FilmoraGo

Einfach zu bedienende Videobearbeitungs-App

appstore
Auf App Store herunterladen
Auf Google Play herunterladen
filmora-9-horizontal
Guide
Technische Anforderungen
Was ist neu
Bewertungen
Filmora vs FilmoraPro
Gratis testen
JETZT KAUFEN

Greenscreen Video erstellen

Mit dem Green Screen-Werkzeug (Chroma Key) können Sie einen Farbbereich in einem Videoclip oder ein Bild in einer höheren Spur auf Ihrer Timeline transparent machen, sodass der Videoclip oder das Bild darunter anstelle dieses Farbbereichs angezeigt wird. Mit dieser Funktion können Sie den Hintergrund eines Clips ändern und ihn so aussehen lassen, als wären Sie ein Superheld, der durch den Himmel fliegt, oder ein Entdecker auf einem Berg.

Green Screen funktioniert am besten, wenn Sie einen einfarbigen Hintergrund haben, um ihn transparent zu machen, vorzugsweise eine Farbe, die die Motive im Video nicht tragen. Die beliebteste Wahl ist hellgrün. Hier erfahren Sie, wie Sie das Chroma Key / Green Screen-Tool in Filmora für den Mac verwenden.

    • Importieren Sie Ihr Hintergrundvideo und Ihr Greenscreen-Video in Filmora. Ziehen Sie dann Ihr Hintergrundvideo in die erste Videospur und Ihr Green-Screen-Video in die zweite Videospur (über der ersten Videospur. Ziehen Sie anschließend die Medien hinein, damit sie angezeigt werden).
    • Stellen Sie sicher, dass sich Ihr Green-Screen-Clip über Ihrem Hintergrundclip befindet, und machen Sie einen Doppelt-Klick darauf, um das Bearbeitungsfenster zu öffnen.

add background green Filmora

    • Finden Sie Greenscreen im Video-Fenster und seien Sie sich sicher, dass die Box angehakt ist. Find Chroma Key in the Video tab and make sure it’s box is checked. Wählen Sie im Dropdown-Menü Farbe auswählen und wählen Sie sich eine Farbe aus oder wählen Sie die Farbe in der Videovorschau mit der Pipette aus. Verwenden Sie die Schieberegler Toleranz , Offset , Kantenstärke und weiche Kanten , um Ihre Transparenz anzupassen. Bei der Feinabstimmung Ihres Greenscreens kann es hilfreich sein, das Kontrollkästchen neben Alpha Channel zu aktivieren.

click chroma key Filmora

Wenn Sie den Alphakanal aktivieren, wird Ihr Bild schwarzweiß - alles, was schwarz ist, wird in Ihrem endgültigen Video transparent angezeigt, und alles, was weiß ist, bleibt solide. Wenn es kleine weiße oder graue Flecken gibt, auf denen nur Schwarz sein sollte, können Sie mit den Schiebereglern weitere Anpassungen vornehmen, bis die Flecken verschwunden sind. Gleiches gilt für schwarze oder graue Flecken, an denen weiße Flecken sein sollte. Schalten Sie den Alpha-Kanal aus, wenn Sie fertig sind, und klicken Sie auf "OK", wenn Sie mit der Optik Ihres Videos zufrieden sind.