filmora go
FilmoraGo

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen

Benutzerhandbuch zu Filmora

Beat Erkennung

Die Beat-Erkennungsfunktion von Filmora markiert automatisch Audio-Beats und erleichtert so die Anpassung Ihres Videos. Hier sind die Schritte zur Verwendung der Beat-Erkennung.

Markierungen mit Beat-Erkennung erstellen

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine Musikdatei, für die Sie die Beats erkennen möchten. Sie können aus der integrierten Musik oder Ihren importierten Audiodateien wählen. Wählen Sie die Beat-Erkennung im Kontextmenü. Wenn die Analyse abgeschlossen ist, erscheint ein Beat-Symbol auf dem Thumbnail der Musik.

Beat Erkennung

Um die Beatmarkierungen zu sehen, ziehen Sie Ihre analysierte Musikdatei in Ihre Zeitleiste und legen sie dort ab. Filmora zeigt standardmäßig alle vier Beats rote Markierungen an, aber diese Einstellung kann geändert werden.

Zur Zeitleiste hinzufügen

Einstellung der Beatoptionen

Sie können die Einstellungen für die Beat-Erkennung ändern, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Musikdatei in der Bibliothek klicken. Wählen Sie dann Beat-Optionen. Hier können Sie das Beat-Modell, die Highlight-Frequenz, den Highlight-Versatz oder die Markierung nur der Beats ändern, um alle Beatmarkierungen anzuzeigen.

Beat Optionen

1 Beat Modell: Beat Modell ermöglicht es Ihnen, den Highlight-Beat auszuwählen. Es kann verschiedene wichtige Drumbeats geben. Sie können den Highlight-Beat nach Belieben auswählen.

2 Highlight Häufigkeit: Ein Musikstück ist mit Rhythmus komponiert. Wenn Sie den Highlight-Beat gefunden haben, können Sie berechnen, wie viele Beats von einem Highlight-Beat gefolgt werden.

3 Highlight Versatz: Mit dem Highlight-Versatz können Sie den Highlight-Beat von Beat 1 auf Beat 2 oder von Beat 1 auf Beat 4 verschieben. Sie können die Einstellung nach Belieben vornehmen.

4 Nur Highlight Beats markieren: Wenn Sie die Option nicht ankreuzen, erscheinen alle Beats in der Audiospur.

Hinzufügen zusätzlicher Beatmarkierungen

Wählen Sie Ihre Audiodatei in der Zeitleiste aus und platzieren Sie den Abspielkopf an der Stelle, an der Sie eine Markierung hinzufügen möchten. Klicken Sie dann auf das Markierungssymbol oder drücken Sie M auf Ihrer Tastatur.

Beatmarkierung hinzufügen

Entfernen von Beatmarkierungen

Wählen Sie eine Markierung und drücken Sie auf der Tastatur die Entf-Taste oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Markierung und wählen Sie Entfernen. Um alle Markierungen zu entfernen, wählen Sie "Alle Markierungen löschen".

Außerdem können Sie auch den Namen und die Farbe Ihrer Markierung bearbeiten. Kommentare zu den Markierungen können Ihnen auch helfen, die Verwendung der Markierungen besser zu verstehen.

Markierungs-Editor