiste auszublenden.

Hinweis: Während der gesamten Demonstration bleibt die Markierungstoolleiste sichtbar, um den Zugriff auf die Bearbeitungstools zu erleichtern.

Zuschneiden in Preview

Um ein Foto in der Preview App zuzschneiden:

Schritt 1: Öffnen Sie das Bild

Öffnen Sie das zu bearbeitende Foto in Preview mit der zuvor beschriebenen Methode.

Schritt 2: Wählen Sie den interessanten Bereich

Ziehen Sie den Mauszeiger über den Bereich des Fotos, den Sie behalten möchten. Klicken Sie bei Bedarf auf eine beliebige Stelle im markierten Bereich und ziehen Sie, um die Auswahl neu zu positionieren. Außerdem können Sie jeden der verfügbaren seitlichen Griffe verwenden, um den interessanten Bereich im Bild anzupassen.

Schritt 3: Zuschneiden des Fotos

Halten Sie den interessanten Bereich auf dem Foto ausgewählt und klicken Sie auf Zuschneiden in der Markierungstoolleiste oben, um das Bild zuzuschneiden.

Drehen eines Bildes in Preview

Das Drehen eines Bildes in der Preview App ist recht einfach. Das macht man so:

Schritt 1: Öffnen Sie das Zielbild

Verwenden Sie die oben beschriebene Methode, um das Foto in Preview zu öffnen.

Schritt 2: Drehen Sie das Bild

Klicken Sie auf das Symbol Nach links drehen im oberen rechten Bereich der Standardsymbolleiste, um das Bild gegen den Uhrzeigersinn zu drehen. Alternativ können Sie auch oben auf Tools klicken und Ihre bevorzugte Drehrichtung oder Spielausrichtung aus dem Menü auswählen, das als nächstes erscheint.

Hinzufügen von Text zum Bild in Preview

Mit der Preview App können Sie die Bilder sogar ganz einfach mit Anmerkungen versehen. So fügen Sie Text zu einem Foto hinzu:

Schritt 1: Text Rahmen einfügen

Klicken Sie auf das Symbol Text in der Markierungssymbolleiste, ziehen Sie an den seitlichen Griffen, um die Breite des Textrahmens einzustellen und verwenden Sie die Maus, um den gesamten Rahmen an die gewünschte Stelle auf dem Foto zu ziehen und neu zu positionieren.

Schritt 2: Text hinzufügen

Klicken Sie in den Rahmen, löschen Sie den vorhandenen Platzhaltertext und geben Sie eine neue Beschriftung/Anmerkung für das Bild ein.

Schritt 3: Formatieren des Textes

Wählen Sie den Text aus, klicken Sie auf das Symbol Textstil in der Markierungssymbolleiste und ändern Sie Schriftart, Größe, Farbe, etc. mithilfe der verfügbaren Optionen.

So entfernen Sie den Hintergrund in Preview

Wie bei einigen der fortgeschrittenen Bildbearbeitungsprogramme erlaubt es sogar die Preview App, den Hintergrund aus einem Foto zu entfernen und das auch noch ziemlich einfach. Und so machen Sie das:

Schritt 1: Unerwünschte Teile des Bildes auswählen

Klicken Sie auf das Symbol Sofort-Alpha im linken Bereich der Markierungssymbolleiste, klicken Sie auf eine beliebige Stelle des unerwünschten Hintergrunds im Bild und ziehen Sie die Maus langsam. Beachten Sie die rote Farbschicht, mit der das Bild bedeckt wird. Dies ist der Teil, den Preview als Hintergrund betrachtet und entfernt. Wenn beim Ziehen der Maus ein Bereich des Bildes, den Sie behalten möchten, rot wird, ziehen Sie den Zeiger in die entgegengesetzte Richtung, um die Auswahl des Bereichs aufzuheben.

Schritt 2: Entfernen Sie den Hintergrund

Sobald der Hintergrundbereich des Bildes ausgewählt ist (rot gefärbt), drücken Sie, ohne die Maustaste loszulassen, die Taste Löschen auf der Tastatur.

Hinweis: Zum Entfernen des Hintergrunds muss das Bild im PNG-Format vorliegen. Wenn es sich bei dem bearbeiteten Foto um ein JPG handelt, wird in der Vorschau ein Bestätigungsfeld eingeblendet, in dem Sie um Ihre Erlaubnis gebeten werden, das Foto von JPG in PNG zu konvertieren. Sie müssen diese Umwandlung zulassen, um mit der Hintergrundentfernung fortzufahren.

Hinweis: Normalerweise kann nicht der gesamte Hintergrund in einem Durchgang ausgewählt werden, vor allem, wenn sich mehrere Objekte auf dem Foto befinden. In einer solchen Situation müssen Sie den Vorgang mehrmals wiederholen, um alle unerwünschten Objekte/Bereiche loszuwerden.

