FilmoraGo

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen
filmora-9-horizontal
Guide
Technische Anforderungen
Was ist neu
Bewertungen
Filmora vs FilmoraPro
Gratis testen
JETZT KAUFEN

Filters & Overlays für Mac

Sie können Filter verwenden, um das Aussehen Ihres Videos mit wenigen Klicks zu ändern.

1. Filter/Overlays hinzufügen

Mit Wondershare Filmora können Sie beliebig viele Filter und Overlays hinzufügen.

Drei Möglichkeiten, wie Sie einem Video Filter und Überlagerungen hinzufügen können.

    • Klicken Sie in der Medienbibliothek auf Effekte und wählen Sie dann die gewünschten Filter oder Überlagerungen aus.

find filters in filmora version 9

  • Nachdem Sie die Maus über das Miniaturbild bewegt haben, sehen Sie in der Mitte ein Pluszeichen. Klicken Sie darauf, dann wird der Effekt auf die Zeitleiste angewende
  • Ziehen Sie den Effekt einfach auf eine andere Zeitachse oder auf den Videoclip. Der Effekt wird für den gesamten Clip verwendet, wenn Sie ihn auf den Videoclip legen.

Hinweis: Sie können die schwarzen Balken durch Zuschneiden und Ändern der Größe ersetzen.

2. Filter/Overlays entfernen

Auf zwei Arten können Sie Filter und Überlagerungen aus Ihrem Projekt entfernen.

  • Nachdem Sie den Filter /die Überlagerung in der Zeitleiste ausgewählt haben, klicken Sie auf Ihrer Tastatur auf Löschen.
  • Machen Sie einen Rechts-Klick auf den Filter /das Overlay in der Zeitleiste und wählen Sie im Menü die Option Löschen.

remove filters in Filmora

3. Filter/Overlays finden

Sie können alle Filter und Überlagerungen nach Themenkategorien finden (d. H. Faux Film oder Bokeh Blurs). Außerdem können Sie den gewünschten Filter in der Filterbibliothek durchsuchen.

4. Filter individualisieren

Sie können die Dauer oder Deckkraft von Filtereffekten in Wondershare Filmora ändern.

Um die Dauer zu ändern

Die Standardlänge beträgt fünf Sekunden. Sie können die Dauer jedoch ändern, indem Sie den Rand des Effekts in Ihre Zeitleiste ziehen.

change filters duration in Filmora

So ändern Sie die Alpha-Deckkraft eines Filters / einer Überlagerung

Die Eigenschaft Alpha-Deckkraft (Transparenz) hat den Wert 0-100. Je niedriger die Zahl ist, desto transparenter ist der Filter. Sie können auf den Filter in der Zeitleiste doppelklicken, um seine Deckkraft anzupassen. Dann im Vorschaufenster sehen Sie die Effekte.

change filters alpha on Filmora

5. Lieblings-Filter/Overlays

Klicken Sie im Menü Effekte mit der rechten Maustaste auf einen Filtereffekt. Wählen Sie Zu Favorit hinzufügen . Klicken Sie dann unten auf die Kategorie Favorit, um die neu hinzugefügten Effekte wieder zu finden.

add filters on filmora version 9