FilmoraGo

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen
filmora-pro-horizontal
Handbuch
Technische Anforderungen
Was ist neu
Filmora vs FilmoraPro
KOSTENLOS TESTEN
de
Jetzt kaufen

Medien-Panel

Das Medien-Panel ist der Ort, an dem Dateien, die Sie einem Projekt hinzufügen, gespeichert und entweder nach ihrem Namen oder ihrem Typ angeordnet werden.

Hier im Medienpanel können Sie auch eine Titelvorlage laden, eine Ebene erstellen oder eine Bildschirmaufnahme starten (nur Windows).

recording

Dies sind die Arten von Mediendateien, die Sie in Fimora Pro verwenden können:

  • Video-, Bild- und Audiodateien: Dies sind die Bausteine Ihres endgültigen Videos. Die Anpassung von Medien wie Videos und Tonaufnahmen in FilmoraPro hat keine Auswirkungen auf die Originaldateien.
  • Flugzeuge: Sie können eine neue Ebene erstellen, indem Sie auf die Schaltfläche Neu klicken, die sich neben der Schaltfläche Importieren in der Medientafel befindet, oder indem Sie die Tastenkombination Strg+Alt+N verwenden. Ebenen sind farbige Rechtecke, die der Zeitachse hinzugefügt werden können, indem sie aus dem Medien-Panel gezogen und an der gewünschten Stelle auf einer Videospur abgelegt werden. Eine neue Ebenendatei ist standardmäßig schwarz, aber Sie können ihre Farbe im Fenster Ebeneneigenschaften ändern. Sie können auf das Fenster Ebeneneigenschaften zugreifen, indem Sie auf das Zahnrad-Symbol in der oberen rechten Ecke einer Ebenendatei im Medien-Panel klicken.

Um mit der Bearbeitung einer Mediendatei zu beginnen, müssen Sie diese aus dem Medienpanel auf die Zeitachse ziehen. Die an Clips auf der Zeitachse vorgenommenen Änderungen wirken sich nicht auf die Dateien im Medien-Panel aus, so dass Sie dieselbe Datei so oft wie gewünscht zur Zeitachse hinzufügen können.

Hier sind weitere Seiten mit Informationen über das Medienpanel: :