FilmoraGo

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen
filmora-pro-horizontal
Handbuch
Technische Anforderungen
Was ist neu
Filmora vs FilmoraPro
KOSTENLOS TESTEN
de
Jetzt kaufen

Systemvoraussetzungen

Damit FilmoraPro einwandfrei funktioniert, muss es auf einem System installiert sein, das die folgenden Anforderungen erfüllt oder übertrifft.

Windows: Microsoft Windows 10 (64-bit), Microsoft Windows 8 (64-bit)

Apple: macOS 10.15 Catalina, macOS 10.14 Mojave, macOS 10.13 High Sierra

Internetverbindung: Erforderlich für die Online-Aktivierung

Processor: Intel Core i3, Core i5, Core i7 oder AMD-Äquivalent.

Diskette: Mindestens 1,2 GB freier Speicherplatz auf der Festplatte für die Installation.

RAM: 4GB

Grafikprozessor:

  • Intel HD-Grafik 5000 oder höher
  • NVIDIA GeForce GTX 700 oder höher
  • AMD Radeon R5 240 oder höher
  • 2 GB vRAM (4GB für HD- und 4K-Videos erforderlich)

Empfohlene Mindest-Hardware

Prozessor: Intel Core i5-3550, Core i7, oder AMD-Äquivalent

RAM: 8 GB

Grafikkarte:

  • NVIDIA GeForce GTX 970 oder besser
  • Intel Iris Plus-Grafiken 640 oder besser
  • 4GB Video Speicher

Unterstützte Eingabeformateats

Unterstützte Eingabeformateats

AVCHD (M2T, MTS, M2TS), AVI (einschließlich 10-bit und 12-bit GoPro Cineform) (nur Windows), DV &  HDV, MP4 (AVC/H264 & AAC), MPEG -1 &  MPEG -2 (TS, PS, MPE, MPG, MPEG, M2V) , MXF (DVCPro HD), MOV (einschließlich 10-Bit- und 12-Bit-Pro-Res und Cineform), WMV

Audio Formate

AAC, MP3, M4V, MPA, WAV, WMA

Image Formate

BMP, GIF, JPG, PNG, TIFF, OpenEXR (einschließlich 32-bit)

Unterstützte Ausgabeformate

  • AVI (Cineform, Uncompressed, PAL DV, NTSC DV) (nur Windows)
  • Quicktime (Cineform) (nur Windows)
  • Quicktime (ProRes, AVC, Photo-JPEG) (nur Mac)
  • OpenEXR
  • MP4 (AVC/H264 & AAC)
  • Bildsequenz (PNG, JPG, BMP)