filmora go
FilmoraGo

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen
Videoanleitungen - vom Anfänger bis zum Profi
Gratis Testen Gratis Testen

Loslegen mit Filmora  

Wenn Sie ein Einsteiger in der Welt des Grafikdesigns sind und über die Wahl der erschwinglichsten Softwarelösung für Ihren Einstieg in die Videobearbeitung nachdenken, ist der Filmora Video Editor dank seiner einfachen, benutzerfreundlichen und unkompliz

Filmora downloaden & gleich losüben

Jetzt üben und besser lernen

Umfangreiche Bibliothek mit Effekten

Wenn Sie sich für die Filmora Grafik-Editor-Software entscheiden, um Ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen, erhalten Sie kostenlosen Zugriff auf die riesige Effektbibliothek der Software, ein visuelles Lagerhaus mit den klassischsten und professionellsten audiovisuellen Effekten und Tools.

Sie können damit arbeiten, um Ihren ansonsten normalen Videos und Bildern den letzten Schliff zu geben.

Besondere Elemente von Filmora 11

In diesem Tutorial können Sie verschiedene einzigartige Elemente von Filmora 11 kennenlernen.

A. Einsteigerorientiertes Design

Selbst als Einsteiger können Sie mit der Nutzung der Software und dem Bearbeitungsprozess spürbar an Dynamik und Komfort gewinnen. Aber auch als Grafikdesign- und Bearbeitungsexperte haben die voreingestellten Vorlagen und Tools immer etwas Neues zu bieten, um Ihre kreativen Fähigkeiten zu verfeinern.

B. High-End-Bearbeitungseffekte und -Tools

Die enorme Effektbibliothek von Filmora wird mit der Einführung des Filmora 11-Upgrades weiter ausgebaut.

Filmora Bearbeitungseffekte und Tools Filmora Bearbeitungseffekte und Tools
  • Sie können sie verwenden, um Videos mit klassischen Effekten zu verstärken:
  • Audio Design
  • Farbabstufung
  • Clip schneiden
  • Trimmen
C. Keine Probleme mit der Software

Das Upgrade auf die neueste Version garantiert Ihnen einen reibungslosen und nahtlosen Arbeitsablauf ohne inhärente Fehler und Softwareabstürze während des Betriebs, wie sie bei früheren Versionen gelegentlich auftreten können.

Filmora 11 Schnellstart-Anleitung

Nachdem wir die grundlegenden Funktionen und Hilfsmittel des Filmora 11 Grafikdesign-Tools kennengelernt haben, wollen wir im folgenden Abschnitt die grundlegenden Arbeitsschritte mit dem Tool verstehen:

Schritt 1: Starten Sie die Software

Navigieren Sie zur offiziellen Webseite von Wondershare, um die Software kostenlos auf Ihren bevorzugten Windows- oder macOS-unterstützten PC herunterzuladen und starten Sie sie.

Schritt 2: Erstellen Sie ein neues Projekt

Um ein neues Projekt zu beginnen, können Sie auf der Hauptoberfläche auf die Option "Neues Projekt" klicken. Alternativ dazu können Sie oben in der Menüleiste auf die Registerkarte "Datei" und anschließend auf die Option "Neues Projekt" klicken.

Um ein bereits gespeichertes Projekt zu öffnen, tippen Sie auf die Option "Projekt öffnen" in der Begrüßungsoberfläche der App oder wählen Sie eine der Optionen "Projekt öffnen" oder "Zuletzt geöffnet" auf der Registerkarte "Datei" in der oberen Menüleiste.

Ein neues Projekt erstellen Ein neues Projekt erstellen
Schritt 3: Importieren Sie Ihre Medien

Tippen Sie auf das + Symbol, um lokal auf Ihrem System gespeicherte Mediendateien zu durchsuchen und zu importieren.

Verwenden Sie die Drag & Drop-Methode, um Mediendateien direkt in die Medienbibliothek der Software einzufügen.

Medien importieren Medien importieren
Schritt 4: Anpassen und Anordnen Ihrer Medien

Beginnen Sie mit der Suche nach dem gewünschten Video und ziehen Sie es in die Zeitleiste der Software. Nach dem Hinzufügen klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Videosymbol, um eine Liste mit Bearbeitungsoptionen zu öffnen, z.B. Überschreiben, Anhängen, Einfügen, Zu neuer Spur hinzufügen, etc.

Anpassen und Anordnen von Medien Anpassen und Anordnen von Medien
Schritt 5: Einfügen von Filtern, Hintergrundmusik, Titeln und Effekten

Um einen Titel hinzuzufügen, navigieren Sie zum Titel Panel in der Funktionsleiste oben und klicken Sie darauf, um auf eine Bibliothek mit voreingestellten Titelvorlagen zuzugreifen und Ihrem Video einen passenden Titel hinzuzufügen.

Titel und Effekte Titel und Effekte
Schritt 6: Exportieren und teilen

Speichern Sie Ihre Kreation in einer Datei und exportieren Sie sie lokal auf Ihr System oder ein externes Gerät.

Starten Sie die Export-Einstellungen, um Ihr Video direkt zu YouTube zu exportieren.

Um Ihr Video auf DVD zu brennen, klicken Sie auf die Registerkarte DVD oben auf der Exportoberfläche der Software und geben Sie Informationen zu den Videoparametern an, wie z.B. Datenträgertyp und Seitenverhältnis, etc.

Exportieren und teilen Exportieren und teilen
Schritt 7: Entfernen des Wasserzeichens

Wenn Sie mit der Testversion der Software arbeiten, werden Ihre Videobearbeitungen mit einem Wasserzeichen auf dem endgültigen Ausgabeclip versehen.

Um dieses zu entfernen, müssen Sie ein Upgrade auf die kostenpflichtige Version von Filmora 11 durchführen. Was die verschiedenen verfügbaren Abonnements betrifft, so können Sie zwischen einem jährlichen oder einem lebenslangen Premium-Abo wählen.

Sie können jedoch fortfahren, Ihre Kreation mit dem Wasserzeichen zu exportieren, wenn Sie nicht daran interessiert sind, das Softwarepaket zu kaufen.

Wasserzeichen-Entfernung Wasserzeichen-Entfernung

Lassen Sie Ihre Videos fantastischer

Filmora macht Ihre Videobearbeitung einfacher und intelligenter.

Gratis Testen Gratis Testen Gratis Testen