filmora go
FilmoraGo

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen

Benutzerhandbuch zu Filmora

AI Portrait

Das AI Portrait ist ein kreativer AI-Effekt in Wondershare Filmora. Sie können Videohintergründe ganz einfach entfernen, ohne einen Green Screen oder Chroma Key zu verwenden und Sie können Ränder, Glitch-Effekte, verpixelte, verrauschte oder segmentierte Videoeffekte hinzufügen.

Hinweis:
Das AI Portrait Add-on kann gegen eine zusätzliche Gebühr (Abonnement) zu Wondershare Filmora hinzugefügt werden. Eine Filmora-Lizenz ist beim Kauf dieses Add-ons nicht enthalten.

Das AI Portrait Add-on funktioniert am besten bei realen und einzelnen Motiven, die direkt in die Kamera blicken. Porträts mit mehreren Personen, schnelle Bewegungen und Gegenlicht beeinflussen das Ergebnis des AI Portraits. Folgen Sie diesen Schritten, um den Videohintergrund mit dem AI Portrait Add-on zu entfernen:

AI-Portrait-Effekte hinzufügen

Importieren Sie das Videomaterial in die Zeitleiste und wählen Sie dann in der oberen Symbolleiste Effekte > AI Portrait. Hier sehen Sie alle 21 AI Portrait Effekte.

AI Portrait Effekte

Klicken Sie auf das Thumbnail des AI-Portraits und überprüfen Sie es im Vorschaufenster. Um die AI Portrait-Effekte hinzuzufügen, können Sie den AI Portrait-Effekt entweder auf die Zeitleiste ziehen oder auf das Hinzufügen Symbol auf dem AI Portrait-Thumbnail klicken. Danach erscheint ein Fenster, das Sie daran erinnert, den AI-Effekt zu kaufen. Sie können es entweder ignorieren, um es auszuprobieren oder es direkt kaufen.

Kaufbenachrichtigung

Vorschau Effekte

Sie können den AI Portrait-Effekt verlängern oder verkürzen, um ihn an die Länge des Videoclips anzupassen. Spielen Sie dann das Video ab und überprüfen Sie die Ergebnisse. Sie können dem Clip mehrere AI Portrait-Effekte hinzufügen, indem Sie sie in die Zeitleiste ziehen und dort ablegen.

Vorschau AI Portrait Effekte

AI-Portrait-Effekte anpassen

Sie können auch die Einstellungen des AI Portrait-Effekts anpassen, um das beste Ergebnis zu erzielen. Verschiedene AI Portraits haben unterschiedliche Einstellungen. Doppelklicken Sie in der Zeitleiste auf den hinzugefügten AI Portrait-Effekt und scrollen Sie nach unten zu Videoeffekte, um die Einstellungen des Portrait-Effekts zu überprüfen, die Sie ändern können. Nehmen wir zum Beispiel Human Noise:

AI-Portrait-Effekt-Einstellungen

1 Prozentsatz: Zeigt an, wie stark das Rauschen des Portrait-Effekts im Clip ist. Der Wert liegt zwischen 0% (kein Effekt) und 100% (das Portrait ist möglicherweise nicht mehr zu erkennen).

2 Alpha: Legt die Transparenzbereiche im Porträt-Effekt fest. 0 bedeutet unsichtbar (kein Effekt) und 100% bedeutet vollen Effekt.

3 Randstärke: Gibt die Breite des Randes an. Ein kleinerer Wert bedeutet eine geringere Breite, ein größerer Wert eine größere Breite.

4 Kantenglättung: Zeigt den Unschärfebereich der Kanten des Portrait-Effekts an. Je größer der Wert für die Glättung, desto unschärfer ist der Bereich.

Wenn Sie mit Ihren Einstellungen nicht zufrieden sind, können Sie auf die Wiederherstellen Schaltfläche neben den Wertefeldern klicken.

AI-Portrait-Einstellungen zurücksetzen

AI-Portrait-Effekte löschen

Zum Löschen der AI Portrait Effekte haben Sie drei Möglichkeiten:

1 Deaktivieren Sie die Effektoption unter Videoeffekte und der Portrait-Effekt wird automatisch deaktiviert.

2 Wählen Sie die unerwünschten Portrait-Effekte aus und klicken Sie auf Löschen. Um mehrere Effekte zu löschen, klicken Sie auf Strg, um mehrere Effekte auf einmal auszuwählen und dann auf Löschen.

3 Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den AI Portrait Effekt und wählen Sie dann Effekt>Effekt löschen.

AI-Portrait-Effekte löschen