filmora go
FilmoraGo

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen
Wondershare Filmora
Einfache und dennoch leistungsfähige Alternative für iMovie
  • Durch diesen Artikel können Sie "Videobearbeitung von iMovie", "iMovie Tipps", "Alternativen von iMovie" kennenlernen
  • Erstellt coole Videos mit neu hinzugefügten erweiterten Funktionen wie Bewegungsverfolgung, Keyframing, Farbanpassung usw. von Filmora
  • Verschiedene Effekte oder Effekte-Paket stehen hier in diesem Schnittprogramm zur Verfügung.
  • Videos mit Green-Screen, Split-Screen, Bild-in-Bild oder andere Videoeffekten auf einfache Weise bearbeiten.

Wie Sie Hintergrundmusik zu Ihren iMovie-Projekten hinzufügen können

Aug 18, 2022• Bewährte Lösungen

Manchmal werden die Videos erst durch Hintergrundmusik großartig, wie bei Hochzeitsvideos z.B. die Hintergrundhochzeitslieder. iMovie gibt Ihnen die Möglichkeit, Hintergrundmusik zu Ihren iMovie-Projekten hinzuzufügen. Mit ein bisschen Hintergrundmusik können Sie Ihre Videos professioneller wirken lassen. Folgen Sie diesem iMovie Tutorial, wie Sie Hintergrundmusik bei iMovie hinzufügen, um Ihre Videos sofort zu verbessern.

Teil 1 (empfohlen): Wie Sie mit der iMovie-Alternative Hintergrundmusik hinzufügen

resize video

Um Audio- oder Videoeffekte anzuwenden, mit denen Sie Ihr Video aufpolieren, können Sie ein iMovie-Alternativprogramm wie den Wondershare Video Editor für Mac verwenden. Das ist ein viel leistungsfähigerer Video-Editor, der eine umfangreiche Anzahl an Audioeffekten, visuellen Effekten (lizenzfrei) und viele weitere Features anbietet, die Sie verwenden können, um Ihrem Video einen Hollywood-Touch zu verleihen. Das Multi-Audiospur-Verwaltungssystem ermöglicht es Ihnen, mehrere Audiodateien gleichzeitig zu einem Video hinzuzufügen, was bedeutet, dass Sie Ihre Hintergrundmusik, VoiceOver oder einige Soundeffekte mit wenigen Klicks zu Ihrem Video hinzufügen können. Unterhalb wird beschrieben, wie Sie das Schritt für Schritt tun. Beginnen Sie damit, dass Sie sich die kostenlose Testversion herunterladen:


Sie können Filmora kostenlos herunterladen und ausprobieren:

Kostenlos Testen
Win11 / 10 / 8.1 / 8/ 7 (64 bit) unterstützt
Kostenlos Testen
ab macOS 10.14 unterstützt
Sicherer DownloadSichere Download-Garantie, keine Malware

Importieren Sie Ihre Video um Hintergrundmusik zu iMovie hinzuzufügen

Schritt 1. Importieren Sie Ihre Video- und Musikdateien

Nachdem Sie die Software gestartet haben, nutzen Sie den Browser, um sowohl Video- als auch Musikdateien aus Ihrer iTunes- Bibliothek, iMovie etc. zu laden. Dann ziehen Sie das Video in die Audiospur und die Musik in die Musikspur.

Fügen Sie Ihre Musikdatei hinzu um Hintergrundmusik zu iMovie hinzuzufügen

Schritt 2. Fügen Sie Ihre Musikdatei hinzu und bearbeiten Sie sie

Ziehen Sie den Audio-Clip, damit er in Ihr Video passt. Sie können auch den "Trimmen"-Button aus der Toolleiste anklicken, um den überflüssigen Teil wegzuschneiden. Doppelklicken Sie dann auf die Musikdatei, um die Tonhöhe, die Lautstärke, die Geschwindigkeit, den Ein-/Ausblendeffekt so anzupassen, wie Sie es wünschen.

