filmora go
FilmoraGo

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen

Benutzerhandbuch zu Filmora

Medien zur Verwendung

Einfacher Start mit Filmora Medien für die Erstellung eines kreativen Videos. Sie können Ihre Videovorlagen auch in der Cloud speichern und sie mit anderen Erstellern austauschen. (Diese Funktion ist nur für Windows verfügbar)

Stockmedia

Projektmedien beziehen sich auf die Mediendateien, die Sie für Ihre Videos verwendet haben, einschließlich Audio, Videoclips und Bilder.

Oben finden Sie die Registerkarte der Stock Medien, die mehrere Kategorien enthält: Favoriten, Downloads und Medienintegrationsbereich.

Favoriten
  • Klicken Sie auf Favoriten, während Sie den Mauszeiger über eine Ressource bewegen, um eine Ressource zu diesem Ordner hinzuzufügen.
Downloads
  • Die von Filmora heruntergeladenen Medien werden hier angezeigt.
Medienintegration

Hier finden Sie ausgefallene hochauflösende Stock Medien von:

  • GIPHY
  • Pixabay
  • Unsplash

Projekt Medien

Hier können Sie Mediendateien importieren.

● Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf Projektmedien klicken, können Sie einen neuen Ordner hinzufügen.

● Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ordner; Sie können einen Ordner umbenennen und einen neuen Ordner hinzufügen.

Freigegebene Medien

Importieren Sie hier Medien, um sie in mehreren Projekten zu verwenden.

● Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf Freigegebene Medien klicken, können Sie einen neuen Ordner hinzufügen.

● Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ordner; Sie können einen Ordner umbenennen und einen neuen Ordner hinzufügen.

Videovorlagen

Sie können die Videovorlagen verwenden, um die Videoerstellung schnell abzuschließen und Ihre Projekte als Vorlagen zur Wiederverwendung zu speichern.

Hinweis:
Diese Funktion ist nur für Windows verfügbar.
Benutzerdefiniert
  • Öffnen Sie das Projekt, das Sie als Vorlage speichern möchten, suchen Sie in der oberen linken Ecke der Anwendung nach Datei, erweitern Sie es und klicken Sie auf Vorlagen speichern. Die gespeicherten Projektvorlagen werden hier automatisch gespeichert.
Alle Vorlagen / Komponentenvorlage

Die Videovorlage bietet vorinstallierte Videotechnik und Fragmente zur Verbesserung der Effizienz von Videoclips. Sie müssen nur die Medienclips in Ihrer Vorlage in Ihren Medien ersetzen.

  • Ziehen Sie das Vorlagenelement auf den Punkt der Zeitleiste.
  • Halten Sie die Alt-Taste gedrückt, um Ihre eigenen Videos, Fotos und Musikdateien auf die entsprechenden Platzhalter zu ziehen und sie dort abzulegen.

Verlinkte Medien

● Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Mediendatei, die Sie in Projektmedien importieren, und wenn Sie "Medien neu verlinken" wählen, können Sie ein neues Medium einsetzen.

● Wenn die ausgewählte Datei und der Clip, den Sie im Projekt verwendet haben, unterschiedliche Laufzeiten haben, können sie nicht neu verlinkt werden. Bitte wählen Sie eine Datei mit der gleichen Dauer aus, um Probleme zu vermeiden.

Filter- und Ansichtsoptionen

Nach Dateityp filtern

Nach Dateityp filtern
Nach Dateityp filtern

Auf der rechten Seite der "Medien suchen"-Leiste stehen Ihnen vier Filter zur Verfügung: Alle, Video, Audio und Bild

Ansichtsoptionen

Ansichtsoptionen
Ansichtsoptionen

Sie können die Ansicht anordnen nach:

  • Große Thumbnail-Ansicht
  • Mittlere Thumbnail-Ansicht
  • Kleine Thumbnail-Ansicht

Sie können Ihre Mediendateien sortieren nach:

  • Name
  • Dauer
  • Typ
  • Erstellungsdatum
  • Aufsteigend
  • Absteigend

Ihre Mediendateien können gruppiert werden nach:

  • Nichts
  • Typ
  • Erstellungsdatum
  • Kameraname
  • Dauer
  • Aufsteigend
  • Absteigend