FilmoraGo

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen
Wondershare Filmora
Einfache und dennoch leistungsfähige Videobearbeitungssoftware für Windows und Mac
  • Benutzerfreundliche Schnittstelle ermöglicht einfache Videobearbeitung. Keine langwierige Einarbeitung erfordern.
  • Erstellt coole Videos mit neu hinzugefügten erweiterten Funktionen wie Bewegungsverfolgung, Keyframing, Farbanpassung usw.
  • Verschiedene Effekte oder Effekte-Paket stehen hier in diesem Schnittprogramm zur Verfügung.
  • Videos mit Green-Screen, Split-Screen, Bild-in-Bild, AI Porträt, AR Sticker und andere Videoeffekten einfach bearbeiten.

Wie trennt man in iMovie auf dem Mac Audio von Video?

author avatar

Aug 31, 2021• Bewährte Lösungen

Das Videobearbeitungsprogramm von Apple, iMovie, ist eine beliebte Wahl. Durch das Entfernen von Hintergrundgeräuschen und das Anheben des Audiopegels von leisen Clips kann iMovie ebenfalls den Ton eines Projekts verändern und verbessern. iMovie bietet Ihnen die grundlegenden, schnörkellosen Bearbeitungstools, die Sie benötigen, um aus einer Sammlung von Videoclips einen Film zu erstellen. Ohne Videotapes zu verwenden, können Sie einfach von Szene zu Szene blättern und Ihre Bearbeitungen und Änderungen in digitaler Form speichern. Das Endprodukt ist ein hochwertiger digitaler Videofilm, den Sie als QuickTime-Datei speichern oder auf ein digitales Videoband zurückspielen können.

Sehen wir uns nun an, wie Sie in iMovie auf dem Mac Audio und Video trennen können.

Teil 1. Wie man in iMovie auf dem Mac Audio vom Video trennt/abtrennt/aufspaltet

Das Programm iMovie ist in der Lage, hochwertige Filme und Videos zu produzieren. Wenn Sie es mit einem Video zu tun haben, das sowohl Ton als auch Bilder enthält, sollten Sie die beiden an einem bestimmten Punkt trennen.

Um Audio aus Video in iMovie auf dem Mac zu extrahieren, öffnen Sie einfach das Video und folgen Sie den unten stehenden Schritten.

Schritt 1. Entfernen Sie den Audioclip aus dem Video

Suchen Sie in Ihrer iMovie-Zeitleiste den Clip, der sowohl Video als auch Audio enthält.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Clip oder halten Sie die Strg-Taste gedrückt und klicken Sie ihn an. Sie können auch in die Menüleiste gehen und Audio abtrennen wählen.

Der Ton dieses Clips wird dann als eigener „Clip“ in Grün unter dem Video angezeigt. Die kleine Linie auf der linken Seite bestätigt jedoch, dass die Video- und Audioverbindung noch besteht. Das bedeutet, wenn Sie das Video löschen, verlieren Sie auch den Ton. Infolgedessen müssen Sie den Audioclip entweder an eine andere Stelle in Ihrem Video verschieben oder ihn in der Hintergrundmusikmulde am unteren Ende der Zeitachse platzieren.

Wählen Sie einfach den grünen Audioclip aus, ziehen Sie ihn und legen Sie ihn an der gewünschten Stelle ab. Er wird im Hintergrund aller anderen Geräusche in Ihrem Film zu hören sein, wenn Sie ihn im Bereich Hintergrundmusik einstellen.

Schritt 2. Das Video entfernen

Sie können das Video entfernen, indem Sie darauf klicken und eine der folgenden Techniken anwenden, nachdem Sie den Ton abgetrennt und vom Video entkoppelt haben.

Wählen Sie Löschen aus dem Kontextmenü, indem Sie mit der rechten Maustaste klicken.

Oder halten Sie Strg gedrückt, während Sie klicken und Löschen wählen.