Exportieren Sie die Datei um Hintergrundmusik zu iMovie hinzuzufügen

Schritt 3. Exportieren oder teilen Sie die Datei

Nachdem Sie Ihrem Video Musik hinzugefügt haben, klicken Sie auf das Play-Symbol, um eine Vorschau des Effekts anzusehen. Falls Sie damit zufrieden sind, klicken Sie auf den "Exportieren"-Button, um die Datei zu speichern. Sie können sie in verschiedenen Formaten abspeichern, auf YouTube hochladen oder auf DVD brennen.

Teil 2: Wie Sie mit iMovie Hintergrundmusik hinzufügen

Erstellen Sie ein Projekt um Hintergrundmusik zu iMovie hinzuzufügen

Schritt 1. Erstellen Sie ein Projekt

Öffnen Sie Ihr iMovie-Projekt, wählen Sie das Fenster > "Musik- und Soundeffekte" oder klicken Sie auf den "Musik- und Soundeffekte"-Button in der iMovie-Toolleiste, um den Musik-und Soundeffekt-Browser zu öffnen.

Durchsuchen Sie die Musik, die Sie in Ihrem Projekt haben möchten, oder nutzen Sie das Suchfeld, um die Audiodatei bei dem Namen zu finden. Sie können Musik-Clips aus Ihrer iTunes-Bibliothek direkt hinzufügen.

Fügen Sie Hintergrundmusik hinzu um Hintergrundmusik zu iMovie hinzuzufügen

Schritt 2. Fügen Sie Hintergrundmusik hinzu

Nachdem Sie die Musik gefunden haben, die Sie hinzufügen möchten, geht es nun darum, die Hintergrundmusik zu Videos und Projekten in iMovie hinzuzufügen.

Um Hintergrundmusik zu Ihrem iMovie-Projekt hinzuzufügen, nutzen Sie einfach die Drag-and-Drop-Version und stellen Sie sicher, dass Sie die Musik nicht über den Clip ziehen. Lassen Sie die Maustaste los, wenn Sie das grüne Hinzufügen (+)-Symbol sehen, um dienHintergrundmusik zu Ihrem iMovie-Projekt hinzuzufügen. Die hinzugefügte Hintergrundmusik wird in Grün angezeigt, um zu verdeutlichen, dass es sich dabei um den Hintergrundmusik-Clip handelt. Er beginnt am Anfang Ihres Musikprojekts und endet mit Ihrem Video - unabhängig von der Länge, da iMovie ihn automatisch anpasst. Am Ende des Projekts ist ein Musikzeiger.

Hintergrundmusik zu iMovie hinzufügen

Um Hintergrundmusik zu einem bestimmten Teil des Video-Clips hinzuzufügen, ziehen Sie die Musik in das Video dorthin, wo Sie beginnen möchten, und lassen Sie die Maustaste los, wenn Sie das grüne Hinzufügen (+)-Symbol sehen, um Hintergrundmusik zu Ihren iMovie-Videos hinzuzufügen. Sie können den Clip auswählen und, während der Rand sich gelb färbt, den Schieber ziehen, sodass die Hintergrundmusik erweitert oder verkürzt wird.

Passen Sie die Hintergrundmusik an um sie zu iMovie hinzuzufügen

Schritt 3. Passen Sie die Hintergrundmusik an

Nun können Sie die Hintergrundmusik bearbeiten und anpassen, sodass die Musik z.B. in der Mitte des Songs anfängt etc. Wählen Sie den Hintergrundmusik-Clip aus, klicken Sie auf das Zahnrad und wählen Sie "Clip Trimmen", "Clip-Anpassungen" und "Audio-Anpassungen", um Ihre iMovie Hintergrundmusik anzupassen. Sie können die Musik trimmen, die Lautstärke anpassen und Ein-/Ausblendeffekte festlegen etc.


Sie können Filmora kostenlos herunterladen und ausprobieren:

Kostenlos Testen
Win11 / 10 / 8.1 / 8/ 7 (64 bit) unterstützt
Kostenlos Testen
ab macOS 10.14 unterstützt
Sicherer DownloadSichere Download-Garantie, keine Malware