Wie man ein Video in iMovie invertiert

Wondershare Editor Von Aug 10,2016 17:26 pm

Sie befinden sich auf einem wichtigen Ereignis und nehmen ein Video auf, um den Moment zu erfassen. Es könnte ein Abschluss, ein Konzert, eine Verlobung oder Hochzeit sein. Die Zeit ist schnell und der Moment wird nur einmal passieren. Daher ist es kritisch, den Moment zu erfassen. Sie kommen dann jedoch nach Hause und müsen erkennen, dass Ihr Video vertikal ausgerichtet ist. Um die Details zu sehen, müssen Sie es horizontal ausrichten.

Es gibt eine Menge Gründe, warum Sie Ihr Video invertieren müssen. Vielleicht ist es klarer, wenn Sie eine andere Perspektive verwenden. Vielleicht ist es einfacher, wichtige Details zu sehen. Vielleicht ist es einfach Ihre Präferenz es invertiert zu haben.

Die gute Nachricht ist, dass es heutzutage einfache Möglichkeiten gibt, Videos zu manipulieren. Hier ist eine besonders einfache Möglichkeit, die jeder machen kann.

Teil 1: Wie man Video in iMovie invertiert

Das wertvolle von iMovie ist, dass jeder es leicht benutzen kann und es hat mehr Werkzeuge als je zuvor, um Ihre Videos zu verändern, um das gewünschte Ergebnis zu erhalten. So funktioniert es:

Schritt 1. Öffnen Sie iMovie

Öffnen Sie die iMovie-Anwendung und öffnen Sie die Rotieren- und Schneidewerkzeuge. Sie werden gleich nach dem Öffnen der Software feststellen, sehen, wie einfach diese zu nutzen sind. Ob Sie bereits Erfahrung mit Videobearbeitungssoftware haben oder nicht, Sie werden den Aufbau des Layouts und die Macht der Werkzeuge sofort verstehen.

Schritt 2. Schneiden Sie Ihr Video

Wenn Sie das Zuschneidetool nutzen, ziehen Sie einfach ein grünes Feld, um die Größe des Videoe auf Ihren Spezifikationen zu ändern. Sie können den Zeiger in eine Ecke bewegen, bis Sie ein Pluszeichen sehen. Ziehen Sie es, um das Video entweder kleiner oder größer zu machen. Sie können auch die "erlauben schwarz" Option verwenden, um einen schwarzen Balken um Ihr Video zu erhalten. Dies ist eine nette Option, wenn Sie einen virtuellen Rahmen um Ihr resultierendes Video haben wollen.

Schritt 3. Invertieren des Videos

Verwenden Sie den Drehknopf, um das Video nach links oder rechts zu drehen. Jedes Mal, wenn Sie drehen klicken, verschiebt sich das Video um 90 Grad. Stellen Sie immer sicher, dass das Bild Ihres Videos immer noch in das Seitenverhältnis passt. Schwarze Balken am oberen und unteren Rand des Videobildes werden angezeigt, wenn Sie dies nicht beachten.

Schritt 4. Vorschau und Speichern

Wenn Sie das gewünschte Aussehen erhalten, klicken Sie auf Abspielen. Hier können Sie das Resultat sehen. Wenn Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind, klicken Sie auf Fertig. Dadurch wird Ihr Video automatisch gespeichert.

Teil 2: Einfaches Invertieren mit Filmora

Wenn Sie einen Film in iMovie bearbeiten, wird der Film meistens nicht von der Software unterstützt. Aus diesem Grund müssen Sie das Video konvertieren, bevor damit arbeiten können. Um dies zu tun, können Sie Wondershare Filmora (ursprünglich Wondershare Video Editor) für Mac verwenden. Dies ist ein einfaches, aber sehr effektives Werkzeug, wenn es um die Bearbeitung von Videos geht und es unterstützt fast alle Video-und Audio-Format.

Downloaden Sie Win Version von Mosaik Software Downloaden Sie Mac Version von Mosaik Software

Hier ist, wie Sie ganz einfach damit arbeiten können:

Schritt 1. Importieren Sie Ihre Clips

Wie üblich, müssen Sie die Datei, die Sie bearbeiten möchten importieren. Das geht ganz einfach mit dem Import-Tool. Gehen Sie zu der Datei und klicken Sie dann auf Import Media. Sie können auch die Drag und Drop-Funktion in einem Schritt nutzen. Ein Media-Browser ist eingebaut, wenn Sie nicht wissen, wo Sie Ihre Datei ist. Mit diesem können Sie diese leicht aus dem Programm finden. Formate wie Photo Booth und iTunes-Bibliothek sind kompatibel. Es gibt Ihnen auch die Möglichkeit, Videos mit einem Aufnahmegerät oder mit der iSight zu erfassen, welches ebenfalls eingebaut ist.

invert video

Schritt 2. Schneiden Sie Ihr Video

Als nächstes wollen Sie Ihr Video schneiden. Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche Crop. Es gibt zwei voreingestellte Fensteroptionen mit 16:9 und 4:3, aber Sie können das Fenster auch verwenden, um die gewünschte Größe, die Sie manuell einstellen können, zu erhalten.

Schritt 4. Invertieren des Videos

Verwenden Sie den Drehknopf, um das Video zu verschieben, wie Sie es wollen. Sie können mit der rechten Maustaste die Option Drehen auswählen. Auch hier wird das Video um 90 Grad gedreht. Auf diesem Bildschirm können Sie auch vertikal oder horizontal kippen.

how to invert video

Schritt 4. Vorschau und Speichern

Sobald Sie bereit sind, Ihre Bearbeitung zu beenden, klicken Sie auf Export. Hier können Sie das neu formatierte Video speichern. Sie können es auf eine File-Sharing-Plattform wie YouTube hochladen oder brennen Sie es auf Ihre DVDs um es zu verteilen.

rotate video

Arbeiten mit Filmora ist eine einfache und schnelle Möglichkeit, Ihre Videos zu bearbeiten. Das wertvolle an Filmora ist, die Einfachheit und wie kompatibel es mit unterschiedlichen Formaten ist. Sie müssen kein Experte sein, um fabelhafte Videos zu erstellen und zu manipulieren, um sie genau so zu haben, wie Sie sie wollen.

Downloaden Sie Win Version von Mosaik Software Downloaden Sie Mac Version von Mosaik Software

Starten Sie jetzt Ihr Videoprojekt dadurch,
Filmora zu kaufen oder die Testversion kostenlos herunterzuladen.