Teil 2. Trennen Sie Audio von Video auf dem Mac mit der besten Alternative zu iMovie - Wondershare Filmora

Möchten Sie die Musikdatei aus den Audio- und Bildspuren eines Videoclips extrahieren? Oder möchten Sie eine weitere Audiodatei in das Videobild einfügen? In diesem Tutorial lernen Sie, wie Sie Audio von Video mit dem Wondershare Filmora trennen und eigene MP3s erstellen können. Sie können Ihre eigene MP3-Datei des Musikstücks erstellen, um es unterwegs zu genießen, egal ob es sich um ein Musikvideo, eine Fernsehsendung oder Konzertmitschnitte handelt. Um Ihr Audio vom Video zu trennen, führen Sie die unten beschriebenen Schritte aus.

Download Win Version Download Mac Version

Schritt 1. Importieren Sie Ihre Mediendateien in Filmora

Um den Bearbeitungsmodus aufzurufen, starten Sie die Software und wählen Sie das 16:9- oder 4:3-Verhältnis, das Ihren Anforderungen am besten entspricht. Wählen Sie dann Importieren, um Videoclips, Audio oder Fotos aus dem Dateiordner Ihres Computers zu importieren. Es ist erwähnenswert, dass dieses Tool sehr kompatibel mit einer Vielzahl von Formaten ist und es Ihnen erlaubt, diese Frame für Frame zu bearbeiten, während die Originalqualität erhalten bleibt. Ziehen Sie Videos auf die Zeitleiste, nachdem sie importiert worden sind. Alle Dateien in der Zeitleiste werden standardmäßig ohne Lücken kombiniert.

Schritt 2. Trennen Sie Audio und Video mit einem einzigen Klick

Wählen Sie „Audio abtrennen“ aus dem Kontextmenü der Videodatei, aus der Sie die Audiospur extrahieren möchten. Sie werden sehen, dass sofort eine Audiodatei auf der Audiospur erscheint. Ja, dies ist die eigentliche Audiodatei des Quellvideos.

Sie haben die Audiospur erfolgreich von der Videodatei abgetrennt.

Schritt 3. Speichern Sie das geteilte Video oder Audio

Da die Audio- und Videospuren aufgeteilt wurden, können Sie die nicht benötigte Audio- oder Videospur einfach löschen und durch die neue ersetzen. Drücken Sie dann auf „Exportieren“, um die Audiospur als MP3-Datei zu speichern oder gehen Sie direkt zur Voreinstellung „iPod“, um unterwegs zu hören. Wenn Sie das geteilte Videobild oder die Audiospur separat in einer neuen Datei speichern möchten, sollten Sie diese zunächst in einer Projektdatei auf Ihrer Festplatte speichern. Laden Sie die Projektdatei, die den Videoframe enthält, erneut, nachdem Sie den Export der Audiospur beendet haben und exportieren Sie sie dann in eine neue Videodatei.

Download Win Version Download Mac Version

Teil 3. FAQs zum Trennen von Audio und Video in iMovie

1. Ist es möglich, Audio und Video in iMovie zu trennen?

Ja, das können Sie natürlich. Wählen Sie den Videoclip, den Sie trennen möchten, nachdem Sie ihn in iMovie importiert haben. Wählen Sie „Audio trennen“ aus dem Kontextmenü, indem Sie mit der rechten Maustaste klicken. Sie können nun eine der Spuren (Audio oder Video) entfernen, an eine andere Stelle in der Film-Timeline verschieben oder verändern.

2. Was bewirkt in iMovie die Funktion „Audio abtrennen“?

Der Ton des Videoclips wird gelöscht und ein reiner Audioclip (mit einem grünen Balken) wird unterhalb des Videoclips eingefügt. Der Audioclip kann nun mit einem beliebigen anderen Clip in Ihrem Film verknüpft oder in den Bereich der Hintergrundmusik verlegt werden.

3. Wie kann ich den Originalton (von der Kamera) entfernen und den neuen Ton an das Video binden, damit ich bei der Bearbeitung nicht mit zwei verschiedenen Teilen (Video und Audio) hantieren muss?