So kombinieren Sie Bilder zu einem Bild

Dieses Verfahren wird im Allgemeinen verwendet, um ein Objekt, das in einem Bild vorhanden ist, über den Hintergrund des anderen Fotos zu legen. Ein gutes Beispiel wäre, ein Bild mit einem Fisch auf ein zweites Foto zu legen, das ein Meer oder einen Fluss zeigt. Mit der Preview App können Sie dies ganz einfach mit den folgenden Schritten tun:

Schritt 1: Öffnen Sie die beiden Bilder

Ziehen Sie die Maus über die beiden Bilder, die an dem Prozess teilnehmen sollen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eines der ausgewählten Fotos, gehen Sie auf Öffnen mit und klicken Sie im Untermenü auf Preview (Standard).

Schritt 2: Hintergrund aus dem ersten Bild entfernen

Vergewissern Sie sich, dass Preview mit den beiden Bildern geöffnet wird, die links in der Seitenleiste aufgeführt sind. Wählen Sie in der Seitenleiste das erste Bild aus und verwenden Sie das Tool Sofort-Alpha wie zuvor erklärt, um den Hintergrund zu entfernen.

Schritt 3: Kombinieren Sie die Bilder

Nachdem Sie den Hintergrund entfernt haben, drücken Sie Befehl + A, um alle verbleibenden Elemente auszuwählen und drücken Sie dann Befehl + C, um sie zu kopieren. Wählen Sie als Nächstes das zweite Foto in der Seitenleiste aus und drücken Sie Befehl + V, um das Objekt einzufügen und die Bilder zu kombinieren. Zusätzlich können Sie das eingefügte Objekt ziehen oder seine seitlichen Griffe verschieben, um es neu zu positionieren bzw. in der Größe zu verändern.

So speichern Sie Bilder in verschiedenen Formaten

Die Preview App hat ebenfalls einen integrierten Bildconverter. Um ein Bild mit Preview in ein anderes Format zu konvertieren, müssen Sie:

Schritt 1: Gehen Sie zur Exportbox

Nachdem Sie ein Bild geöffnet haben, klicken Sie in der oberen Menüleiste auf Datei und im daraufhin angezeigten Menü auf Exportieren.

Schritt 2: Ausgabeformat wählen und exportieren

Wählen Sie einen Zielordner im Feld Wo, wählen Sie Ihr bevorzugtes Format aus der Format Drop-Down Liste und klicken Sie auf Speichern, um das Bild zu konvertieren.

Teil 2: FAQs zur Preview App auf dem Mac

Was ist die Preview App?

  1. Vorschau ist ein integriertes Programm in macOS, das als Standard-Bild- und PDF-Betrachter arbeitet und auch mit einigen elementaren Bearbeitungstools ausgestattet ist.

Wo finde ich die Preview App auf dem Mac?

  1. Wenn Sie auf ein Bild oder ein PDF-Dokument doppelklicken, wird normalerweise automatisch die Preview App gestartet, die den Inhalt der Datei anzeigt. Wenn Sie das Programm manuell öffnen möchten, finden Sie es im Ordner Programme auf Ihrem Mac.

Welche Formate unterstützt Preview?

  1. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels unterstützt die Preview App HEIC, JPEG, JPEG-2000, OpenEXR, PDF, PNG und TIFF

Können Sie Bilder in Preview konvertieren?

  1. Ja, das können Sie. Zusätzlich zu dem in Abschnitt 8 von Teil 1 erklärten Verfahren unterstützt die Preview App für Mac auch die Stapelkonvertierung. Um dies zu tun müssen Sie folgendes tun:
  • Wählen Sie alle Bilder aus, die Sie konvertieren möchten
  • Ziehen Sie die ausgewählten Fotos auf das Preview Symbol im Dock
  • Bestätigen Sie, dass alle ausgewählten Bilder in der Seitenleiste der Preview App vorhanden sind. Sie können weitere Bilder von Ihrem Mac in diese Seitenleiste ziehen und ablegen, um sie der Liste hinzuzufügen
  • Drücken Sie Befehl + A auf der Tastatur, um alle Bilder in der Seitenleiste auszuwählen
  • Klicken Sie auf Datei in der oberen Menüleiste
  • Klicken Sie auf Ausgewählte Bilder exportieren im Menü, das sich öffnet

Hinweis: Achten Sie darauf, dass alle ausgewählten Bilder das gleiche Format haben. Preview erlaubt keine Stapelkonvertierung von verschiedenen Fototypen.

  • Wählen Sie einen Zielordner aus der Navigationsleiste auf der linken Seite
  • Klicken Sie unten auf Optionen
  • Wählen Sie Ihr bevorzugtes Ausgabeformat für alle Bilder aus der Format Dropdown-Liste aus
  • Klicken Sie auf Auswählen, um alle Bilder in einem Durchgang zu konvertieren

Filmora Logo
Filmora

Einfaches Videoschnittprogramm für Anfänger und Profis

  • Keyframing, Bewegungsverfolgung, automatische Farbanpassung werden ein Video attraktiver und kreativer machen.
  • 4K-Videos direkt auf YouTube und Vimeo oder andere Plattformen teilen.
  • 30+ dynamische Split-Screen-Effekte zur Verfügung stellen.
  • Fügt Beat-Marker zum Audiomaterial von Video-Clips automatisch hinzu.
Kostenlos testen
für Win11/Win10/Win8/Win7 (SE 64bit)
Kostenlos testen
für macOS X 10.11 oder höher