Erstellen Sie einen Film in iMovie, der einfach alle Audio- und Bilddaten mischt. Sie können das Video ausrichten, indem Sie es anhören oder sich die Wellenformen ansehen. Nachdem alles ausgerichtet ist, gehen Sie in den Clip-Inspektor und schalten Sie die Lautstärke der Videospur aus. Um so viel Qualität wie möglich zu erhalten, verwenden Sie TEILEN/EXPORTIEREN mit QuickTime und wählen Sie Apple Intermediate Codec als Codec. Dadurch werden die sekundären Audio- und Videospuren miteinander verbunden. Importieren Sie nun in ein Ereignis den Film, den Sie gerade in iMovie erstellt haben. Sie können nun Audio- und Videobearbeitung kombinieren.

4. Ist es machbar, einfach den Ton des Videos zu nehmen und als Tondatei zu speichern?

Wenn Sie andere Clips in der Timeline haben, können Sie den Ton abtrennen und ihn kopieren und einfügen. Wenn Sie jedoch den gesamten Ton eines Clips oder einer Reihe von Clips benötigen, fügen Sie sie in ein Projekt ein, erstellen Sie einen benutzerdefinierten QT-Export und exportieren Sie „Ton in AIFF-Datei“. Ziehen Sie diese in einen anderen Filmclip oder importieren Sie sie als Audiospur in iTunes.

5. Wie bringe ich den Ton des Clips dazu, sich zu lösen, so dass ich ihn entfernen und neuen Ton darüber aufnehmen kann?

Nur in der Projekt-Timeline, nicht im Ereignisfenster, können Sie die Audioverbindung zu einem Clip trennen.

6. Wie kann ich in iMovie für Mac ein Video stummschalten?

Klicken Sie in iMovie auf die Schaltfläche Neu erstellen, um ein neues Projekt zu starten. Wählen Sie aus dem resultierenden Dropdown-Menü die Option Film. Wählen Sie das Video aus, das Sie stummschalten möchten, indem Sie auf die Option Medien importieren klicken. Ziehen Sie das Video nach dem Import in die Zeitleiste und legen Sie es dort ab. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Video in der Zeitleiste und wählen Sie Audio abtrennen aus dem Dropdown-Menü. Dadurch werden Audio- und Videodaten getrennt oder herausgelöst. Entfernen Sie den Ton aus dem Video, den Sie im vorherigen Schritt getrennt oder abgetrennt haben. Die Audiodatei (oder Ebene) befindet sich direkt unter der Videodatei auf Ihrer Timeline. Dann können Sie es entweder löschen, indem Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken und Löschen aus dem Dropdown-Menü wählen oder indem Sie einfach darauf klicken. Sie wird gelb hervorgehoben, um anzuzeigen, dass sie ausgewählt wurde. Und drücken Sie dann die Entfernen Taste.

7. Wie kann ich eine Vorschau anzeigen und herunterladen?

Wenn Sie auf die Wiedergabetaste neben der Schaltfläche Teilen klicken, können Sie eine Vorschau des Videos sehen. Das Video kann dann auf Ihren Computer heruntergeladen werden, indem Sie Video herunterladen aus dem Dropdown-Menü auswählen, nachdem Sie auf die Schaltfläche Veröffentlichen geklickt haben. Alternativ können Sie es auch direkt aus der App heraus auf anderen Social-Media-Plattformen teilen. Neben dem Entfernen von Audio aus Videos enthält Animaker auch andere Videobearbeitungstools, die Sie benötigen, um Ihre Videos für soziale Medien und Ihre Webseite zu bearbeiten.

Abschluss

Wie in diesem Artikel zu sehen ist, verfügt iMovie über zahlreiche erstaunliche Funktionen. Das Trennen von Audio aus einem Video ist eine der interessanten Funktionen von iMovie. Wenn ein Video Musik, Geräusche oder Stimmen enthält, die Sie aus dem Video herauslösen möchten, können Sie dies ganz einfach mit den oben aufgeführten Schritten erreichen. Denken Sie immer daran, die App während des Exports geöffnet zu lassen.

Und wenn iMovie Ihre Anforderungen nicht erfüllen kann, machen Sie sich keine Sorgen. Wondershare Filmora kann Ihre bessere Wahl sein.

Download Win Version Download Mac Version

author avatar
Felix Schmidt
Felix Schmidt ist Autor und Liebhaber von Videos.